Seite 144 von 188 ErsteErste ... 4494134142143144145146154 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.431 bis 1.440 von 1873

Auf Wiedersehen Milliarden!

Erstellt von Heidekutscher, 25.01.2015, 21:58 Uhr · 1.872 Antworten · 101.837 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Nun wäre es ja mal abseits der Lösungen der Krakeler ganz witzig, aufzulösen, wo es tatsächlich hin ist.
    ..ich kann dir mal an einem Beispiel erklären wie es funktioniert:

    ������Kommt ein deutscher Tourist in ein griechisches Hotel, legt einen 100 Euro Schein auf die Theke und bittet um einige Zimmerschlüssel, damit er mal nachschauen könne, ob Ihm die Zimmer gefallen würden. Die 100 Euro seien als Sicherheit. Der Hotelier gibt ihm alle Schlüssel, da er keinen einzigen Gast hat. Als der Gast verschwunden ist um sich die Zimmer ...anzusehen, rennt der Wirt zum Metzger und gibt dem die 100 Euro und sagt, dass damit seine offen stehenden Rechnungen ja wohl bezahlt seien. Er rennt zurück in sein Hotel. Der Metzger läuft zum Bauern, gibt dem die 100 Euro und sagt; für das Schwein letzte Woche, das noch zu bezahlen ist. Der Bauer geht zur einzigen Prostituierten des Dorfes und gibt ihr die 100 Euro, weil er noch seine beiden letzten Besuche bei ihr zu zahlen hat. Die Prostituierte rennt zum Hotel und übergibt dem Hotelier die 100 Euro die sie ihm noch für 2 Zimmermieten, mit Kunden, schuldet. In dem Moment kommt der Deutsche die Treppe herunter und sagt, dass ihm keins der Zimmer gefallen würde. Er gibt dem Hotelier die Zimmerschlüssel, nimmt seine 100 Euro und verlässt das Hotel. Nun das Ergebnis: Alle Schulden sind bezahlt und keiner hat Geld....!!!! So funktioniert das EU Rettungspaket.

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Nun wäre es ja mal abseits der Lösungen der Krakeler ganz witzig, aufzulösen, wo es tatsächlich hin ist.
    Erstens kann man sich das im Internet heraussuchen und zweitens hängt es auch davon ab, wie viele Euro sich jeder Grieche sich in den vergangenen Wochen vom Automaten geholt hat

  3. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    Bernyman, Du hast die Zinsen nicht berücksichtigt.

  4. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    ..ich kann dir mal an einem Beispiel erklären wie es funktioniert:

    ������Kommt ein deutscher Tourist in ein griechisches Hotel, legt einen 100 Euro Schein auf die Theke und bittet um einige Zimmerschlüssel, damit er mal nachschauen könne, ob Ihm die Zimmer gefallen würden. Die 100 Euro seien als Sicherheit. Der Hotelier gibt ihm alle Schlüssel, da er keinen einzigen Gast hat. Als der Gast verschwunden ist um sich die Zimmer ...anzusehen, rennt der Wirt zum Metzger und gibt dem die 100 Euro und sagt, dass damit seine offen stehenden Rechnungen ja wohl bezahlt seien. Er rennt zurück in sein Hotel. Der Metzger läuft zum Bauern, gibt dem die 100 Euro und sagt; für das Schwein letzte Woche, das noch zu bezahlen ist. Der Bauer geht zur einzigen Prostituierten des Dorfes und gibt ihr die 100 Euro, weil er noch seine beiden letzten Besuche bei ihr zu zahlen hat. Die Prostituierte rennt zum Hotel und übergibt dem Hotelier die 100 Euro die sie ihm noch für 2 Zimmermieten, mit Kunden, schuldet. In dem Moment kommt der Deutsche die Treppe herunter und sagt, dass ihm keins der Zimmer gefallen würde. Er gibt dem Hotelier die Zimmerschlüssel, nimmt seine 100 Euro und verlässt das Hotel. Nun das Ergebnis: Alle Schulden sind bezahlt und keiner hat Geld....!!!! So funktioniert das EU Rettungspaket.
    Und es werden natürlich auch keine Steuern bezahlt oder Zinsen und natürlich auch kein Geld ins Ausland gebracht was de Facto dem Geldkreislauf dann entzogen ist. Außerdem will ja auch niemand was verdienen. Und Inflation gibt es auch keine.

    Schöne heile Welt. So hat sich der Kommunismus das ganze auch mal vorgestellt, halt ohne Geld, dafür mit Austausch von Waren. Die westlichen Unternehmen fanden das gar nicht so gut und wollten stattdessen lieber Bares. Doofe Kapitalisten, die waren dran Schuld, daß es nicht funktioniert hat. So wie jetzt die Nord-Euro-Staaten, angeführt durch Merkel & Co.

    Gruß TomJupp

  5. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    Wäre ich griechischer Beamter, ich würde mich über die wiederholte Konkursverschleppung freuen ....

  6. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    Zitat Zitat von Intermezzo Beitrag anzeigen
    Schöne heile Welt. So hat sich der Kommunismus das ganze auch mal vorgestellt, halt ohne Geld, dafür mit Austausch von Waren.
    Wann und wo war das nochmal? Muss mir irgendwie entgangen sein.

  7. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.363

    Standard

    Angela Merkel, wörtlich zum Schuldenschnitt: "So einen hair cut darf es in einer Währungsunion nicht geben." Wie recht sie doch hat. Was mag ihr Friseur von Beruf sein?

  8. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    *Gelöscht - Ausdrucksweise - Beleidigung - Frosch'n*

  9. Registriert seit
    23.06.2013
    Beiträge
    167

    Standard

    Boxerlust, gut erklärt. Aber bis das die Mehrheit versteht Ist wohl nichts mehr da. Der Deutsche ist der lebende Beweis das ein Genius nicht unbedingt intelligent sein muß.

  10. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    Ist doch laecherlich meinen Beitrag zu loeschen.Die Wahrheit ist unerwuenscht...und das unter Erwachsenen.
    Viel Spass noch beim Bezahlen...Und das Schlimme was ich gesagt habe dass wir Deutsche Milliardaeren an Banken und Boersen weitere 90 Milliarden in den Allerwertesten blasen um dann in 3-6 Monaten weitere Milliarden an Wucherzinsen fuer unser Geld ueberweisen zu duerfen.Macht doch diese Rubrik einfach zu wenn man eh nichts sagen darf !
    Und wenn "Trulla" anstatt Angela eine Beleidigung sein soll dann dann solltet Ihr Euch eher darueber aufregen dass sie uns Steuerzahlern weitere 90-1000-Millionen gestohlen hat !
    Wie auch immer - nur die Gedanken sind frei !


 

Ähnliche Themen

  1. Auf Wiedersehen.
    Von C-Treiber im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.12.2013, 22:18
  2. auf wiedersehen bremse
    Von tntkonrad im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 12:27
  3. Auf die Q gekommen
    Von Ron im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 11:44
  4. Auf Wiedersehen
    Von Mikele im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 10:51
  5. Tripmaster auf R1150GS?
    Von Joachim im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2004, 21:27