Seite 62 von 188 ErsteErste ... 1252606162636472112162 ... LetzteLetzte
Ergebnis 611 bis 620 von 1873

Auf Wiedersehen Milliarden!

Erstellt von Heidekutscher, 25.01.2015, 21:58 Uhr · 1.872 Antworten · 101.874 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.954

    Standard

    Zitat Zitat von 005LzI Beitrag anzeigen
    ...na ja, ob die zum Aufräumen im guten Sinne geeignet sind?
    Im guten Sinne aus unserer mitteleuropäischen (bzw. deutschen) Sicht wohl nicht. Aber die eiern sicher nicht so lange rum bzw. lassen sich nicht ständig verars..en.

  2. 005LzI Gast

    Standard

    Wenn man sich das bei Tageslicht betrachtet, eiern die Europäer mit Griechenland schon lang rum und umgekehrt - beide in einen Sack, man trifft immer den Richtigen.

    Die neue Regierung der Griechen, ist sie denn überhaupt schon 100 Tage im Amt. Soll sie doch erst mal zu sich kommen.

    Das mit den Verbindlichkeiten. Ist das nicht Aufgabe der Banken. Die haben doch bestimmt zuständige Abteilungen und 1000jährige Erfahrung. Nach einer Fristsetzung wird gepfändet. Die werden ihre Leute haben.

    Sollte die Pfändungsvorgänge den Griechen zu lästig werden, dass sind solche Vorgänge immer - muß man aushalten.

    Deswegen muß man sich doch nicht gleich in die Haare kriegen.

    Jedenfalls wird die EU doch Möglichkeiten finden den Griechen Arbeit zu verschaffen, sodass der Mehrwert zur Verbesserung des Schuldendienstdeckungsgrades führt.

  3. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.954

    Standard

    Meiner Ansicht nach ist das ein über Jahrzehnte, wenn nicht gar Jahrhunderte gelebtes Gesellschaftsphänomen, dass die griechische Bevölkerung bis dato auch ohne ein nach mitteleuropäischen Vorstellungen funktionierendes Staatswesen lebt und akzeptiert. (ziemlich langer Satz).
    Solange die tägliche kleine wie auch große Korruption die staatlichen Funktionen (mind. teilweise) konterkariert, wird da nie was vernünftiges draus.
    Das wird wohl eher Generationen dauern, leider.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Griechenland gehört besetzt, jetzt nicht grad wieder von Deutschen, aber so generell von der EU. Dann zeigen wir denen mal, wie man anspruchslos bis zum Umfallen arbeitet.
    die grinsen ja schon bei 8 Std täglich, bekommen bei 45 Jahren Lebensarbeitszeit einen hysterischen Anfall, so geht das nicht

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Griechenland gehört besetzt, jetzt nicht grad wieder von Deutschen, aber so generell von der EU. Dann zeigen wir denen mal, wie man anspruchslos bis zum Umfallen arbeitet.
    die grinsen ja schon bei 8 Std täglich, bekommen bei 45 Jahren Lebensarbeitszeit einen hysterischen Anfall, so geht das nicht
    Stimmt , in Griechenland sieht man kaum jemand arbeiten mal hier mal da eine eingerichtete Baustelle .

    Ich weiß auch warum das so ist , die sind schlau die Griechen die machen nur soviel das es zum Leben reicht .

    Leben Leute ,darum geht's im Leben und nicht ums Arbeiten ,auf jedenfall sind sie anders ,die Griechen .

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Ich weiß auch warum das so ist , die sind schlau die Griechen die machen nur soviel das es zum Leben reicht . .
    jo, wenn man dann noch seit Jahrzehnten am Tropf der EU hängt, dann reicht das zum Leben

  7. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.369

    Standard

    Die EU gehört endlich aufgelöst, dann ist auch dieses Problem beseitigt.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Die EU gehört endlich aufgelöst, dann ist auch dieses Problem beseitigt.
    damit es dann überall so ist,wie in der Schweiz???

  9. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.369

    Standard

    Wenn die anderen Staaten das wollen... aber müssen tun sie nicht.

  10. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.954

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Stimmt , in Griechenland sieht man kaum jemand arbeiten mal hier mal da eine eingerichtete Baustelle .

    Ich weiß auch warum das so ist , die sind schlau die Griechen die machen nur soviel das es zum Leben reicht .

    Leben Leute ,darum geht's im Leben und nicht ums Arbeiten ,auf jedenfall sind sie anders ,die Griechen .
    Die sich im arbeitsfähigen Alter befindlichen Griechen schnarchen in den Amtsstuben und kassieren nötigenfalls ein paar Euros Schmiergelder.


 

Ähnliche Themen

  1. Auf Wiedersehen.
    Von C-Treiber im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.12.2013, 22:18
  2. auf wiedersehen bremse
    Von tntkonrad im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 12:27
  3. Auf die Q gekommen
    Von Ron im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 11:44
  4. Auf Wiedersehen
    Von Mikele im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 10:51
  5. Tripmaster auf R1150GS?
    Von Joachim im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2004, 21:27