Seite 32 von 188 ErsteErste ... 2230313233344282132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 1873

Auf Wiedersehen Milliarden!

Erstellt von Heidekutscher, 25.01.2015, 21:58 Uhr · 1.872 Antworten · 102.210 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    Da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. Ich gehe davon aus, dass jetzt gegen die EZB geklagt wird. Bisher war das nicht möglich, weil es sich ja nur um Ankündigungen handelt. Aber wenn Draghi jetzt tatsächlich anfängt, Staatsanleihen u.a. Wertpapiere zu kaufen, dann ist das ein Rechtsbruch und wird nicht ohne Folgen bleiben. Draghi weiss das natürlich. Darum versucht er das mittels eines Tricks auszuhebeln und kauft die Anleihen nicht direkt bei den Staaten, sondern auf dem normalen Markt.

    Übrigens kauft er keine Anleihen von Griechenland und Zypern. Wenigstens davor schreckt er also zurück.

    Tja, so geht das halt, wenn man einen Italiener an die Gelddruckmaschine setzt :-) Der druckt und druckt und sehnt sich nach seiner Lira........

  2. Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    345

    Standard

    Zitat Zitat von garibaldi Beitrag anzeigen
    Da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. Ich gehe davon aus, dass jetzt gegen die EZB geklagt wird. Bisher war das nicht möglich, weil es sich ja nur um Ankündigungen handelt. Aber wenn Draghi jetzt tatsächlich anfängt, Staatsanleihen u.a. Wertpapiere zu kaufen, dann ist das ein Rechtsbruch und wird nicht ohne Folgen bleiben. Draghi weiss das natürlich. Darum versucht er das mittels eines Tricks auszuhebeln und kauft die Anleihen nicht direkt bei den Staaten, sondern auf dem normalen Markt.

    Übrigens kauft er keine Anleihen von Griechenland und Zypern. Wenigstens davor schreckt er also zurück.

    Tja, so geht das halt, wenn man einen Italiener an die Gelddruckmaschine setzt :-) Der druckt und druckt und sehnt sich nach seiner Lira........


    wobei das ja leider bei weitem NICHT der erste Rechts- bzw. Vertragsbruch in diesem leidigen Eurodrama ist...

    Gruß,
    Peter

  3. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    Zitat Zitat von hoeferl Beitrag anzeigen
    wobei das ja leider bei weitem NICHT der erste Rechts- bzw. Vertragsbruch in diesem leidigen Eurodrama ist...

    Gruß,
    Peter
    Ja, so ist das wohl. ALLE EU-Verträge werden gebeugt, gebogen und gezerrt bis sie irgendwie passen. Und wenn sie nicht passen, werden sie ignoriert. Wie sagte ein Grieche im TV: Was wollen Sie denn machen? Wollen Sie in Griechenland einmarschieren?

  4. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.696

    Standard

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Nichts desto Trotz, wenn jeder Deutsche eine oder zwei Woche Griechenlandurlaub machen würde, hätten sowohl die Griechen als auch die Deutschen mehr davon als vom Euro-Rettungsschirm.

    Der allergrösste Teil des investierten Ferienkapitals eines durchschnittlichen Pauschaltouristen bleibt wohl hier im zentralen Europa.
    Fluggesellschaft ist in Mitteleuropa domiziliert, die Hotelkonzerne ebenfalls, die angestellten (meist) mitteleuropäischen Reiseleiter werden wohl auch nicht in GR entlöhnt, und zum Schluss bleibt da nicht mehr so viel hängen in GR.

    Ausser du fährst selber runter, buchst und zahlst alles selber vor Ort an den Griechen, dann bleibt dort was hängen,
    dass die dann auch Steuern bezahlen könnten. A
    Aber eben wer macht das für ein max. zwei Wochen Genussfreien ?

    Josef

  5. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    [QUOTE=Q_Treiber_Josef;1536278

    Ausser du fährst selber runter, buchst und zahlst alles selber vor Ort an den Griechen, dann bleibt dort was hängen,
    dass die dann auch Steuern bezahlen könnten.

    Josef[/QUOTE]

    Ich bin einer von den Selbstfahrern ! Und ich wundere mich immer wieder, wie locker z.B. Campingplatzbetreiber und Kellner mein Geld einstecken und keine Anstalten machen, eine Quittung MIT Steuernummer auszustellen. Man bekommt bestenfalls einen Fetzen Papier mit ein paar handgeschriebenen Zahlen ohne irgendeinen Belegcharakter.

