Seite 34 von 64 ErsteErste ... 24323334353644 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 640

Cabrio kaufen ... ?

Erstellt von -Larsi-, 28.07.2014, 15:05 Uhr · 639 Antworten · 41.669 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    Beim C 70 schiele ich aktuell auch.
    Allerdings finde ich den CC zeitgemäßer und schöner.
    Wenn nur diese A-Säule nicht wäre......

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    Es ist halt ein wenig eine Grundsatzentscheidung: Nehme ich auch einen günstigen Stratus? Da bekomme ich scheinbar erträgliche Ware ab MFK und Service für 300 Franken. Ausserdem sind sie in meinen AUgen total schick und schööön gross!
    Oder sage ich gleich: Ein Cabrio wird mir gefallen! und verdopple den Einsatz. Dann erst wäre nämlich ein Volvo im erträglichen Zustand denkbar. Und der C70/ 1 gehört so in die Kategorie Wunschauto. Volvo ist halt meine Lieblingsmarke. DA hab ich ein wenig die Markenbrille auf und sehe über viele Nachteile hinweg ...

    Ich hab schon oft gedacht, es wäre viiiiel besser, wenn ich Motoren und Zylindern in die Köpfe schauen könnte statt schwierigen Jungs. Wäre auch finanziell erheblich lukrativer. Wenn da nicht noch die benötigten Fähigkeiten wären...

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Es ist halt ein wenig eine Grundsatzentscheidung: Nehme ich auch einen günstigen Stratus? Da bekomme ich scheinbar erträgliche Ware ab MFK und Service für 300 Franken. Ausserdem sind sie in meinen AUgen total schick und schööön gross!
    Oder sage ich gleich: Ein Cabrio wird mir gefallen! und verdopple den Einsatz. Dann erst wäre nämlich ein Volvo im erträglichen Zustand denkbar. Und der C70/ 1 gehört so in die Kategorie Wunschauto. Volvo ist halt meine Lieblingsmarke. DA hab ich ein wenig die Markenbrille auf und sehe über viele Nachteile hinweg ...

    Ich hab schon oft gedacht, es wäre viiiiel besser, wenn ich Motoren und Zylindern in die Köpfe schauen könnte statt schwierigen Jungs. Wäre auch finanziell erheblich lukrativer. Wenn da nicht noch die benötigten Fähigkeiten wären...
    wenn der Einstandspreis nicht DIE Rolle spielt, würde ich das Auto nehmen, dass mich mehr mit: "Nimm mich mit" anbrüllt. Ich denke nicht, dass man da halbherzig entscheiden sollte. Wenn Dir der C70 so gut gefällt, dann nimm ihn doch. Mein Kollege hatte so gut wie keine Probleme mit ihm. Ich hatte auch schon zwei, oder drei Volvos, zunächst 850 dann V70 als Nachfolger, bis auf Kleinigkeiten war eigentlich alles wunderbar. Der letzte V70 ging nach Finnland und der Käufer war total glücklich mit dem und der war da ca. 4 oder 5 Jahre und ca. 80 - 100 TKM alt

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    Du hast natürlich recht! Was mich noch zögern lässt: Ein STratus für 3500 oder ein Sebring für 5000 Franken ist normal. Ein Volvo in der Preisklasse - da ist die Auswahl geringer und der Nichtschrauber in mir fragt sich: Kann das mit rechten Dingen zugehen? Zumal ich weder im nahen noch ferneren Bekanntenkreis wirklich kompetente Schrauber habe. Zwar hatte ich mit 1 Ausnahme bisher immer Glück beim gebrauchtkauf - aber die statistische Wahrscheinlichkeit für eine Niete wächst immer mehr

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    man steckt natürlich nie drin, aber wie gesagt, der Kollege hatte keine Probleme, ich mit meinen Volvos aus derselben Ära auch nicht und der Kollege hat seitdem noch einige weitere Volvos gehabt und hat aktuell einen XC60 glaube ich, mit dem er auch keine Schwierigkeiten hat.

    Natürlich will man immer so wenig ausgeben wie möglich, solte aber vernünftigerweise so viel zahlen wie nötig. Man muss sich halt einfach selber davon überzeugen.

    Voraussetzung ist aber immer: Ruhe bewahren! DAS Schnäppchen gibt es heutzutage nicht mehr, die Käufer stehen nicht Schlange. Wobei bei meinem G schon sehr starkes Interesse da war und sogar Händler nahezu das zahlen wollten, was ich aufgerufen hatte, aber ein G-Wagon ist ja auch eine eigene Spezies und folgt keinen Regeln, schon gar nicht denen des Marktes. Oh Mann, der fehlt mir echt, der Dinosaurier. Nur mein altes Mütterlein ist froh, dass der weg ist, für die war das Ein- und Aussteigen immer eine Berg(Tor)tour

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    Der Regen lässt nach, die Strasse dampft, die Sonne kommt raus ...

    Ich glaub', ich muss gleich ein wenig Gas verfeuern

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Ja mach das Lars. Autogas kostet heute in Muc nur 71 Cent......ich liebe Autogas

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    kurzfristig umdisponiert ...

    ich hab erst mal den illegalen und viel zu auffälligen 8000K-xenon-scheixx rausgeworfen und gegen H4 osram nightbreaker unlimited getauscht, die ich noch in reserve hatte. die ausleuchtung vom xenon war zudem nur punktuell hell und sehr ungleichmäßig.

  9. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    Ach gib's doch zu, du willst doch nur den Xenon-Kram in deine Kühe basteln....

  10. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956


 
Seite 34 von 64 ErsteErste ... 24323334353644 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neue R 1200 GS kaufen
    Von smhugo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 09:20
  2. Alte GS kaufen?
    Von G-Fahrer im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 20:38
  3. Möchte eine 1150 GS kaufen, worauf sollte man achten ?
    Von Logan im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 10:24
  4. 98er GS1100, kaufen oder lieber nicht?
    Von chemlut im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.08.2005, 21:13
  5. Möchte Adventure kaufen. Brauche Eure Hilfe.
    Von vitaminx_de im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 15:28