Seite 12 von 64 ErsteErste ... 210111213142262 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 640

Cabrio kaufen ... ?

Erstellt von -Larsi-, 28.07.2014, 15:05 Uhr · 639 Antworten · 41.686 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Mein Vorschlag Opel GT turbo. 260PS sehr geile Optik, überschaubare Preise. Großserientechnik.

    Anhang 136748
    Ich habe für die Bewertung der Tauglichkeit eines Cabrios mal die so genannte "Plöckenpass-Challenge" formuliert. Die geht so: Man nimmt diese wunderschöne Frau, die jeden Morgen neben einem im Bett aufwacht und fährt mit ihr für ein verlängertes Wochenende von München nach Venedig. Weil immer nur Autobahn öde ist, fährt man über den Plöckenpass, nördlich von Tolmezzo. Und weil es ein Cabrio ist, fährt man natürlich offen. In Venedig nimmt man an mindestens einer Abendveranstaltung teil, zu der die Schönste Frau[tm] noch schöner aussehen und deshalb ein Abendkleid anziehen möchte. Deshalb muss man mindestens einen mittleren bis großen Koffer mitnehmen.

    Bei der Plöckenpass-Challenge versagen Autos wie der erste Mercedes SLK, weil der bei aufgeklapptem Dach eigentlich gar keinen Kofferraum mehr hat. Und der Opel GT hat meines Wissens 60 Liter Kofferraum - wenn das Dach zu ist.

    @GSMän: Was war dran an meinem R19 Cabrio? Automatiksteuergerät undicht, Automatik kaputt (Austausch bei 50.000 km), Auslassventil durchgebrannt, Zahnriemenumlenkrolle lose (das war knapp vorm Totalschaden), Sitzheizung kaputt (mehrmals), Dachhimmel runtergefallen, Fensterheber klemmten - das ist schon 15 Jahre her, aber das sind die wichtigsten Sachen, an die ich mich noch erinnern kann... ich habe den Wagen 1997 für 17.000 Mark gekauft und zwei Jahre später zehn fünf dafür bekommen.

    Superdeal...

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    für den GT gabs sogar ein Taschenset, das ging rein,wenn das Dach offen war. soooo klein ist der auch nicht.

    taschenset-opel-gt.jpg

    taschenset-2.jpg

  3. Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    993

    Standard

    Absolut alltagstauglich wäre eine Corvette C5 Cabrio, die gibt es im guten Zustand unter 20k, und damit hast Du richtig Spaß, versprochen!

  4. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.299

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ...Der 2,8er Motor läuft mit seinen 192 Ponys sowieso deutlichst besser als die neuen Sechsender in den Z4s, die auch noch mal 300 KG mehr wiegen. Wir haben wirklich alles probegefahren, was es gibt. Den Z4 mit vergleichbarer Leistung haben wir nach 3 Minuten zurück gebracht, weil uns da das Gesicht einschlief. ...

    Der "alte Z4" (E85) v.a. als 3.0i ist da bei nahezu gleichem Gewicht deutlich agiler und hat ne mind. dreimal höhere Steifigkeit wie der Z3 ... Für mich der "vernünftigste" sportliche Roadster der bezahlbar ist in Anschaffung und Unterhalt ... halt nur ne Geschmackssacke, ob rund oder Zackig


    Der Opel GT ... ich fand den bei zwei Probefahrten zu träge ! Und schon mal drin gesessen ... Sitze viel zu weich und das Interieur ... autsch Sicht schlecht und "Koffer"raum für Schuttgütter geeignet ... immerhin hat mich der Opel GT nach ein paar Viersitzer-Cabrios wieder auf die Roadster-Schiene gebracht ... und damals zum Z4

  5. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    197

    Standard

    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Was würdest Du im Nachhinein wieder kaufen.
    Bis auf den Boxster würde ich alle, vor allem den E30, wieder kaufen. Auch der Z4 ist ein top Auto. Der S2000 käme keinesfalls in meine Garage. Alle Welt lobt sein Drehvermögen - heißt aber nix anderes, als dass er untenrum überhaupt nicht geht. Bin kein so Drehzahljunkie - deshalb fahre ich ja auch die GS.

    Warum ich die Vorgänger verkauft habe:
    325i: wollte Automatik, der war ein Schalter
    Boxster: alles was mir zu dem Ding einfällt ist nicht druckreif
    Z4: der war rot mit beigem Dach. Hatte ich trotzdem 6 Jahre. Herrliches SMG Getriebe

    SL - der bleibt, hätte nie gedacht, daß ich mich auf Anhieb in einem Auto so wohl fühlen würde. Ist aber kein daily driver!

    Grüße
    Winni

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen

    Der "alte Z4" (E85) v.a. als 3.0i ist da bei nahezu gleichem Gewicht deutlich agiler und hat ne mind. dreimal höhere Steifigkeit wie der Z3 ... Für mich der "vernünftigste" sportliche Roadster der bezahlbar ist in Anschaffung und Unterhalt ... halt nur ne Geschmackssacke, ob rund oder Zackig



    wir sind die neuen gefahren und die können dem Z3 nicht das Wasser reichen, in keiner Beziehung und auch nicht mit 80 PS mehr

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von GSWinni Beitrag anzeigen
    Boxster: alles was mir zu dem Ding einfällt ist nicht druckreif
    bist Du den neuen mal gefahren? Ich direkt im Anschluss an den 911 S und würde den Boxster vorziehen. Granate das Ding. Über seine Qualitäten als langjähriges Fzg. kann ich natürlich nichts sagen, aber trotz der Minderleistung ggü. dem 911 S, fahre ich damit meine Runde eine Ecke schneller, das ist mal sicher. Mit mehr Spaß obendrein

  8. Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    993

    Standard

    Z4 o.k., aber der Z3 ist ein reines Frauen-Auto wie auch der Mazda!

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von PStranger Beitrag anzeigen
    Z4 o.k., aber der Z3 ist ein reines Frauen-Auto wie auch der Mazda!

    das stimmt, aber der Z3 fährt trotzdem klasse

  10. Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    993

    Standard

    Das stimmt auch!


 
Seite 12 von 64 ErsteErste ... 210111213142262 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neue R 1200 GS kaufen
    Von smhugo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 09:20
  2. Alte GS kaufen?
    Von G-Fahrer im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 20:38
  3. Möchte eine 1150 GS kaufen, worauf sollte man achten ?
    Von Logan im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 10:24
  4. 98er GS1100, kaufen oder lieber nicht?
    Von chemlut im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.08.2005, 21:13
  5. Möchte Adventure kaufen. Brauche Eure Hilfe.
    Von vitaminx_de im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 15:28