Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42

BMW GS CLUB, der Hype !

Erstellt von FENNEC, 21.11.2014, 10:56 Uhr · 41 Antworten · 5.455 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    Wir nehmen auch noch gerne Mitglieder auf

    BMW Motorradclub Voralpenraum - BMW MCV Home

    KTM´s und Triumph´s welcome
    Du hast noch Ducati vergessen

    da könnte auch eventuell Schlonz schwach werden

    so jetzt aber

    BACK TO TOPIC

  2. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von FENNEC Beitrag anzeigen
    Die richtige Hetze ging allerdings erst durch das Auftreten von GABY bei der Stammtischgründung in DÜSSELDORF los! Sie platzte in diese Versammlung zusammen mit Freunden, um die Gründung der BMW GS Gemeinschaft zu verhindern. Sie selbst ist dabei keine GS Fahrerin. Sie stellte in der Versammlung die Absichten und die Wirklichkeit unseres Vereines in Zweifel und Abrede. Was ist die starke Motivation, die sie zu einem derartigen Auftritt verleitet hat? Niemand kannte sie, niemand hatte an diesem Abend mit dieser Person das Geringste zu tun. Eine telefonische Aussprache mit mir lehnte sie ab....

    Hallo Gérard,



    zur Klarstellung folgende Fakten:



    Ich habe mit EINEM meiner Bekannten darüber gesprochen, daß ich auf die Stammtischvorstellung in Solingen oder Düsseldorf warte, um mir unvoreingenommen ein Bild vom Club machen zu können.

    Diese Person ist Clubmitglied und wartete ebenfalls auf den Termin.



    Ich habe KEINEN anderen Bekannten mitgeteilt, daß ich beabsichtige, an einem Stammtischgründungstermin teilzunehmen. Im Gegenteil, ich bat Jürgen, wie du ja weißt Clubmitglied und Initiator des Düsseldorfer Stammtisches, hier in diesem Forum einen Beitrag mit der Info der Stammtischgründung zu starten, da in diesem Forum so einige Fahrer aus Düsseldorf und dem Umland vertreten sind. Da ich unvoreingenommen Jedem freistelle, im Club Mitglied zu sein, oder eben auch nicht, sollte Jürgen hier doch auch frühzeitig darüber informieren. Ansonsten hätten Viele davon gar keine Kenntnis erlangt.



    Erst durch den thread bezüglich des Dssd-Stammtisches hier in diesem Forum wurden Bekannte von mir darauf aufmerksam, daß ich an diesem Termin teilnehme.



    Um es nochmals klarzustellen: Es wurde NIEMAND aufgehetzt. Es handelt sich um erwachsene Personen, die alle der eigenen Meinungsbildung fähig sind.



    Wie ich dir in unserem PN-Austausch vor diesem Termin mitteilte, hatte ich kein Interesse daran, selbst einen Stammtisch zu gründen. Meine Fragen konnten an dem Abend des Treffens von Jürgen und Stefan nicht beantwortet werden, also stellte ich sie in dem betreffenden thread. Dieser ist ja mittlerweile gelöscht.



    Ich platzte also weder in die Versammlung, noch war es mein Bestreben, hier irgendetwas zu verhindern. Ich hatte mir sogar den Folgetermin, nach Klärung meiner Fragen, als weiteres Treffen vorgenommen. Dies hat sich durch deine Äußerungen im gelöschten thread erledigt, ebenso dein Angebot einer Videokonferenz.



    Deine Aussagen zu meiner Person sind schlicht falsch. Mag ja daran liegen, daß du an dem Treffen nicht teilgenommen hast. Ich unterstelle dir auch keine Boshaftigkeit.




    Unabhängig von diesen unwahren Behauptungen begrüße ich jedoch deinen Entschluss zur Stellungnahme.



    Gruß, Gaby



    ….aber trotzdem schön, daß du mittlerweile das „y“ auf deiner Tastatur gefunden hast..




  3. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von f-hörnche Beitrag anzeigen

    Ich platzte also weder in die Versammlung, noch war es mein Bestreben, hier irgendetwas zu verhindern. Ich hatte mir sogar den Folgetermin, nach Klärung meiner Fragen, als weiteres Treffen vorgenommen. Dies hat sich durch deine Äußerungen im gelöschten thread erledigt, ebenso dein Angebot einer Videokonferenz.
    hättest du geschwiegen, wärst du ein philosoph geblieben (si tacuisses, philosophus mansisses).

  4. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #14
    Ich danke Dir, Gaby, für diese klare Aussage und Richtigstellung zum Thema BMW GS CLUB!