  6. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    Ich habe immer eine Rechnung bekommen:

    p1040802.jpgp1040803.jpg

    ..... vielleicht war das auch der Grund für die Höhe des Preises (Kaffee+Kuchen) ..... mit Rechnung kostet es halt mehr .

    Zumindest war es Grund genug für mich, diese Rechnung zu fotografieren .

    Ich sehe aber unsere Politiker-Helden entlarvt - keine Ahnung von den Ländern, die man mit dem EURO beglücken will!

    ....... und in Deutschland läuft auch viel ohne Rechnung! Aber wir werden eben inzwischen vom Staat immer mehr überwacht. Da wird ein fleißiger Ebay-Verkäufer ganz schnell vom Finanzamt besucht .........

    Andere Länder, andere Sitten ........ und deshalb gab es Grenzen! Was nicht heißt, dass ich es nicht genieße, mit einer Währung, ohne Grenzen, durch Europa zu kurven ........ aber ich frage mich eben, ob der Preis nicht zu hoch war/ist?

    Gruß Kardanfan

  7. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    , mit einer Währung, ohne Grenzen, durch Europa zu kurven ..

    Gruß Kardanfan
    Hhmmm, hab ich da was verpasst? Noch nichtmal alle unsere direkten Nachbarn haben den Euro, UND DIE FÜHLEN SICH SAUGUT ohne diese angehende Weichwährung. Frag z.B. mal in Norwegen, ob die den Euro wollen. Die kriegen einen Lachkrampf. Und wenn Du dann noch fragst, ob die in die EU wollen, dann schmeissen sie Dich raus.

    Übrigens, die Fotos sind im Schatten der Akropolis aufgenommen worden, gelle?! Dahin verirren sich ja auch nur verwirrte Touristen. Die MUSS man ja abziehen, das ist patriotische Pflicht in Hellas. 24 Mark für so ein Stückchen trockenen Kuchen und ein Tässchen dünnen Kaffee......unverschämt!

  8. Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    345

    Standard

    Woher weißt Du denn, dass der Kassenbon für Kaffee und Kuchen war??? Ich kann da nur Datum, Uhrzeit und die Beträge entziffern. Der Kardanfan kann genausogut zwei Ersatzteile für sein Töff gekauft haben (Ironiemodus aus!).

    Gruß,
    Peter

  9. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    @ hoeferl

    ..... an dem Tellerrand bei der Rechnung + Soße, usw.... kannst Du genau die Zugehörigkeit zum 1. Bild nachweisen / herleiten .
    ........ bis jetzt brauchte ich noch nie Ersatzteile

    @ garibaldi
    Dahin verirren sich ja auch nur verwirrte Touristen.
    Lag südlich, genau unten am Parkplatz ...... war keine Absteige, sondern ein Kaffee für "reiche" Deutsche . Außerdem musste ich Ende März offene Café´s suchen .... dort war noch oft Winterpause .
    ......... aber was meinst Du mit verwirrte Touristen ...... da fehlt mir jetzt der Bezug und der Sinn Deiner Aussage? Vielleicht kannst Du mich auch gerne per PN darüber aufklären! Danke.

    p1040746.jpgp1040752.jpgp1040764.jpgp1040778.jpg

    Auf jeden Fall: Griechenland, immer eine Reise wert!

    p1040941.jpgp1050007.jpgp1050016.jpgp1050052.jpgp1050059.jpgp1050063.jpgp1050076.jpg

    Und alle, die hier so über Griechenland schimpfen, die können dann dort sich gleich vor Ort vom Reichtum überzeugen und ihre Milliarden besuchen

    Gruß Kardanfan

  10. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    Ich stapfe in sengender Hitze hoch zur Akropolis (Fußgängerzone!). Lange Schlange vor der Kasse. Teures Ticket gekauft. Klo gesucht und erstmal pinkeln. Zurück zum Eingang. Schlange. Der Kartenabreisser telefoniert ausgiebig. Dann sagt er "Streik" und macht das Tor zu. Zurück zur Kasse. Lange Schlange vor der Kasse. Kasse macht zu. Kein Geld zurück.


 

Ähnliche Themen

  1. Auf Wiedersehen.
    Von C-Treiber im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.12.2013, 22:18
  2. auf wiedersehen bremse
    Von tntkonrad im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 12:27
  3. Auf die Q gekommen
    Von Ron im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 11:44
  4. Auf Wiedersehen
    Von Mikele im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 10:51
  5. Tripmaster auf R1150GS?
    Von Joachim im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2004, 21:27