Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

BND: Eiertanz der Bundesregierung und ihres Pressesprechers

Erstellt von Foo'bar, 12.05.2015, 07:54 Uhr · 34 Antworten · 1.831 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Verglichen mit den anderen Ländern ist das doch die letzten 60 Jahre ganz gut gelaufen.

    Sampleman
    Dafür ist unsere Fallhöhe umso größer.

    Und außerdem ist es keine Frage des ob sondern wann.

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Dafür ist unsere Fallhöhe umso größer.

    Und außerdem ist es keine Frage des ob sondern wann.
    Die Fallhöhe ist keine Frage der Zeit. Und ob große Teile unserer Gesellschaft noch fallen können, wäre noch zu klären, den wer schon kraucht....

    Ob der BND unsere Freiheit schützt? Nein, eher nicht. Geheimdienste, Polizei und Militär sind per Definition Feinde jeglicher Freiheit. Wenn sie es nicht wären, könnten sie Ihre Aufgaben nicht erfüllen.

    Und deshalb müssen sie in einer Demokratie an die kürzeste Leine die es gibt, die direkte und transparente Konrtolle durch das Parlament. Ansonsten entwickeln sie sich zum Staat im Staat.

    Aber diesmal ist nicht der Geheimdienst Schuld, sondern diese Zusammenrottung ehemaliger DDR-Blockflöten, die sich unsere Bundesregierung nennt und offensichtlich immer noch glaubt (obwohl Schröder das Gegenteil bewiesen hat) man müsse vor den Amis kuschen.

  3. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #23
    Ausserdem ist es ein Unterschied ob wegen "Terrorgefahr" gelauscht wird. Oder gemauschelt. Oder ob eben ganz frech Industriespionage betrieben wird.


    Wusste Porsche eigentlich wieviel sie HD geholfen haben?!?

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Ausserdem ist es ein Unterschied ob wegen "Terrorgefahr" gelauscht wird. Oder gemauschelt. Oder ob eben ganz frech Industriespionage betrieben wird.


    Wusste Porsche eigentlich wieviel sie HD geholfen haben?!?
    Sicherheit ist ein Gefühl. Freiheit ist ein Wert an sich. Die Motivation des Lauschens ist irrelevant Nur wer an Sicherheit glaubt, glaubt auch das es Prävention gibt. Glauben ist das Gegenteil von Wissen.

    Charlie Hebdo fand in einem Land statt, das Vorratsspeicherung hat, in dem nur schwache Verschlüsselungen erlaubt sind, in dem Geheimdienst und Polizei fast unumschränkte Macht haben. Was hat es genutzt? Richtig, nichts!

    Die Franzosen haben schon vor Jahrzehnten Ihre Freiheit für ein Gefühl verkauft

    Aber ausnahmsweise sind nicht die Geheimdienste das Problem..

  5. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    #25
    Interessant, wie sich die Zeiten ändern. Ich erinnere mich noch, dass da mal vor geraumer Zeit ein BK wegen eines Spitzels seinen Hut nehmen mußte aber heutzutage gibt es keine Schuldigen mehr
    Mit solchen Vorbildern kann D ja nur vor die Hunde gehen

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Stefus Beitrag anzeigen
    Interessant, wie sich die Zeiten ändern. Ich erinnere mich noch, dass da mal vor geraumer Zeit ein BK wegen eines Spitzels seinen Hut nehmen mußte aber heutzutage gibt es keine Schuldigen mehr
    Mit solchen Vorbildern kann D ja nur vor die Hunde gehen
    Nein, er mußte nicht den Hut nehmen, er hat ihn genommen, von sich aus.

    Als Urenkelin von Adenauer und Ziehtochter von Kohl, ehemalige FDJ-Sekretärin für Propaganda und Agitation, ist die herausragende Eigenschaft, das Beharrungsvermögen des niedergelassenen Hinterteils.

    Herr De Maiziere (Thomas) empfahl seinem Bruder (Lothar) seine heutige Chefin als Pressesprecherin in die letzte DDR Regierung aufzunehmen.

    Der Ruf das da irgendjemand seinen Hut nehmen muss, also ich bitte Dich so unter Freunden....

    Bis zur nächsten Wahl ist das doch sowieos wieder vergessen.

  7. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #27
    Weil's so schön passt:

    Die (großartige) Anstalt zum Thema Geheimdienst!

    Die Anstalt - ZDFmediathek - ZDF Mediathek

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #28
    ... Realsatire vom Feinsten.... hab`s mir grad auf dem Laufband reingezogen.....

    das kann sonst nur der olle Pispers toppen.....

  9. Registriert seit
    25.07.2013
    Beiträge
    174

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Herr De Maiziere (Thomas) empfahl seinem Bruder (Lothar) seine heutige Chefin als Pressesprecherin in die letzte DDR Regierung aufzunehmen.
    <Klugscheissermodus>
    Cousin, nicht Bruder!
    </Klugscheissermodus>

  10. Registriert seit
    05.03.2008
    Beiträge
    251

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Herr De Maiziere (Thomas) empfahl seinem Bruder (Lothar) seine heutige Chefin als Pressesprecherin in die letzte DDR Regierung aufzunehmen.
    Kurz mal klugscheißen: das sind keine Brüder, das sind Vettern.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tach´ ich bin der Neue und komme jetzt öfter!
    Von Snoory im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 20:11
  2. Frauen und ihre Autos
    Von Anonym1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.12.2006, 09:41
  3. Der TÜV und die CO Werte meiner GS ...
    Von mario im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 07:33
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 23:07
  5. Der Moderator und die lieben User ! ;-)
    Von Mister Wu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2005, 12:53