Seite 94 von 188 ErsteErste ... 44849293949596104144 ... LetzteLetzte
Ergebnis 931 bis 940 von 1873

Auf Wiedersehen Milliarden!

Erstellt von Heidekutscher, 25.01.2015, 21:58 Uhr · 1.872 Antworten · 102.007 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    Gr.ist ein Fass ohne Boden. Die müssen einfach mehr arbeiten. Ihr Nachbar TR. zeigt wie es geht
    Erdogan ist ein A..aber wirtschl. Hat er das im griff.

  2. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    Zitat Zitat von Andalusienfan Beitrag anzeigen
    Ihr Nachbar TR. zeigt wie es geht
    Erdogan ist ein A..aber wirtschl. Hat er das im griff.
    Die Türkei ist kein Vorbild. Der dortige Aufschwung ist nichts anderes als eine kreditfinanzierte Konsumblase, die bald platzen wird.
    Aber ein Gutes hat die ganze Griechenland-Tragödie auf jeden Fall: So wirklich heiss ist keiner mehr auf einen EU-Beitritt :-)

  3. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    Manch einer lässt hier ethisch-moralisch aber ganz schön die Hosen runter, mein lieber Scholli!

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    ... eine EU als Staatenverbund - als Einheit gegen Märkte wie USA - Asien - China macht schon Sinn...

    nur mit der Umsetzung hapert es.... zu viele Querdenker .... zu wenig Einheit....

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    ... eine EU als Staatenverbund - als Einheit gegen Märkte wie USA - Asien - China macht schon Sinn...

    nur mit der Umsetzung hapert es.... zu viele Querdenker .... zu wenig Einheit....
    Nein, zu viele Unterschiede, die sich nicht einfach ignorieren oder undemokratisch umgehen lassen.

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    ... es braucht Zeit... ist bei jeder Prozessumstellung so...

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    Irgendwie verwurschteln hier einige einiges. Ein Austritt Griechenlands aus dem Euro bedeutet noch lange kein Austritt aus der EU. Die Subventionen werden weiter fließen. Nur die Banken werden nicht mehr gestützt. Und das bedeutet nur Stützung auf anderer Basis.

    Gruß,
    maxquer

  8. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.666

    Standard

    Die bildung der Schweizer Eidgenossenschaft hat auch länger als 70 Jahre gedauert. Das Rad lässt sich halt nicht zweimal erfinden.

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    ... Griechenland wird in der EU bleiben - selbst ohne €uro... dann, wie die Briten...
    die Ukraine in die EU zu holen - wird teurer - als die Griechen zu retten und Beides wird umgesetzt werden...

    dauert eben etwas - "wir" stecken halt mitten in der Geschichte - in 200 Jahren stehen "wir" in den Geschichtsbüchern...

    ... halt mal ohne Kriege - dafür mit demokratischen Prozessen... hoffentlich gewaltfrei....

  10. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.666

    Standard

    Zitat Zitat von garibaldi Beitrag anzeigen

    Aber ein Gutes hat die ganze Griechenland-Tragödie auf jeden Fall: So wirklich heiss ist keiner mehr auf einen EU-Beitritt :-)
    Wird die EU wohl nicht davon abhalten, weiter marode Staaten aufzunehmen.
    Wer soll das wohl bezahlen........?


 

Ähnliche Themen

  1. Auf Wiedersehen.
    Von C-Treiber im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.12.2013, 22:18
  2. auf wiedersehen bremse
    Von tntkonrad im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 12:27
  3. Auf die Q gekommen
    Von Ron im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 11:44
  4. Auf Wiedersehen
    Von Mikele im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 10:51
  5. Tripmaster auf R1150GS?
    Von Joachim im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2004, 21:27