Ich bin seit Kindesbeinen BMW-Fan, allerdings nur von den Vierrädern. Die Zweiräder kamen erst durch die GS vor ein paar Jahren hinzu. Die schönen Reihensechszylinder, Hinterradantrieb, die gute Balance und nicht zuletzt die Qualität haben mich schon immer begeistert. Da sportliches Autofahren ein Hobby von mir ist, kenne ich außer noch sportlicheren und teureren Marken keine wirkliche Konkurrenz zu BMW und fahre auch seit fast 6 Jahren einen (mittlerweile alten) 3er mit schönem Sixpack.