Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Bekannter TV-Star als ungebetener Gast...

Erstellt von 084ergolding, 31.05.2009, 11:58 Uhr · 21 Antworten · 1.930 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Ham-ger Beitrag anzeigen
    "rausgebuddelt"

    hat aber nicht wirklich immer funktioniert.
    Dazu mit einem Spaten bewaffnen und etwas Geduld mitbringen.
    Wenn er anfängt Erde raus zu werfen dann mit einem Spaten den kleinen schnell ausheben.... und nicht unbedingt in Nachbars Garten werfen.

    Zugegeben waren Fallen aber die erfoglreichsten Methoden, leider aber war der kleine Freund dann in den ewigen Jagdgründen.
    Ach ja, ich meine, der Kleine steht unter Naturschutz.

    Ich habe es auch mit Terpentin, Mottenkugeln, abgeschnittenen Flaschen, alten Fisch, Hundehaaren etc, versucht.
    Hat alles nichts geholfen.
    Das einzige was geholfen hat, war der Spaten.
    Der nachbar hatte einfach eine Mistforke in die Erde gerammt und der kleine war dann leider aufgespießt.

    So denn, viel Glück bei deiner jagd.

    Viele Grüße
    Stefan

    ...zum Thema Fisch. Das hat mein Nachbar auch versucht und hatte dann Tagelang die ganzen Katzen der Nachbarschaft auf dem Rasen.....

    Gruß Jens

  2. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.165

    Standard

    #22
    In Great Britain benutzen sie Frettchen zum Kaninchenjagen. Vielleicht hilft das auch bei den putzigen kleinen Erdbewegern?


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Five Star Lenkerverkleidung?
    Von fenki im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 21:38
  2. ungebetener Mitfahrer
    Von metzi1970 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 10:29