Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Brauche Fahrtips vom Profi.....

Erstellt von Qurator, 23.05.2014, 18:12 Uhr · 32 Antworten · 3.218 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    636

    Standard

    #11
    Also die Situation, Kurve wird enger, kenne ich schon..bin runter bis sich die Fussrasten hochgeklappt haben...trotz groben Stollenreifen ( auf xt 500) genug Grip gehabt und ohne abzusteigen alles bewältigt!! Wenn
    Aber auf Asphalt der Kontakt zur Strasse kurz verloren geht, schreckt das schon.Sicherheitstraining habe ich schon hinter mir' da wurde dieser Fall nicht angesprochen, ..Kurventraining bietet der ADAC in Hannover in Abendkursen an Ab 17:00 bis 20:00 aber nur in der Woche .
    und Hannover liegt in 120 km Entfernung!
    Werde mir die Praxis wohl selbst aneignen müssen! Besten Dank!
    Augen zu und durch!!!;-))
    Besten Dank für eure Tips

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #12
    Genau. Da hilft nur Fahren, Fahren, Fahren. Es kann dir sowieso niemand für alle Situationen einen Tip geben.

    Du weisst ja, die Pflicht eines Motorradfahrers besteht darin Motorrad zu fahren.

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Qurator Beitrag anzeigen
    Also die Situation, Kurve wird enger, kenne ich schon..bin runter bis sich die Fussrasten hochgeklappt haben...trotz groben Stollenreifen ( auf xt 500) genug Grip gehabt und ohne abzusteigen alles bewältigt!! Wenn
    Aber auf Asphalt der Kontakt zur Strasse kurz verloren geht, schreckt das schon.Sicherheitstraining habe ich schon hinter mir' da wurde dieser Fall nicht angesprochen, ..Kurventraining bietet der ADAC in Hannover in Abendkursen an Ab 17:00 bis 20:00 aber nur in der Woche .
    und Hannover liegt in 120 km Entfernung!
    Werde mir die Praxis wohl selbst aneignen müssen! Besten Dank!
    Augen zu und durch!!!;-))
    Besten Dank für eure Tips
    Klar: Fahren, Fahren, Fahren.

    Aber ich würde die 240 Km trotzdem in Kauf nehmen, denn genau in so einem Training lernst du zB, wie man das händelt, wenn ein Gegenstand in der Kurve liegt (typische Übung, in der Kreisbahn über ein Brett fahren).

    Wenn du das geübt hast, kannst du damit auch in freier Wildbahn besser damit umgehen.

    Ich sag das nochmal: Sicherheitstraining ist Pflicht

  4. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    636

    Standard

    #14
    So ich werde eure Tips umsetzen!

    Das Training ist gebucht!
    Ein Urlaubstag der sich bestimmt lohnt!
    Danke

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #15
    Tolle Sache!

    Also, beratungsresistent bist du schon mal nicht, soviel ist sicher

    Find ich super, dass du das jetzt echt machst - Respekt

  6. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    636

    Standard

    #16
    13.06,14 Hannover bin ich dabei! Es geht ja nicht nur um mich, sondern auch um die ....auf der Gegenfahrbahn unterwegs sind.
    Vielleicht gibt es noch andere Interessenten , und man trifft sich dort???

  7. Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    993

    Standard

    #17
    Wird Dir sicher viel Spaß machen und bringen!

  8. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.377

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ...Du fährst dort hin, wo Du auch hin schaust, das nennt sich Blickführung...
    Ja, schei...
    Deswegen legt es mich jedes mal hin, wenn ich mich nach hübschen Mädels umschaue.

  9. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von eMTee Beitrag anzeigen
    Ja, schei...
    Deswegen legt es mich jedes mal hin, wenn ich mich nach hübschen Mädels umschaue.
    Stört das die armen Dinger nicht, wenn Du sie immer plattfährst

    Andererseits... hast Du ja nicht geschrieben, daß Du Dich beim Fahren hinlegst...

  10. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Qurator Beitrag anzeigen
    Ich werde die Stelle in nächster Zeit mehrmals befahren und dabei eure Tips umsetzen! Werde das aber zuerst mit meiner Honda Dominator 650 probieren! Kostenminimierung im Ernstfall ;-)
    Du hast (noch) zuviel Angst vor dem Bitumen!
    Fahren und üben ist gut, besser wäre aber meines Erachtens ein Training mit einem instruktor der dir Rueckinfo geben kann und auch die richtige Blickfuerung zeigt


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS brauche Foto vom Temperatursensor
    Von Guy Incognito im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 20:43
  2. ...Tip vom Profi
    Von diddibalu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 01:28
  3. Neuer braucht Tipp vom Profi
    Von regid99 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 08:30
  4. Schnabelumbau 1100 GS,Was braucht man für die Jungs vom TÜV?
    Von AndiP im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2004, 21:16
  5. Grüße vom Bodensee
    Von TOM im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.03.2004, 11:36