Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Autowagen gesucht

Erstellt von Beste Bohne, 02.12.2012, 08:37 Uhr · 23 Antworten · 2.061 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Hattest Du Dich nicht mal über die vielen Werkstattaufenthalte von der Kiste beschwert? Ein Bekannter von mir hat dies jedenfalls kürzlich auch getan.
    ui, evtl. schon verdrängt? Viele, lso richtig viele Werkstattaufenthalte hatte ich mt den beiden Autos davor. BMW 528 touring und Volvo V70, da relativieren sich dann ein paar Werkstattaufenthalte beim touraeg gedanklich schnell wieder.

    Aber Du hast Recht, was ein Problem bei dem Ding ist, die recht hohen Unterhaltungskosten. Bremsen rundrum schlagen mit 2000 Euro zu Buche, wenn man das bei VW machen lässt.

    Aber im Hängerbetrieb und im Winter ist der Wagen dermaßen souverän, da kommt nix ran. Mit gescheiten Winterreifen fährt man auf Schnee nahezu wie auf Asphalt

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #12
    Die Frau meines Freundes hat 'nen SUBARU Forrester. Zieht 2to (Pferdeanhänger), hat 'ne Gasanlage drin, Allrad. Bisher keine besonderen Vorkomnisse.



    Ansonsten haste mein Mitgefühl, Jens. Ich hoffe mein Golf hält noch 'n bisken. Autokauf steht bei mir kurz vor Zahnarztbesuch. . .

  3. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard Autowagen gesucht

    #13
    Ich fahre jetzt 130tkm auf einem X5 von BMW. Fühlte mich noch nie so sicher. Dazu hat meiner in den 10 Jahren die ich den fahre außer Inspektion nichts gehabt.

    Würde ich immer wieder kaufen.

    Frank

  4. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #14
    Ich find ja den VW Anorak, äh, Amarok irgendwie kuhl.

    Nur gibt es die kwasi noch nicht gebraucht....

    Das mit dem "verzinkt" scheint ein echtes Problem zu sein. Außer Audi scheint das keiner zu können. Audi ist gebraucht auch sehr bis unverschämt teuer inzwischen.

    Ich hatte zwei Audi 100. Die waren Qualitätsmäßig weit vorn. den '86er habe ich nach 13 Jahren mit 292tkm verkauft, kein Pickel dran, von unten wie neu. Der andere wurde mir gestohlen.
    Seitdem fahr ich Volvo, der V70 I war mit 320tkm noch gut beisammen, kein Rost, der V70 II hatte dieses Jahr den ersten Rostbefall.

    Da kann ich garnicht mehr drauf. Das geht nicht. Nicht bei einem 6 Jahre altem Wagen.

  5. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #15
    Fragen wir doch mal, was das Ding kosten darf?

  6. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #16
    Weiß ich noch nicht, da ich a) nicht weiß was meiner nächstes Jahr noch bringt und ich b) auch nicht weiß, was ich nächstes Jahr ausgeben kann und was es mir letztendlich wert ist.

    Ich sammel halt erstmal nur Ideen und träume...

    Jedenfalls wohl sicher nicht über 30Kilo€

    Auf den Subaru Forrester wäre ich zum Beispiel alleine nie gekommen. Muß man mal in natura sehen.

  7. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #17
    Viele der genannten haben ein Rostproblem. Mercedes und Subaru zB. Einen VW/Audi V6TDI sollte man auch nicht über 150tkm sein eigen nennen (auch nicht den 3,0 da Probleme mit Steuerketten). Ich würde einen T5 vor Modellpflege kaufen, mit dem R5TDI, in dem Motor ist keine Kette und kein Riemen, den bringt nix um und Rost gibts am T5 auch nicht.

    Grüsse
    Thomas

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #18
    Forrester ist natürlich nicht gerade eine Schönheit, das kann man vom T5-Wandschrank aber auch nicht behaupten.
    Das sind beide "pivate Nutzfahrzeuge".
    Ich würde mich nicht an Kleinigkeiten wie Zahniemen, Kette oder Zahnrad aufhängen.
    Wenn man nach solchen Kriterien entscheidet findet man nie den passenden Untersatz.
    Zahnriemenwechsel mit allem Drum und Dran macht man nur 1-2 im Autoleben, die Kosten hierfür sind überschaubar.
    Auch bei einem mit Kette geht mal die WaPu hops, da relativiert sich schnell vieles.
    Thema Rost finde ich da heikler, denn das kann einen viel viel mehr Geld kosten.

  9. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Quixote Beitrag anzeigen
    Viele der genannten haben ein Rostproblem. Mercedes und Subaru zB. Einen VW/Audi V6TDI sollte man auch nicht über 150tkm sein eigen nennen . . .

    Grüsse
    Thomas
    Dann kann mir ja niGS mehr passieren. Mein VW Kombi ist schon ca.100.000km weiter

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #20
    Stimmt, der ist schon längst abgeschrieben.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS gesucht... :)
    Von Sealiner im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 15:33
  2. DZM für 80 G/S Gesucht
    Von sturgis97 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 15:31
  3. gif Gesucht
    Von Speed5 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 21:05
  4. R 80 G/S gesucht
    Von elro im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 21:43