Seite 164 von 188 ErsteErste ... 64114154162163164165166174 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.631 bis 1.640 von 1873

Auf Wiedersehen Milliarden!

Erstellt von Heidekutscher, 25.01.2015, 21:58 Uhr · 1.872 Antworten · 102.119 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    ..viel Spaß beim Unterschriften sammeln, so kann man sowas auch Tot bürokratisieren!!

    volksbegehren.jpg

  2. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.280

  3. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    Um ein Interesse zu belegen, sollte es machbar sein genügend Leute zu aktivieren. Erscheint mir eigentlich logisch, oder hast du eine bessere Idee ?

  4. Registriert seit
    23.06.2013
    Beiträge
    167

    Standard

    Rainer, vielleicht sollte die Politik(Parteien) sich mal wieder als Stellvertreter des Volkes angesehen, das ist auch der ursprüngliche Sinn. Bei entscheidenden Fragen über sein und nichtsein wie die Ausländerpolitik, dem Euro und einem europäischen Einheitsstaat ist sowas natürlich absolut angebracht. Dafür müßte man natürlich einen aufgeklärten, denkenden und dementsprechend informierten Staatsbürger heranbilden und nicht nur Stimmschafe die als Verbraucher bezeichnet werden. Volksherrschaft heißt schließlich nicht Minderheitenherrschaft durch gewisse Machtzirkel, sondern alle sollen sich beteiligen. Das ist natürlich gewissen "anderen" ein Dorn im Auge. Das derzeitige Machtgefüge ist völlig aus dem Ruder gelaufen und muß komplett reformiert werden. Von Arnim hat das schon vor über 20 Jahren völlig richtig beschrieben. Ich denke mal mit den Altparteien ist das nicht zu machen...

  5. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    Wenn du dich ein wenig in Geschichte auskennt, weisst du schon woher der Begriff "Altparteien" kommt?
    Ansonsten musst du eine neue gründen und versuchen genug Wähler zu finden. Wurde in der Geschichte der Bundesrepublik öfter versucht und war z.B. bei den Grünen auch erfolgreich. Gottseidank bei der AfD eher nicht.

  6. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    Deutschland geht es doch gut, warum soll man sich um die eigene Bevölkerung kümmern wo doch Griechenland und jetzt die ganzen Flüchtlinge es so nötig haben, wenn ich das mitbekomme geht mir der Hut hoch und wenn ich dann noch sehe wie die Flüchtlinge sich benehmen hab ich keine Fragen mehr, wollen nicht im Zelt wohnen und machen eine Sitzblockade, bekommen einfach mal so 150 Euro jeden Monat, fressen im Edeka die tüten leer und stellen sie wieder ins Regal, gehen einfach so in fremde Gärten und pflücken die Äpfel von den Bäumen....
    Was ich sehr komisch finde, jeder von denen hat ein Smartphone und ist am telefonieren, alle haben auch die besten Klamotten an, woher stammt das Geld, ich dachte die sind so arm?? Und mit wem telefonieren die??
    Das läuft aus dem Ruder, wartet mal ab.

  7. Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    161

    Standard

    Na ich weiß schon mit wem die telefonieren.
    Mit den Zuhausegebliebenen dass diese bald nachkommen ins Schlaraffenland.

  8. LieberOnkel Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Rock-Ola Beitrag anzeigen
    Na ich weiß schon mit wem die telefonieren.
    Mit den Zuhausegebliebenen dass diese bald nachkommen ins Schlaraffenland.
    Na, jetzt mußt Du aber hoffen, daß keiner hier die Nazzzi - Keule griffbereit neben dem. Rechner liegen hat.

  9. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.672

    Standard

    Er bracht' s schon in Stellung.

  10. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    Na ich weiß schon mit wem die telefonieren.
    Die vergleichen nur die Preise bei Aldi, Lidl, Penny ...... .

    Aber Spaß beiseite, kann mir mal jemand sagen, woher die

    1. das Geld haben für die Flucht - so viele Verwandte gibt es doch da nicht, bei denen die Dollars nur so im Keller liegen!
    2. das Geld für ein Handy und die laufenden Kosten haben?

    Und in Griechenland ist auf Kos gerade auch der Bär los ............... wie soll Griechenland überhaupt unter den wirtschaftlichen Bedingungen noch Flüchtlinge aufnehmen können?

    Aber es soll ja schon mal jemanden gegeben haben, der aus Wasser Wein gemacht hat ..........

    Nicht, dass am Ende, wenn die deutschen Urlauber aus Griechenland zurückkommen, deren Wohnungen "besetzt" sind

    .......... ich hätte wohl doch in der Schule besser aufpassen sollen, ich verstehe gerade nicht mehr, wie man hier so naiv agieren kann, als Land, als Politiker, als aufgeklärte westlich orientierte Menschen.....

    ...... nur dieser Hirnkrebs hat sich ja hier im Forum auch schon eingenistet ......... ich hätte es nie geglaubt, wie schnell die vermurksten Schulreformen ins wirkliche Leben durchschlagen.....

    Gruß Kardanfan


 

Ähnliche Themen

  1. Auf Wiedersehen.
    Von C-Treiber im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.12.2013, 22:18
  2. auf wiedersehen bremse
    Von tntkonrad im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 12:27
  3. Auf die Q gekommen
    Von Ron im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 11:44
  4. Auf Wiedersehen
    Von Mikele im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 10:51
  5. Tripmaster auf R1150GS?
    Von Joachim im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2004, 21:27