Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51

Ausgeraubt am Flughafen (Übergepäck)

Erstellt von Boxer Wolle, 15.09.2011, 04:46 Uhr · 50 Antworten · 4.764 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    ..Pervers wird es, wenn die Beförderungsregeln mal so eben geändert werden. Ist uns 2009 auf dem Weg nach Zypern passiert: Plötzlich eröffnete man uns, dass das Handgepäck pro Nase auf drei(!) Kilogramm beschränkt sei, und zwar ohne Gnade.

    Betrug bleibt Betrug und wird auch durch einen niedrigen Preis nicht legal.
    Die Begrenzung von Handgepäck wird auch höchste Zeit. Ich ärgere mich seit Jahren, dass es Passagiere gibt, die mehr mit in die Kabine nehmen (dürfen) als sie vorher am Schalter aufgegeben haben. Das führt dann zu den Locker-Klick-Klack Orgien und Massenwanderungen, weil die Staufächer über den Sitzen meterweise von einer Person belegt werden und du dein Notebooktäschchen 8 Sitzreihen weit weg reinquetschen musst.
    Ob das 'mal so eben' geändert wurde, kann ich nicht beurteilen, wag ich aber zu bezweifeln. Vermutlich war's beschrieben, aber auf Seite 23 im Ultrakleingedruckten.
    Was daran aber Betrug sein soll, ist mir nicht klar.

    Gruss
    gerry

  2. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #22
    Zufällig gestern bekommen:
    Das ist der nächste Schritt...
    Die Banken machen's vor, Gebühren bei Bargeldbezug am Schalter statt am Automaten, die Airlines ziehen auf ihre Art nach.

    Gruss
    gerry


  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #23
    Gerry genau das ist es. Warum soll man dann noch Schalterpersonal haben, dass wenigstens rudimentäres englisch spricht?


    - ich will nicht neben der Toilette sitzen - Gebühr
    - ich will nicht in der 150 m Langen Schlangen stehen - Gebühr
    - ich wieg' mehr als 75 kg - Gebühr
    - ich will nicht mit Autopilot sondern 'nem Menschen in der Kanzel fliegen - Gebühr
    - ich will mit der Kreditkarte bezahlen - Gebühr, bezahlen bezahlen Gebühr sozusagen

  4. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    - ich wieg' mehr als 75 kg - Gebühr
    ich fürchte, die Liste ist beliebig verlängerbar....

    wobei zu einem Punkt muss ich was sagen:
    Ich hab einiges mehr als 75 Kilo, pass aber noch locker in meinen Economy-Sitz.
    Wer aber schon mal neben jemandem gesessen hat, der nicht mehr in seinen Sitz passt, der die Armlehne deshalb hoch klappen muss und die Hälfte deines Platzes mitbenützt, der wäre froh, wenn diese Person zwei Sitze hätte buchen müssen.

    Gruss
    gerry

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von gerry-h Beitrag anzeigen
    Die Banken machen's vor, Gebühren bei Bargeldbezug am Schalter statt am Automaten, die Airlines ziehen auf ihre Art nach.
    Banken machen's nach, bei Air Berlin zahlst du schon lange Gebühr für's bezahlen, egal wie.
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    - ich will nicht in der 150 m Langen Schlangen stehen - Gebühr
    bei Easyjet zahlst du Gebühr dafür das du in der kürzeren Schlange stehen darfst (keine nummerierten Sitzplätze, aber 1. Bordinggruppe und 2. Bordinggruppen)

    aber wer's nicht will soll halt keinen Billigflieger (von Start bis Ziel gerechnet sind die nur in einigen Fällen wirklich billiger als die 'klassischen') nehmen. Oder - zumindest innderdeutsch - die Bahn, die ist immer komfortabler.

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #26
    Ich hab' mal 4 1/2 Stunden von Los Angeles nach Cincinnati bei Delta Airlines in der Mitte einer 3-er Reihe gesessen. Bei Delta sind die Sitzreihen schon für mich als 80 kg Person eher eng, und neben mir dann zwei typische uebergewichtige Amerikaner.

    Fairerweise muss ich doch noch sagen, soweit ich das beobachte gehen die Billigst-Angbote hier wieder etwas zurück,. Zu viele Passagiere haben sich über die Unverschämtheiten beklagt, Geschäftsreisende über unmögliche Flugzeiten + Wartezeiten für Anschlussflüge.

