Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

beim Wenden....

Erstellt von Moni70, 07.09.2009, 10:50 Uhr · 30 Antworten · 2.828 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    1.390

    Standard beim Wenden....

    #1
    Auf meiner Reise habe ich am WE nen Abstecher nach München gemacht. Als ich meine Koffer gestern packen wollte wendete ich kurz vorher meine Kuh. Vllt. ca. 10m. Dabei sah ich im Augenwinken ein paar grüne Männchen und dachte mir nichts dabei.

    Ein Atemzug später beim Rumfuchteln an meinen Alukoffer flötet es ins Ohr "Fahrzeugschein und Führerschein bitte"....ich schaute ganz erstaunt....na ja, ok. Papier rüber und ich fragte, was nicht stimme...."Sie sind ohne Schutzhelm gefahren".....



    15EUR Verwarnung.

  2. Julio Gast

    Standard

    #2
    Hallo Moni

    Das kann ich unterschreiben.
    Die grünen in Bayern haben sie nicht alle.
    Mich hat man mal mit dem PKW angehalten ,
    ich sollte meinen die Balken vom Dachträger absägen.
    Sie stünden zu weit raus. Alles klar.
    Nach Mängelkarte und Knöllchen durfte ich weiter fahren.
    Absolut lächerlich.
    Aber ich wusste es schon immer.
    In Bayern drehen die Uhren anders.

  3. Lisbeth Gast

    Standard

    #3
    beim fahren ohne helm und erwischt werden muss man sagen:

    da klappert was beim fahren und ich muss hören in welcher ecke was lose ist.



    aber voll plöd sind die schon. denen war wohl langweilig oder sie haben ihr soll für den tag noch nicht erfüllt.

  4. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #4
    da kenn ich auch was...

    Hatte nen Mitfahrer dabei, im Auto, hab den an der U-Bahn-Haltestelle rausgelassen und bin noch zwei Strassen weiter gefahren. Ohne mich anzuschnallen...

    Die entgegenkommenden Grünen haben das gesehn und sind mir direkt hinterher...

    Mangels Parkplatz hab ich aber dann mitten auf der Strassen gehalten und denen gesagt sie sollen solange sie mir das Knöllchen schreiben auf mein Auto aufpassen ich geh solange ausladen...

    Ein etwas verdutzer Polizist fragte dann nur ob ich dann auch wieder komme....

  5. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    da kenn ich auch was...

    Hatte nen Mitfahrer dabei, im Auto, hab den an der U-Bahn-Haltestelle rausgelassen und bin noch zwei Strassen weiter gefahren. Ohne mich anzuschnallen...

    Die entgegenkommenden Grünen haben das gesehn und sind mir direkt hinterher...

    Mangels Parkplatz hab ich aber dann mitten auf der Strassen gehalten und denen gesagt sie sollen solange sie mir das Knöllchen schreiben auf mein Auto aufpassen ich geh solange ausladen...

    Ein etwas verdutzer Polizist fragte dann nur ob ich dann auch wieder komme....
    High!
    Echt coole Reaktion....(muß ich mir merken..)

  6. Registriert seit
    28.10.2006
    Beiträge
    1.373

    Standard Die ticken hier in MUC wirklich etwas anders

    #6
    Ich habe hier in München schon diverse dämliche Ordnungshüter gehabt.
    Gefühlsmäßig Faktor 5 schlimmer als in Hamburg, jedoch mit dem Unterschied dass die Jungs hier unten so was von geil auf Tickets sind...

    Vor ca. 1 Jahr wollte ich mit Familie nach Passau. Beim Tanken hatte ich bemekrt dass ich meinen Geldbeutel zu hause vergessen hatte.
    Ab nach hause, schnell rein in die Wohnung und samt Geldbeutel etwas zügiger gen Mittleren Ring.
    An einer rechts vor links Strasse bemerkte ich noch gerade eben im Blickwinkel einen grünweißen BMW.
    Eine entschuldigende Geste gen BMW und weiter ging. der BMW fuhr mir natürlich nach und hielt mich prompt ein paar hundert Meter weiter an.

    Noch bevor der Jungsheriff an der Fahrerseite gegen die Scheibe klopfen konnte reichte ich ihm schon die Papiere vollständig entgegen und entschuldigte mich für die Mißachtung der rechts vor links Regel.

    der Sheriff überprüfte über Funk die Papiere und bat mich auszusteigen.
    Ich stieg zähneknirschend aus und fragte was ich denn noch Schönes für ihn und seine Kollegin tun könne.

