Seite 186 von 275 ErsteErste ... 86136176184185186187188196236 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.851 bis 1.860 von 2745

Bundesliga

Erstellt von Roter Oktober, 22.02.2009, 17:16 Uhr · 2.744 Antworten · 134.053 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    699

    Standard


  2. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.911

    Standard

    oh weh, oh weh... Das ist mal eine Nachricht aus der Bundesliga, die ich nicht lesen wollte.

    Andererseits muss ich auch sagen, dass ich bzgl. Klopp so hin- und hergerissen bin. Wir haben ihm drei Titel zu verdanken. Die Spielweise des BVB war in den letzten Jahren absolut begeisternd. Das Gesamtpaket Klopp-BVB-Westfalenstadion war an Feuer kaum noch zu überbieten, bis zu dieser Saison..... :-(

    Auch wenn es weh tun wird, sollte er den BVB wirklich verlassen, muss man zugestehen dass in den vergangenen Monaten immer deutlicher wurde, dass ein Umbruch nicht mehr zu vermeiden ist. Und letztendlich geht es allen BVB-Fans nur darum, dass der Verein wieder da hinkommt, wo er hingehört: Nach oben! Schafft man das mit Tuchel? Was meint Ihr?

  3. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.217

    Standard

    Irgendwie habe ich schon mit Tuchel gerechnet...

  4. Registriert seit
    14.12.2009
    Beiträge
    249

    Standard

    Deswegen hat Tuchel wohl in HH abgesagt..........

    Wenn das mit Klopp wirklich stimmt, wundert es mich eigentlich nicht wirklich. Er wirkt ratlos und ausgebrannt, und ein neuer Trainer ist für den nötigen Neuaufbau auch nicht schlecht.

  5. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.968

    Standard

    Der eine geht, der andere kommt. So ist nun mal das Leben. Und wo bitte ist jetzt das Problem?

    CU
    Jonni

  6. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    334

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Der eine geht, der andere kommt. So ist nun mal das Leben. Und wo bitte ist jetzt das Problem?

    CU
    Jonni

    Kritisch wird es, wenn der Spruch von der besseren Hälfte kommt. Oder auch nicht. So ist das Leben.
    (Sorry für OT)

  7. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    334

    Standard

    Zitat Zitat von Weisswurst Beitrag anzeigen
    Deswegen hat Tuchel wohl in HH abgesagt..........

    Wenn das mit Klopp wirklich stimmt, wundert es mich eigentlich nicht wirklich. Er wirkt ratlos und ausgebrannt, und ein neuer Trainer ist für den nötigen Neuaufbau auch nicht schlecht.
    Frage mich ob Tuchel und BVB zusammen passen.

    Kloppo macht dann mal ein Jahr Pause und wenn dann der Pep wieder Sehnsucht nach spanischer Sonne hat....

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Klopp ist sicher niemand, der zu übereilten, schlechten Entscheidungen neigt und er wird schon Sinn für sich und den BVB darin sehen.

    Ist schon erstaunlich, was so eine Trainerposition für einen Wirbel in der Bevölkerung verursacht, wo es doch keinerlei Relevanz hat. Zum Thema Winterkorn vs. Piech liest man ja hingegen gar nichts

  9. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.306

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Der eine geht, der andere kommt. So ist nun mal das Leben. Und wo bitte ist jetzt das Problem?

    CU
    Jonni
    ...hier geht es um Fußball, so ein Trainerwechsel gehört da zu dem interessantesten Sachen überhaupt (das Bayern Meister wird ist eh schon geklärt), im Gegensatz dazu sind Themen wie ein verreckter HAG oder eine Rückrufaktion von über 300 tsd Motorrädern nur eine Lappalie.
    Und außerdem kann da auch fast jeder was dazu schreiben...

    Gruß Thomas

  10. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.299

    Standard

    Ich fände es schade, wenn Kloppo geht. Er passt gut nach Dortmund.

    Jetzt das Handtuch zu werfen, halte ich ein wenig für verfrüht.
    Er hat in den letzten Jahren mehrfach bewiesen, dass er der Richtige ist.

    Aber so ist das nunmal im Fußballzirkus.
    Wenn die Manege nicht mehr die Erfolge bringt, und der Zuschauer nicht mehr applaudiert, "müssen" Köpfe rollen.

    Da macht der BVB keine Ausnahme.

    Ob Tuchel die Karre aus dem Dreck ziehen kann, wage ich mal kleinlaut zu bezweifeln.
    Ich glaube nicht, dass er an Kloppos Erfolge anknüpfen kann...

    Aber wie so oft haben die Fans den wenigsten Einfluss darauf.


 

Ähnliche Themen

  1. Fußball - Bundesliga
    Von Klaus123 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 15:34