Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Bußgeldbescheid aus Italien

Erstellt von adventure-baerchen, 16.10.2008, 15:30 Uhr · 21 Antworten · 3.928 Aufrufe

  1. mind Gast

    Standard Ergo...

    #11
    ...ganz lapidar....!

    Ampertiger hatte das mal so gesagt: "Schnauze halten und zahlen!"

    Was darf und soll ist bekannt und wenn man(n) mehr will, kostet das...wie im richtigen Leben!

  2. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #12
    Ich habe hier auch noch etwas gefunden. Nach der Liste bist du sogar noch günstig davongekommen.
    http://www.rom.diplo.de/Vertretung/r...C3_9Fgeld.html

  3. Registriert seit
    21.08.2008
    Beiträge
    50

    Standard

    #13
    Vergiss Italien und fahr nach Spanien z.B. in die Pyrenäen

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Joselito Beitrag anzeigen
    Vergiss Italien und fahr nach Spanien z.B. in die Pyrenäen
    klasse Idee, hab ich dieses Jahr im Juli gemacht. Ich wurde noch nie bei einer Verkehrskontrolle so unfreundlich behandelt und so barsch zu einen Alkoholtest aufgefordert, wie in den Pyrenäen.
    Nachmittag um halb drei!! Ich hatte mich grad sinnlos an einem Espresso betrunken.

    Markus

  5. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    316

    Standard

    #15
    Lange Rede kurzer Sinn, du wirst auf jeden Fall in das nationale italienische Fahndungssystem aufgenommen!!!!

    Abkommen hin oder her!!!!

    Sollte dein Kennzeichen beim nächsten Italienbesuch, auch nur Routinemäßig überprüft werden, wirst du vermutlich die Kelle sehen!!!

    Alle weiteren Maßnahmen wirst du dann erfahren!!!!

    Hatte mal ein ähnliches Problem und hab das Geld brav überwiesen, denn ich war halt zu schnell, also selber schuld!!!!!!

    Gruß Hans

  6. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von HansvomHahn Beitrag anzeigen
    Lange Rede kurzer Sinn, du wirst auf jeden Fall in das nationale italienische Fahndungssystem aufgenommen!!!!

    Abkommen hin oder her!!!!

    Sollte dein Kennzeichen beim nächsten Italienbesuch, auch nur Routinemäßig überprüft werden, wirst du vermutlich die Kelle sehen!!!

    Alle weiteren Maßnahmen wirst du dann erfahren!!!!

    Hatte mal ein ähnliches Problem und hab das Geld brav überwiesen, denn ich war halt zu schnell, also selber schuld!!!!!!

    Gruß Hans
    Da hat man aber eher einen 6er im Lotto mit Zusatzzahl!
    Also ich fahre immer wieder gerne hin und habe keine Bauchschmerzen!

  7. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    19

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von HansvomHahn Beitrag anzeigen
    Lange Rede kurzer Sinn, du wirst auf jeden Fall in das nationale italienische Fahndungssystem aufgenommen!!!!

    Abkommen hin oder her!!!!

    Sollte dein Kennzeichen beim nächsten Italienbesuch, auch nur Routinemäßig überprüft werden, wirst du vermutlich die Kelle sehen!!!

    Alle weiteren Maßnahmen wirst du dann erfahren!!!!

    Hatte mal ein ähnliches Problem und hab das Geld brav überwiesen, denn ich war halt zu schnell, also selber schuld!!!!!!

    Gruß Hans
    ........in diesem Sinn stellt man sich nicht so an und überläßt das Denken den Profis!!!!

    hallo hans,

    welcher profi hat denn das fuer dich gedacht?
    wenn du noch ein paar fragezeichen extra willst, sag bescheid, ich schick dir welche per pn,
    gruesse,

    claas.

  8. Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    82

    Standard

    #18
    Vergiss Italien und fahr nach Spanien z.B. in die Pyrenäen
    Gutes Stichwort!!! Da hab ich noch viel schlimmere Erfahrungen gemacht:
    Waren da 2005 für ne Woche on tour. Auf der Suche nach unserer Unterkunft hatten wir uns etwas verfahren. Wir fuhren eine Landstraße entlang, als auf der anderen Straßenseite eine Polizeistreife stand. Mein Kumpel fuhr zu denen rüber - es war absolut kein Verkehr - um nach dem Weg zu fragen. Nur leider hat er sich überhaupt keine Gedanken über die durchgezogenen Linie gemacht!!! So durfte er erstmal 100 Steine rüberwachsen lassen - war ne teuere Auskunft!!!

  9. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    1.390

    Standard

    #19
    den zettel aus italien aufbewahren, weil 7km/h ist ja ein witz....warte erstmal ab. tut sich nix ist gut....kommt dann doch nochmal ein schreiben zahl die strafe. als italienerin würde ich so handeln.

    wenn der thread kein fake ist, kann ich ja für dich mal scheinheilig nachfragen, was das wg. 7km/h soll.... ansonsten schliesse ich mich minds aussage an....wer mehr leisten will, zahlt dafür. fertig.

  10. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von adventure-baerchen Beitrag anzeigen
    Gutes Stichwort!!! Da hab ich noch viel schlimmere Erfahrungen gemacht:
    Waren da 2005 für ne Woche on tour. Auf der Suche nach unserer Unterkunft hatten wir uns etwas verfahren. Wir fuhren eine Landstraße entlang, als auf der anderen Straßenseite eine Polizeistreife stand. Mein Kumpel fuhr zu denen rüber - es war absolut kein Verkehr - um nach dem Weg zu fragen. Nur leider hat er sich überhaupt keine Gedanken über die durchgezogenen Linie gemacht!!! So durfte er erstmal 100 Steine rüberwachsen lassen - war ne teuere Auskunft!!!
    Sorry, aber wer so blöd ist vor den Augen der Polizei eine ausgezogene zu
    überfahren, sollte eigentlich 200 Euronen bezahlen


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zusatzscheinwerfer in Italien
    Von XXL-KUH im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 22:26
  2. Slowenien-Italien
    Von Korbi01 im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 21:29
  3. Italien-Tankstellenstreik
    Von gepe im Forum Reise
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 21:49
  4. Italien
    Von PiTTachtzehn im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 13:57
  5. März Italien
    Von Prophet im Forum Reise
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 11:10