    ...ersteinmal zeigen sie mir das Warndreieck. Als ich die Verpackung rauskramte meinte er schon OK. Ich fragte ihn ob er denn sicher sein könne ob in der Verpackung auch wirklich ein Warndreieck ist.
    Danach wollte er meinen Verbandskasten sehen. ....grrr.
    Unterm Beifahrersitz befindet sich dieser und ich kramte ihn hervor...... grrrr.
    Meine Frau stand etwa grimmig neben dem Fahrzeug und durfte dann auch noch ihre Papiere zeigen.
    Das ging mir mittlerweile deutlich zu weit und ich wollte die Namen und die Dienststelle beider Sheriffs haben.
    Seine Kollegin deutete nach hinten auf den Rücksitz wo unser Sohn saß und fragte mich wer das ist.
    Mittlerweile auf 180 antwortete ich ihr dass es mein Onkel Herbert sei. Sie schaute mich etwas verwirrt an und ich erklärte ihr dass es sich bei dem Menschen auf dem Rücksitz um unseren Sohn handelt und er nicht aussteigen wird.

    Der Jungsheriff kam mit dem Bescheid (Verbandskasten) zurück und reichte mir diesen grinsend zu.
    Er ging dann nochmal um Fahrzeug und bemerkte, dass vorne rechts die Abdeckung der Scheinwerferwaschanlage fehlte und ob ich denn ohne diese sicherstellen könne dass ich keine Passanten bespritzte.

    Jetzt riß mein Geduldsfaden endgültig.

    Ich empfahl dem Idioten doch mal die Profiltiefe und den Luftdruck der Reifen nebst Reservereifen zu überprüfen. Daruafhin wurde der Arsch ziemlich laut und wollte noch mal meine Papiere sehen. Ich reichte ihm die rüber.
    Er fragte mich wo ich denn wohne, worauf ich ihm antwortet, dass diese Info in den Papieren steht. er wollte es trotzdem wissen.....
    Ich meinte München in der K...straße.
    Er nickte zustimmend und fragte dann in welcher Strasse, ich antwortete immer noch in der K....straße......grrrrr.

    Die Sheriffs hier in Bayern wollen primär nur schikanieren und schreiben lieber blödsinnige Tickets als ihrer eigentlichen Aufgabe nachzukommen.


    Die grünen Männchen sind hier in Bayern resp. speziell in München wirklich nicht ganz dicht.

  7. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #7
    Auch bei der Polizei gibt es solche und solche. Ich habe gerade hier in Unterfranken (ja das gehört noch zu Bayern) sehr gute und freundliche Erfahrungen gemacht.
    Und ich sage ja immer wieder, der Ton macht die Musik

  8. Nero8 Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Moni70 Beitrag anzeigen
    "Sie sind ohne Schutzhelm gefahren".....
    Tja...das hast du nun davon daß du zum Rangieren dazu auf die Karre sitzen mußt. Zeigt man(n) euch in Hechlingen nicht das es auch anders geht. Beim Rückwärtsschieben stehe ich neben der Kiste... die Linke Hand am Lenker und die Rechte Hand auf der Sitzbank. z.B..

  9. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    1.390

    Standard

    #9
    dann schieb du mal 250kg über die Strasse..... ohne den Verkehr zu behindern. Dass ich die Mütze aufsetzen muss leuchtet mir ein, da ich den Strassenverkehr überquert habe......

    Dein Kommentar zu Hechlingen.....Hast Du dort gelernt Deinen Helm aufzusetzen und Deine Kuh rückwärts zu schieben?

  10. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Auch bei der Polizei gibt es solche und solche. Ich habe gerade hier in Unterfranken (ja das gehört noch zu Bayern) sehr gute und freundliche Erfahrungen gemacht.
    Und ich sage ja immer wieder, der Ton macht die Musik

    Wie Franken gehört zu Bayern? Seit wann denn das?


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WPs beim 60 CSx
    Von Stollenschleifer im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 19:39
  2. Wohin soll ich mich wenden...
    Von Mantec im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 00:45
  3. Geil war´s beim TDD 5 beim Rösner Kurt
    Von GS Peter im Forum Events
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 18:52
  4. Heute beim :-)
    Von eolith im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 17:45
  5. Stromanschluss beim PDA
    Von jojo im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.09.2007, 10:43