Ergebnis 1 bis 6 von 6

Auffahrunfall - Motorrad prallt auf Motorrad

Erstellt von GS-Angie, 25.05.2009, 21:45 Uhr · 5 Antworten · 2.594 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard Auffahrunfall - Motorrad prallt auf Motorrad

    #1
    Als ich am Sonntag in Katlenburg an der Tankstelle war, ereignete sich 100 m weiter ein Unfall, wo dann noch der Hubi kam. Ich wusste erst nicht, was passiert ist, nur einen Helm habe ich liegen sehen.
    Hier der Zeitungsbericht: Das ist ja wohl echt doof gelaufen

    Auffahrunfall - Motorrad prallt auf Motorrad
    Northeim (ots) - Katlenburg, Northeimer Straße Sonntag, 24.05.2009, 14.20 Uhr
    KATLENBURG (fal) - Am Sonntag gegen 14.20 Uhr kam es auf der
    Northeimer Straße in Katlenburg zu einem Auffahrunfall, bei dem zwei
    Motorräder kollidierten. Eine Motorradfahrerin wurde dabei schwer
    verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in das Northeimer
    Krankenhaus geflogen. Der zweite Motorradfahrer wurde leicht
    verletzt.
    Die beiden aus Sehlde kommenden Motorradfahrer fuhren mit ihren Krädern hintereinander auf der Bundesstraße in Richtung Northeim. Als der vorausfahrende 41-Jährige bremst, erkennt die ebenfalls 41-jährige Frau dies aus bisher ungeklärten Gründen zu spät und fährt frontal auf das Heck auf. Beide Motorradfahrer stürzen.
    Die beiden Motorräder waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 5.500 Euro.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #2
    moin,

    dumm gelaufen ...
    hab ich auch schon mal fabriziert

    enge innenstadt, ich kenne mich nicht aus, kumpel fährt vor .... ca 40km/h, wenig verkehr.
    eine oma nähert sich von links einem zebrastreifen ...
    meine beurteilung beim blick nach links: "bis oma am anfang des zebrastreifens ist, sind wir schon lange vorbei "
    blick wieder nach vorn zum kumpel: "der bremst .... der steht schon "

    ... naja ... das hat er nun davon ... ich hab ihn auf den zebrastreifen geschubbst.
    vorderrad platt, gabel krumm, GS steht noch
    VTR liegt und wirft mit plastikteilen


    UND DIE OMA GEHT GAR NICHT ÜBER DEN ZEBRASTREIFEN

  3. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #3
    Hallo,

    ich wäre selbst erst Anfang Mai fast meiner Vorausfahrerin hinten drauf gefahren, habe am neuen Navi rum gespielt.

    Allgemein ist es halt so, dass Biker es meist mit dem Sicherheitsabstand nicht so genau nehmen, ich selbst nehme mich da gar nicht aus. Pennt man dann auch noch kurz ist es schon passiert.

  4. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Christian S Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich wäre selbst erst Anfang Mai fast meiner Vorausfahrerin hinten drauf gefahren, habe am neuen Navi rum gespielt.

    Allgemein ist es halt so, dass Biker es meist mit dem Sicherheitsabstand nicht so genau nehmen, ich selbst nehme mich da gar nicht aus. Pennt man dann auch noch kurz ist es schon passiert.
    Hi, Christian!
    Brauchts das, ein Navi? Einmal um die Buxacher Weiher? Vielleicht bei Nacht und Nebel?
    Gr nach MM!
    cowy

    ( Bei mir flog mal der Kofferdeckel, als ein Kumpel in der Landkarte suchte........damals.....)

  5. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    moin,

    dumm gelaufen ...
    hab ich auch schon mal fabriziert

    enge innenstadt, ich kenne mich nicht aus, kumpel fährt vor .... ca 40km/h, wenig verkehr.
    eine oma nähert sich von links einem zebrastreifen ...
    meine beurteilung beim blick nach links: "bis oma am anfang des zebrastreifens ist, sind wir schon lange vorbei "
    blick wieder nach vorn zum kumpel: "der bremst .... der steht schon "

    ... naja ... das hat er nun davon ... ich hab ihn auf den zebrastreifen geschubbst.
    vorderrad platt, gabel krumm, GS steht noch
    VTR liegt und wirft mit plastikteilen


    UND DIE OMA GEHT GAR NICHT ÜBER DEN ZEBRASTREIFEN
    Ich glaub da wär ich auch nicht gegangen wenn da zwei Moppettfahrer "Rumkugeln" spielen

  6. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #6
    Servus,

    mit so´ner ähnlichen Nummer, nur GSD ohne Verletzungen, is mein Schatzi vor kurzem zwangsweise zu nem neuen Mopped gekommen , als unser Herr Nachbar sie an der Haltelinie von hinten mit seinem Mopped abgeschossen hat.

    Gruß
    Bernd


 

Ähnliche Themen

  1. Motorrad im TV ....
    Von thomas im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 21:45
  2. Motorrad F 650 GS
    Von Gadec im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 23:19
  3. Motorrad-Tourenplaner
    Von sigrid im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 23:34
  4. tom tom 520 am Motorrad
    Von Andy245 im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 21:41
  5. funkverbindung von Motorrad zu Motorrad !
    Von silverblue_angel im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 19:49