Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Bargeldverkehr soll eingeschränkt werden!!

Erstellt von Q4me, 04.02.2016, 08:42 Uhr · 20 Antworten · 1.759 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.06.2015
    Beiträge
    104

    Standard

    #11
    Ich frage mich was die Diskussion soll?
    Schwarzes Geld bedarf immer ein wenig Kreativität.
    Die Oma, die sich den Wasserhahn vom Nachbarn, der Klempner ist, reparieren läßt ist doch nicht betroffen.

    Das Steuern sparen zum Volkssport wurde ist uns allen klar. Das die, die richtig viel Geld zur Verfügung haben,
    das Steuern sparen in den Mittelpunkt ihres Lebens stellen, ist nicht richtig.

    Ich will nicht wissen wieviele Russen ihr Häuschen in Einruhr bar bezahlt haben .... darum geht es doch!

  2. Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    1.398

    Standard

    #12
    das halte ich persönlich für kein ausreichendes Argument mich in meiner Freiheit einzuschränken!

    Im Zweifel, meist durch das Finanzamt geäußert, bin ich doch sowieso Nachweispflichtig woher die Gelder kommen.

    Bei einem Straftäter muss die Polizei nachweisen, das das Bargeld aus illegalen Quellen stammt!!

    Schon seltsam!!

  3. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    343

    Standard

    #13
    Hi,

    nein nicht nur darum, du wirst gläsern, die Banken und Karteninstitute machen den reibach und wissen genau wann du wo, was und wieviel gekauft hast. Bei genügend Datenmenge ist ein Bewegungsprofil auch gleich mit dabei und noch nach Jahren verfügbar.
    Wieder ein Stück Orwell mehr.

  4. Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    3.868

    Standard

    #14
    Typisch deutsches Aufregethema. In anderen Ländern, z.B. in Frankreich oder in Skandinavien war es schon vor 20 Jahren üblich seinen Kaffee mit der Karte zu bezahlen. Ich kann mich nicht erinnern wann ich zu Letzt einen Betrag über 50 € bar bezahlt hätte. Gläsern sind vor allem meine Einkünfte...

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #15
    Und wie bezahlt man dann in Zukunft sein gebrauchtes Auto von Privat?

    Vorab überweisen:

    Danach überweisen:

    Kauf über Treuhandkonto:

  6. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #16
    Da das ja in vielen EU Ländern schon Usus ist, meine vorherige Aussage mit 1000 Euro in I war falsch, die Grenze dort liegt bei 2999.

    Du wirst auch weiterhin von privat ein Fahrzeug bar zahlen können, ausser D geht wieder einen Sonderweg . Sieh dir mal den Link an und du hast einen Überblick in welchem Land in Europa es schon diesbezüglich Regulierung gibt, wemm du das Land anklickst, erfährt man auch die Details.

    Höchstgrenzen für Bargeldzahlungen. | .Europäisches Verbraucherzentrum Deutschland

  7. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von elch Beitrag anzeigen
    Typisch deutsches Aufregethema. In anderen Ländern, z.B. in Frankreich oder in Skandinavien war es schon vor 20 Jahren üblich seinen Kaffee mit der Karte zu bezahlen. Ich kann mich nicht erinnern wann ich zu Letzt einen Betrag über 50 € bar bezahlt hätte. Gläsern sind vor allem meine Einkünfte...
    Halte mich jetzt nicht für den durchschnitts-deutschen Aufregecharakter. Aber wenn ich behaupte, dass ich in den letzten 35 Jahren vielleicht 500 mal mit Karte bezahlt habe, ist das wahrscheinlich sehr hoch gegriffen.
    Ich sehe zB gerne, was ich bezahle und habe auch genügend Beispiele, wo eben Karten versagen und dann Dollar oder Euro auf einmal unersetzlich sind. (Schwarzseher können noch ein Goldmünzchen mitnehmen:-)

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von neu50ziger Beitrag anzeigen
    Ich frage mich was die Diskussion soll?
    Schwarzes Geld bedarf immer ein wenig Kreativität.!
    und was hat das mit dem Thema zu tun? es geht nicht darum, dass Handwerker Meier ein paar Euros am Fiskus vorbeischiebt, sondern dass der legale Bargeldverkehr eingeschränkt werden soll.
    das empfinde ich als deutliche Einschränkung meiner persönlichen Freiheit. Die Limitierung auf einen Betrag X ist nur ein erster Schritt zum Verbot des Bargeldes generell.

    Wer die Freiheit zugunsten der Sicherheit opfert, wird am Ende beides verlieren.

    http://www.welt.de/finanzen/article1...egrenzung.html

    besonders die Tatsache, dass unser aller Bargeldverkehr anonym ist, scheint der Regierung ein Dorn im Auge.
    Quelle "die Welt"
    bares.jpg

  9. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.372

    Standard

    #19
    Bargeld kostet den Staat zuviel. Was will man machen?

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Bargeld kostet den Staat zuviel. Was will man machen?
    Antwort: Merkel muss weg! (der ist zum Glück gesperrt, sonst würde Mono mich....)

    Es glaubt doch kein normal denkender Mensch, dass eine Bargeldeinschränkung auf 5000€ ein Terrornetzwerk wie den IS, der seit Jahren einen Krieg gegen alle Gutstaaten der Welt führt, der jedes Jahr Milliarden kostet, mit so einem Verbot trifft? Ein Politiker, der so etwas behauptet, muß sich doch die Frage gefallen lassen, ob er noch alle Tassen im Schrank hat.

    Wenn man von der Tatsache ausgeht, dass der IS pro Tag 2,5 Milliarden mit Öl verdient http://www.zeit.de/wirtschaft/2014-1...-vermoegen-oel , dann frag ich mich, ob dieses Geld denn bar ausgezahlt wird

    kommen da die LKW und liefern jeden Tag über 5600kg Bargeld ab (gerechnet mit 500€ Scheinen)? Online-Rechner: Gewicht von Euro-Scheinen und Münzen

    liebe Politiker, das ist Bullshit!!!!!


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorradkennzeichen soll kleiner werden
    Von flodur im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 484
    Letzter Beitrag: 13.08.2015, 21:01
  2. R 1200 GS Meine Kuh soll individueller werden
    Von schmock im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 17:41
  3. Welcher Nierengurt soll es werden?
    Von ttspieler im Forum Bekleidung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 17:09
  4. Durchschlängeln im Stau in F soll verboten werden...
    Von TimGS im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 07:44
  5. Paintball soll verboten werden
    Von Python im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 22:35