Seite 107 von 188 ErsteErste ... 75797105106107108109117157 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.061 bis 1.070 von 1873

Auf Wiedersehen Milliarden!

Erstellt von Heidekutscher, 25.01.2015, 21:58 Uhr · 1.872 Antworten · 102.017 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Ich lese immer wieder DIE GRIECHEN (die haben damit wenig zu tun) für mich , geht es hier nur um ein paar korrupte Banker die sich Geld erschleichen wollen ...oder sind die einfach Schlau ...???
    Ich sehe hier als Ursache keine korrupten Banker (was und wo auch immer die sein sollen), sondern ein Volk und seine "Eliten". Griechenlands Schulden liegen derzeit hauptsächlich schon bei öffentlichen Institutionen und kaum noch bei privaten Banken.

    Du hättest dir mal den verlinkten Artikel aus Beitrag #1015 durchlesen sollen. Lesen bildet!

  2. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.009

    Standard

    Und "die Banker" haben also all die Hilfsmilliarden genommen, beiseite geschafft und sind jetzt schon unbehelligt wieder pleite.

    Also ist das Rentensystem, das Beamtensystem, Frühverrentung, geringe Wirtschsaftsleistung des einzelnen usw. nicht schuld an der Misere sondern einzig und allein die Banker.

    Na da haben wir doch den Schuldigen und dann wird doch schlagartig alles besser, wenn derweg ist, oder?

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Im Übrigen wird eine Grexit auch deswegen machbar, weil eben das europäische Bankensystem, mal von den griech. Banken abgesehen, kaum noch negativ involviert ist.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Ich lese immer wieder DIE GRIECHEN (die haben damit wenig zu tun) für mich , geht es hier nur um ein paar korrupte Banker die sich Geld erschleichen wollen ...oder sind die einfach Schlau ...???
    du glaubst also, der linke Überzeugungstäter Tsipras bettelt für die Banken um mehr Geld und Schuldenschnitt. Interessante Ansicht............

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Ich sehe hier als Ursache keine korrupten Banker (was und wo auch immer die sein sollen), sondern ein Volk und seine "Eliten". Griechenlands Schulden liegen derzeit hauptsächlich schon bei öffentlichen Institutionen und kaum noch bei privaten Banken.

    Du hättest dir mal den verlinkten Artikel aus Beitrag #1015 durchlesen sollen. Lesen bildet!
    Meinst Du wirklich ich lese jeden Mist durch und glaube das auch noch ..???

    wurdest Du vor Grenzöffnung gefragt ob das durchführbar ist ....ne das haben die Politiker alles schon gemacht , aber ein Politiker ist doch nur eine Ferngesteuerte Unterhose die vom Kapital gelenkt wird ....ohne Kohle gibts keine Politik bzw keine Macht ,oder sehe ich das Falsch .....?

    Bangladesh wird uns niemals Regieren , nur weil ein paar gute Redner unter ihnen sind .

  6. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.657

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Aber ich bin da auch etwas altmodisch

    Du bist gar nicht altmodisch sondern ganz einfach realistisch, wie ich übrigens auch.


    Josef

    Motto: Was ich nicht zahlen kann brauch ich nicht.

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Meinst Du wirklich ich lese jeden Mist durch und glaube das auch noch ..???
    Sollest du mal ernsthaft versuchen, aber das würde dich womöglich von deiner briefmarkenflachen Stammtischmeinung abbringen.

  8. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.009

    Standard

    Das ist eine gesunde mittel-/ nordeuropäische Einstellung.

    Die südliche Lebensart ist da oft ein wenig anders.....wenns nicht reicht (für den gewünschten Lebensstil) , leih ich mir was.

    Und wenn ich es nicht zurückzahlen kann, auch nicht schlimm. Frag ich halt statt dessen nach mehr, Frechheit siegt!

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    du glaubst also, der linke Überzeugungstäter Tsipras bettelt für die Banken um mehr Geld und Schuldenschnitt. Interessante Ansicht............
    Wer ist Tsipras ??? der ist bald weg ,bekommt ein paar Millionen und geht auf sein Grundstück und lebt sein Leben .

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Griechenland: Tsipras ist nicht links, Kommentar - SPIEGEL ONLINE

    MMn treffender Kommentar mit tollen Klientelismus-Beispielen.


 

Ähnliche Themen

  1. Auf Wiedersehen.
    Von C-Treiber im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.12.2013, 22:18
  2. auf wiedersehen bremse
    Von tntkonrad im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 12:27
  3. Auf die Q gekommen
    Von Ron im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 11:44
  4. Auf Wiedersehen
    Von Mikele im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 10:51
  5. Tripmaster auf R1150GS?
    Von Joachim im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2004, 21:27