    In der Tat kann ich von München aus nicht alle unsere 12 neuen Sektionen so intensiv betreuen, wie ich es mir gerne wünschen würde. Es gehen also Informationen verloren, werden bruchstückhaft von mir aufgenommen oder nicht übermittelt! Das ist ganz klar, wenn man sich vor Augen hält, dass ich 80 persönliche Mails am Tag zu diesem Thema bekomme und beantworten muss. Dann kommen ganz schnell Gerüchte auf, die ihren Lauf nehmen. Du wirst zur lokalen Vertreterin von Triumph oder zur Feindin jeder gemeinsamen Motorradvereinigung gestempelt oder gar zu einer BMW Clubpräsidentin Düsseldorf, der unsere rasche Ausbreitung schlaflose Nächte bereitet.

    Ich bin froh, dass dem nicht so ist und ich auch anscheinend unsere Motivation besser beleuchten konnte!


    Grüße

    Gérard

  5. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #15
    Dieses f-hörnche hat einmal allen Ernstes einem Franken empfohlen, in einer Gaststätte fremde Menschen anzusprechen.

  6. Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    669

    Daumen hoch

    #16
    moin, moin.......

    @ Fennec.................................Touchee

    ich habe diese Diskussion mit verfolgt!
    UND ich habe mir eure Seite angeschaut.....
    die mir auch gefallen hat!

    Das Du einen eigenen Fred aufgemacht hast......ist in dieser Situation nachvollziehbar!

    Ich hoffe, für alle Beteiligten, das wir dieses Thema ADAkta legen können.

    P.S.
    So wie ich dieses Forum bislang kennengelernt habe, ist dies jedoch erst der Anfang......
    ... ich hole schon einmal die Kekse raus....

    UND wie immer Feuer frei auf meine Meinung...

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #17
    Also erstmal an dich, Gérard, ein Lob für die sachliche Darstellung des GS-Clubs und der Rahmenbedingungen, innerhalb derer er sich bewegt. Ich bin ja derjenige, der hier wiederholt darauf rumgehackt hat, dass ich den Eindruck habe, dass ihr hier aufdringlich Werbung macht. Dazu hat mich einerseits tatsächlich der von mir gefühlte Eindruck verleitet und andererseits auch ein bisschen mein Schalk im Nacken. Ich erinnere an diesen, von mir gestarteten Thread:

    GS Club München - wir müssen reden!

    Das war im Wesentlichen reines Geblödel, allerdings auch schon etwas getragen von dem Eindruck mehrere Leute, dass ihr bei der Mitgliederakquise eher zu viel als zu wenig tut, um es mal freundlich auszudrücken. Mir ist auch in Garmisch zu Ohren gekommen, dass das bei euch im Club auch schon thematisiert wurde. Wenn du deine Werbung für den GS-Club ins Verhältnis setzt zu der bezahlten Werbung, die Mijo hier einklinkt, dann geht das in meinen Augen etwas am Problem vorbei. Ich persönlich ärgere mich über Dinge, die ich als "Schleichwerbung" empfinde. Dazu gehört auch der Sportsfreund, der hier dauernd seine X-Aufkleber verticken will.

    Und dass der Thread, auf den du dich beziehst, dann so entglitten ist, liegt zum einen daran, dass Threads in Internet-Foren häufig zu entgleiten pflegen und dass andererseits in diesem Forum eine Moderation fehlt, die es schafft, Entgleisungen einzubremsen, ohne deshalb den Leuten das Wort abzuschneiden.

  8. Registriert seit
    02.06.2013
    Beiträge
    146

    Standard

    #18
    Bin ich froh dass ich in keinem Club bin, alles viel zu kompliziert.
    Wobei es gäbe schon Clubs wo ich gerne wär , aber wiederum alles viel zu teuer

    Grüße Andi

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von bmwandi Beitrag anzeigen
    Wobei es gäbe schon Clubs wo ich gerne wär , aber wiederum alles viel zu teuer
    ja, vor allem die dort angebotenen Sportgetränke, gell?

  10. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von bmwandi Beitrag anzeigen
    Bin ich froh dass ich in keinem Club bin, alles viel zu kompliziert.
    Wobei es gäbe schon Clubs wo ich gerne wär , aber wiederum alles viel zu teuer

    Grüße Andi
    nein, muß nicht sein! Aber das wäre mir auch zu kompliziert.
    bin in einer KKV (Kleinen Kriminellen Vereinigung) ! Nennt sich F....i
    Gr.Eugen


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der BMW GS CLUB lädt zu seinen Stammtischen
    Von FENNEC im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.07.2014, 22:33
  2. BMW GS Club Stammtisch am 2.4. in München
    Von FENNEC im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.06.2014, 18:02
  3. Stammtisch BMW GS CLUB München jeden 1. Mittwoch
    Von FENNEC im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2014, 10:55
  4. BMW GS CLUB München
    Von FENNEC im Forum Neu hier?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2014, 11:43
  5. BMW GS Club Zentralschweiz
    Von GSCS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 20:43