Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Bever Unfall

Erstellt von Clamshell, 15.04.2010, 18:44 Uhr · 16 Antworten · 3.107 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard Bever Unfall

    #1
    Hi,

    ich denke da hier ja einige den treff an der Bever kennen, kennen evtl. den alten Zahnarzt Rolf und seiner nicht ganz unerheblichen Sammlung an Supersportlern.

    Leider hat er sich gestern ganz derbe weh getan, zwar nicht mit dem Motorrad aber... KLICK

    Jedenfalls alles Gute und schnelle Genesung von mir.

  2. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard Warum fährt der Zahnarzt auch keine Harley?

    #2
    Ich kenne ihn zwar nicht...wünsche ihm aber trotzdem gute Besserung.
    Wäre er auf einem seiner Supersportler unterwegs gewesen, hätte er dem armen Ackerschlepper wohl nicht die Räder abgerissen.
    Immer wenn ich so etwas lese...komme ich ins Grübeln. Ernsthaft!
    Man sollte doch meinen, dass mit fortschreitendem Alter der Drang zur Beschleunigung etwas nachlässt. Diese, meine letzte Hoffnung, scheint sich nicht zu bestätigen...


    Michael

  3. Registriert seit
    14.02.2008
    Beiträge
    86

    Standard

    #3
    ...da will ich hoffen, dass es ihm bald wieder besser geht.

    Ich habe ihn öfters gesehen, hatte ja ständig neue Motorräder.
    Natürlich immer mit ner neuen, farblich abgestimmten Lederkombi...

    Aber ich bin erstaunt, dass er schon 77 ist.

    Gruss
    Jochem

  4. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard sacra

    #4
    das hat aber gerummst...
    DA kann er froh sein wenn er es überlebt. Was is eigentlich mit dem Treckerfahrer..?

    Jedenfalls gute Besserung an der Raketenführer.

  5. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #5
    fendt 818 vario, dass hätte schlimmer augehen können

  6. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    ...komme ich ins Grübeln. Ernsthaft!
    Man sollte doch meinen, dass mit fortschreitendem Alter der Drang zur Beschleunigung etwas nachlässt. Diese, meine letzte Hoffnung, scheint sich nicht zu bestätigen...


    Michael
    Das geht mir ähnlich...

    Auch von meiner Seite die besten Genesungswünsche.

  7. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.284

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Ich kenne ihn zwar nicht...wünsche ihm aber trotzdem gute Besserung.
    Wäre er auf einem seiner Supersportler unterwegs gewesen, hätte er dem armen Ackerschlepper wohl nicht die Räder abgerissen.
    Immer wenn ich so etwas lese...komme ich ins Grübeln. Ernsthaft!
    Man sollte doch meinen, dass mit fortschreitendem Alter der Drang zur Beschleunigung etwas nachlässt. Diese, meine letzte Hoffnung, scheint sich nicht zu bestätigen...


    Michael

    Letzte Hoffnung?
    Lass fahren dahin ...
    Ich werde mit zunehmendem Alter auch immer noch immer "unruhiger" (das Zucken in der rechten Hand ..., der Drang nach immer wilderen Ritten ... jeglicher Art ).
    "Je oller, je doller" kommt sicher nicht von ungefähr.
    Auch wenn ich den Rolf nicht kenne, "Gute Besserung" von mir, und weiterhin viel Freude an den Supersportlern, egal ob 2- o. 4-rädrig.

    Grüße
    Uli

  8. FTC Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    ...noch immer "unruhiger" (das Zucken in der rechten Hand ...,
    Parkinson?

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #9
    Glück im Unglück dass er nicht in den Hänger gekracht ist, hätte echt beschi**en ausgesehen.
    Wünsche ihm natürlich gute Besserung, hoffe aber dass er seinen Schein nicht wiederkriegt. Auf sonner Strecke hätt' s auch ne Truppe Kradmelder sein können die er abschießt.

  10. Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    63

    Standard

    #10
    Es ist immer wieder erstaunlich, wie viele da an der Bever meinen, sie müssten allen zeigen wie toll sie Motorrad fahren können. Hatte eigentlich schon länger damit gerechnet, dass so etwas passiert. Dass es nun gerade ein Autofahrer war, der meinte zeigen zu müssen wie toll seine Karre beschleunigt - hätte von einem 77jährigen mehr Hirn erwartet. Mir tut erstmal der Traktor-Fahrer leid, so einen Schock wird er so schnell nicht überwinden.
    Trotzdem auch von mir gute Besserung.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unfall
    Von bahnweg im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 22:04
  2. Unfall F 800 GS
    Von Dreiradschlingel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 09:04
  3. Biete Sonstiges F 800 ST Unfall
    Von tt600 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 11:02
  4. Unfall...
    Von Panther im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 15:32
  5. Unfall
    Von maik im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 10:04