  7. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    ..Ich hab' mal 4 1/2 Stunden von Los Angeles nach Cincinnati bei Delta Airlines in der Mitte einer 3-er Reihe gesessen. Bei Delta sind die Sitzreihen schon für mich als 80 kg Person eher eng, und neben mir dann zwei typische uebergewichtige Amerikaner.
    Genau das mein ich. 6 1/2 Stunden von Colombo nach Dubai...Mittelreihe, mittlerer Sitz. Links und rechts eine arabische und eine afrikanische Kopie deines Mitreisenden. Beide hatten natürlich den Eindruck, zu ihrem Sitz gehören zwei Armlehnen ....Stell dir mal bildlich vor, wie ich da gehockt bin.
    Also die Stewardess mit Futter kam, hab ich dankend abgelehnt. Ich hätte das Tischchen nicht runterklappen können....

    Gruss
    gerry

  8. MHL
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    202

    Standard

    #28
    Eine kleine Lanze muss ich für Ryanair aber trotz brechen. Natürlich berechnen die jeden Furz, aber wenn man RA bucht, sollte man das auch wissen. Und der Service an Bord ist meiner Meinung nach ehrlicher als bei einer Lufthansa. Auf das trockene Gummibrötchen und die 0,15l-Cola auf Kurzstrecke bei LH kann ich gerne verzichten. Da ist mir Ryanair lieber, die dir für einen annehmbaren Preis ein vernünftiges Sandwich mit Getränk anbietet.

    Und was den Service angeht ist LH Welten hinter anderen europäischen "Normal-Carriern" zurück; gegen Asiaten brauchen die gar nicht erst anzutreten. Der einzige Service, der bei LH hervorsticht ist (meistens) die Beherschung der deutschen Sprache.

    Aber das Thema ist wahrscheinlich ähnlich ergiebig wie eine Diskussion über Service bei der Deutschen Bahn...

  9. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von MHL Beitrag anzeigen
    Eine kleine Lanze muss ich für Ryanair aber trotz brechen. Natürlich berechnen die jeden Furz, aber wenn man RA bucht, sollte man das auch wissen. Und der Service an Bord ist meiner Meinung nach ehrlicher als bei einer Lufthansa. Auf das trockene Gummibrötchen und die 0,15l-Cola auf Kurzstrecke bei LH kann ich gerne verzichten. Da ist mir Ryanair lieber, die dir für einen annehmbaren Preis ein vernünftiges Sandwich mit Getränk anbietet.

    Und was den Service angeht ist LH Welten hinter anderen europäischen "Normal-Carriern" zurück; gegen Asiaten brauchen die gar nicht erst anzutreten. Der einzige Service, der bei LH hervorsticht ist (meistens) die Beherschung der deutschen Sprache.

    Aber das Thema ist wahrscheinlich ähnlich ergiebig wie eine Diskussion über Service bei der Deutschen Bahn...
    Was soll sich LH anstrengen inenrhalb Europas, da sind sie doch noch eine von den besseren, und wenn die nach Asien fliegen dann bricht auch dort der Luxus aus (auch wenn sie latürnich nicht gegen eine Thai-International oder Singapure-Airlines anstinken, ist klar).

    Ryanair kriegt von mir ein ganz klares "Jawohl, alles richtig gemacht". 95% aller Flüge sind pünktlich. Das schafft sonst keine, nicht mal eine Dubai-Air, Cathay-Pacific, AA oder KLM...

    Und das "extras" bezahlt werden müssen, sollte eigentlich seit Jahre bekannt sein, als grade Ryanair in die Schlagzeilen geraten ist, drum verstehe ich nicht ganz dass man sich darüber Mitte 2011 beschweren muss... Naja, what shells...

  10. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    .. drum verstehe ich nicht ganz dass man sich darüber Mitte 2011 beschweren muss... Naja, what shells...
    deswegen war auch einer der ersten Kommentare in diesem Beitrag:
    'Oft fliegst Du aber nicht (EDIT mit Billigfliegern), oder? '

    Gruss
    gerry


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spinnst, da wird man umgebracht und ausgeraubt…
    Von philofax im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 20:07
  2. Autozug ausgeraubt
    Von Aurangzeb im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 12:13
  3. Trial in MUC am Flughafen
    Von ED im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 20:16
  4. Neulich am Flughafen...
    Von 9-er im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 11:40
  5. Frank Nähe Stuttgarter Flughafen
    Von advi im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 10:48