Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 127

BMW bekommt Unterstützung

Erstellt von Movimento, 11.05.2014, 10:05 Uhr · 126 Antworten · 6.554 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    der Siegersong hätte mir noch nichtmal gefallen, wenn es ein hetero5exueller Mann in Männerklamotten gesungen hätte.
    Das ist natürlich Geschmackssache. Der Song hätte mir besser gefallen, wenn er von Tina Turner oder von Adele gesungen worden wäre, aber die Damen waren wohl verhindert. Mir persönlich hat die Nummer der Holländer (Platz 2) besser gefallen, aber insgesamt kommt das Ergebnis meinen Erwartungen nahe. Und auch die Tatsache, dass unser wunderbarer Beitrag auf Platz 18 gelandet ist, entsprach exakt meiner Vorhersage. Ich hätte in einem Wettbüro drauf wetten sollen, das hätte gut Kohle gebracht.

    Ich kann mich noch gut an Mary & Gordy erinnern, die waren in den 80er Superstars und hatten Fernsehshows in der ARD zur besten Sendezeit. Muss man nicht mögen. Aber man muss sich auch nicht darüber empören, dass es so was gibt.

  2. Registriert seit
    29.04.2014
    Beiträge
    409

    Standard

    #32
    Ja, die Europawahl wird sicherlich spannend. Es ist leider wirklich so, dass die etablierten Parteien in ganz Europa nichts machen was Sinn macht. Es ist daher kein Wunder das der braun/blaue Dreck von alleine wieder nach oben gespült wird. Ein unabhängiges Forschungsinstitut hat herausgefunden, dass das Klientel der FPÖ vorwiegend aus schlecht ausgebildeten, einfälltigen Menschen besteht. Das wird wohl auch im Rest von Europas rechten Rand so sein.

  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #33
    Einmal mehr gewinnt eine schräge Persönlichkeit den ESC. Um Musik geht es da schon lange nicht mehr.
    Wenn der Typ diese show braucht, dann vor Allem, weil seine Musikalität dafür nicht reicht.
    Insofern gebe ich dem AT86 recht. Mit ESC hat das nichts zu tun.
    Von der ärgerlichen und altbackenen Intoleranz, die AT hier an den Tag legt, distanziere ich mich allerdings ganz deutlich. Ohne ihn zu verurteilen. Wenn ich Toleranz fordere, gilt dies auch für Ignoranten. Freie Rede für Gestalten wie Herr Wurst bedeutet auch freie Rede für seine Gegner.

  4. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.168

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von AT86 Beitrag anzeigen
    Ich wäre dafür
    Gut, ich nehme den Putin im rosa Tütü, wenn er die Marseillaise singt, und den schicke ich Dir dann zu Dir nach Hause....



    jetzt zufrieden?

  5. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #35
    Ich habe den Song noch garnicht gehört, wie ist er denn so?

    Ich hatte gedacht da geht es um Musik (zwar nicht meine Art) und nicht um russische Innenpolitik...

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.168

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Wasty Beitrag anzeigen
    Ich habe den Song noch garnicht gehört, wie ist er denn so?

    Ich hatte gedacht da geht es um Musik (zwar nicht meine Art) und nicht um russische Innenpolitik...
    Selbst grad erst angehört (und angesehen..... naja....)

    hört sich irgendwie nach Bond an...

    Die Dame(?) ist gewöhnungsbedürftig, und das mit mit Putin tut mir leid, ich konnte aber leider nicht anders, da wurde ich provoziert

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #37
    Travestie ist nicht gleich Transvestie, ein kleiner aber eminenter Unterschied...


    Interessant, welche Reaktionen so ein harmloser Auftritt, teilweise hervorruft...

    Conchita Wurst fordert Putin heraus - News Panorama: Vermischtes - tagesanzeiger.ch.


    Guildo hatte uns lieb,
    Stefan hatte da watte du den da,

    aber schon in den 70`gern gab es das....


    "Don't get strung out by the way I look
    Don't judge a book by its cover"

    "So come up to the lab
    And see what's on the slab
    I see you shiver with antici...pation
    But maybe the rain
    Isn't really to blame
    So I'll remove the cause
    But not the symptom"

    Conchita bekommt ein

  8. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    1.470

    Standard

    #38
    Sind ja alles wundervolle Argumente - Mary und Gordy fand auch ich gut und die zu vergleichen ist aus meiner Sicht ein Schlag in die Fresse für die Beiden.

    Aber ihr seid mir schon alle "der echte Alte deutsche Michel" vor dem ihr ja selbst Angst habt:

    Immer schön mit dem Strom schwimmen, die Masse wird schon Recht haben. Und wenn die Wurst gewählt wurde, dann wurde die Wurst halt gewählt.

    Ist wie im Leben, mal kommt die Wurst aus Österreich, mal aus Hannover und mal aus Macpomm.

  9. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.046

    Standard

    #39
    ESC, war dieses Wochenende, hab ich am Sonmtag Vormittag zufällig in den Nachrichten mitbekommen.

    Hab ich was verpasst? Nein! Der Blödsinn interessiert mich schon seit Jahren nicht mehr, iat genauso ein beknacktes Schaulaufen wie die ganzen Casting-, Dschungel- umd was sonst noch alles für Egozentriker-Formate. Schön wie sich darüber aufgeregt wird, jeder bekommt halt das serviert was er möchte, es wird ja keiner gezwungen sich den Quatsch reinzuziehen.....
    Ich hab mir noch nicht mal die Mühe gemacht da was auf YouTube an Filmchen zu suchen, um überhaupt im Nachhinein zu sehen was es überhaupt geht mit der bärtigen Lady. Es ist mir schlicht und einfach wurscht ( wie treffend...).

    erst aus Neugierde gucken, sich danach drüber aufregen, obwohl man vorher schon gewusst hat was kommt, spassige Art von Voyeurismus.

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    [FONT=comic sans ms]es geht nicht um "gefallen":
    oh doch Tom, nur darum geht es. Mir gefällt weder der Song noch der Interpret, aber wie gesagt Geschmackssache.
    Übrigens welches österreichische Publikum hat CW denn zur Teilnahme am ESC gewählt? soweit ich weiß wurde ER vom ORF bestimmt.

    Den Künstlernamen finde ich persönlich extrem passend, aber Shirley Bassey kann das heute mit 76 noch besser. Alles.
    Genauso wie ich mir erlaube jemanden trotz seiner 5exuellen Orientierung gut zu finden -> Freddie Mercury, erlaube ich mir das Gegenteil.

    Schade finde ich es hingegen für die Musik, die für eine provokant zur Schau getragene s5exuelle Orientierung (die mir persönlich scheißegal ist) so in den Hintergrund gedrängt wird, obwohl sie eigentlich Auswahlkriterium ist. Holger bekommt von mir ein Double-Like für #33


 
Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 13:52
  2. Wie bekommt BMW meine 1200GS immer so schön sauber?
    Von gebbi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 09:22
  3. Wer kennt günstigen Internetanbieter wo man Orginal BMW Teile bekommt?
    Von trible x im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 17:00
  4. BMW R80 EX-Bundeswehrfahrzeug
    Von Rossi im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.2004, 12:00
  5. BMW Navi II Heimatadresse Wer kann helfen
    Von Carly im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2004, 15:51