Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Armes Deutschland (HU Laufzeiten, Regelung)

Erstellt von G.Heim, 15.09.2010, 09:17 Uhr · 32 Antworten · 3.290 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    703

    Standard

    #21
    Ich habe diese Idiotie unserem Landtagsabgeordnten unterbreitet und um Aufklärung gebeten !
    Antwort war : Ich werde das an die Sachgremien weiterleiten und komme dann wieder auf Sie zu !!

  2. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #22
    So lange T.Ü.V. Beamte zum Hindukusch fahren um BW Fahrzeuge technisch abzunehmen . . . . .

    . . . Deutschland ist auf dem Gebiet unschlagbar . . .

    Glück Auf Holger

    NochWatt: Die Fahrzeuge, die durch Kugeleinschlag nicht mehr durch die HU kommen, werden an die örtlichen Busunternehmer verschenkt . . .

  3. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #23
    Beim TÜV arbeiten keine Beamte, sondern Angestellte. Ist kein Staatsdienst.
    Das mit dem Rückdatieren ist aktuell noch Gesetz, soll aber wieder geändert werden (hat zumindest der liiebe Her Ramsauer so rausgelassen).

    Grund für die Rückdatierungen war, dass es zwischenzeitlich zum Sport wurde die HU massiv zu überziehen. Dem wollte man mit der Rückdatierung entgegenwirken.
    Lt. Ramsauer hat die HU aber die Aufgabe den technischen Zustand zum Zeitpunkt der Untersuchung zu dokumentieren. Wenn also die HU schon 2 Jahre abgelaufen ist, ändert sich ja der technische Zustand nicht und wenn der ok ist, so spricht laut Bundesverkehrsminister eigentlich auch nichts dagegen, die Plakette auch wieder für 2 Jahre zu erteilen.
    Hü und Hott, wie es den Mministerialbeamten (und das sind definitiv Beamte, die nichts annehmen dürfen, nicht einmal Vernunft) gerade passt.

  4. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    Beim TÜV arbeiten keine Beamte, sondern Angestellte. Ist kein Staatsdienst..

    . . .
    Das ist selbstverständlich richtig - tut mir leid. Ändert aber an der Tatsache nichts. Die Reisekosten sind dann halt etwas geringer.

    Gruß Holger

  5. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    ...
    Grund für die Rückdatierungen war, dass es zwischenzeitlich zum Sport wurde die HU massiv zu überziehen. Dem wollte man mit der Rückdatierung entgegenwirken.
    Lt. Ramsauer hat die HU aber die Aufgabe den technischen Zustand zum Zeitpunkt der Untersuchung zu dokumentieren. Wenn also die HU schon 2 Jahre abgelaufen ist, ändert sich ja der technische Zustand nicht und wenn der ok ist, so spricht laut Bundesverkehrsminister eigentlich auch nichts dagegen, die Plakette auch wieder für 2 Jahre zu erteilen.
    Hü und Hott, wie es den Mministerialbeamten (und das sind definitiv Beamte, die nichts annehmen dürfen, nicht einmal Vernunft) gerade passt.
    Genau das ist der Grund. Kann ja sein, dass im hier geschilderten Fall das Motorrad wirklich 4 Jahre in der Garage vergessen wurde, in der Regel wird es aber nicht so sein und es soll nur die HU durch die Hintertür verlängert werden. Durch die Rückdatierung soll hier ein finanzieller Vorteil durch Überziehung ausgeschlossen werden.

    Wenn jetzt die Rückdatierung abgeschafft wird dann wird mit Sicherheit im Gegenzug eine entsprechend hohe Strafe für das Überziehen der HU kommen. Unterm Strich also keine Änderung, aber einfacher zu argumentieren.

    Gruß

    Frank

  6. Smile Gast

    Standard !

    #26
    Zitat Zitat von confidence Beitrag anzeigen
    Ich habe diese Idiotie unserem Landtagsabgeordnten unterbreitet und um Aufklärung gebeten ! Wann war das
    Antwort war : Ich werde das an die Sachgremien weiterleiten und komme dann wieder auf Sie zu !!
    Glaubst du wirklich daran

    VG

    ULF

  7. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von G.Heim Beitrag anzeigen
    @Hajü

    Trotzdem muß ich zur HU

    @armer Irrer

    Was in aller Welt ist ein gelbes Nummernschild ???
    Ja, darum gehts doch !!!

    Mit dem, wie es Armer Irrer nannte, gelben Kennzeichen und dem daran hängenden Moped kannst Du innerhalb der aufgedruckten Zeit tun und machen was Du willst.

    Und natürlich auch zur HU fahren

    Ansonsten gut, daß Du das Thema mal angesprochen hast

  8. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    703

    Standard

    #28
    @ Frank
    Glaubst du ernsthaft daran,daß es jemanden gibt,der per TÜV-Überziehung Geld sparen will ?
    Das ist doch absoluter Nonsens - einmal erwischen kostet mehr als eine TÜV -Abnahme !
    Und das jemand 4 Jahre unbehelligt ohne TÜV fährt - einfach Quatsch !!

  9. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #29
    Wenn Du nicht zurückdatierst kannst Du locker Geld damit sparen!!!
    Du überziehst jedes Mal 2-3 Monate (das kostet nämlich GAR NIGS) und nach ein paar Jahren hast Du Dir eine Abnahme komplett gespart..:!

  10. dave2006 Gast

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von assindia Beitrag anzeigen
    So lange T.Ü.V. Beamte zum Hindukusch fahren um BW Fahrzeuge technisch abzunehmen . . . . .

    . . . Deutschland ist auf dem Gebiet unschlagbar . . .

    Glück Auf Holger

    NochWatt: Die Fahrzeuge, die durch Kugeleinschlag nicht mehr durch die HU kommen, werden an die örtlichen Busunternehmer verschenkt . . .

    Na der TÜV hat da nichts mit zu tun und seid froh sonst würde es noch teurer Das sind Soldaten die da prüfen und mir ist schon wohler dabei, wenn das Kfz in dem ich sitze den deutschen Richtlinien entsprechend sicher ist.
    Gibt genug andere Gefahren da unten, leider..


    Übrigens macht der TÜV in S-H teilweise auch dieses unsinnige Rückdatieren.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ABS Regelung
    Von Wühlmaus im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 10:39
  2. 1% Regelung bei Firmenmotorräder
    Von noh im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 23:22
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 15:37
  4. nur in Deutschland???
    Von RAINI im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 10:47