Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Canon EOS 400D

Erstellt von Schorsch, 07.12.2007, 12:13 Uhr · 22 Antworten · 2.222 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Frage Canon EOS 400D

    #1
    Hi,
    ich beabsichtige die EOS 400D zu kaufen.
    Habe schon einiges an Erfahrungsberichten gelesen. Die Meisten scheinen zufrieden zu sein, bemängeln aber häufig die Bildqualität im automatischen Modus.

    Hat zufällig jemand die Kamera und kann berichten?

  2. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #2
    Hallole,

    Unsere Nichte, hat die 400D und ist sehr zufrieden damit. Von Problemen im Automatikbereich hat sie bisher noch nichts gesagt.

    Ich selbst kann noch nichts berichten, da ich mir die jetzt erst, wie ich meine, zu einem Superpreis bestellt habe, allerdings nur das Gehäuse, da ich nicht die Originalobjektive verwenden will.

    Wenn du dir die Kamera zulegen willst solltest du es noch im Dezember tun. Dann kannst du die 70€-Cash-Back-Aktion von Canon noch ausnutzen.

  3. Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    109

    Standard

    #3
    Wie ist dein English? Wenn gut, dann kannst du hier einen haufen Erfahrungsberichte nachlesen:

    http://www.fredmiranda.com/reviews/s...&cat=15&page=1

    Im Durchschnitt kriegt die Kamera sehr gute Noten. Ein Kollege hat sie auch gekauft und ist bisher sehr zufrieden.

  4. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #4
    Hallo Schorsch,

    ich hab die 400 D seit etwa nem halben Jahr und bin super zufrieden mit dem Teil.
    Ich gestehe, ein Amateur zu sein, der die Bilder nicht bis ins kleinste Detail analysieren kann, aber trotzdem oder gerade deswegen hab ich nicht viel zu bemängeln.

    Was mir im automatischen Modus aufgefallen ist, ist das z.B. ein kräftiges Rot von einer Blume beim Macro etwas bonbonfarben, also leicht verfälscht rüberkommt. Da gibts aber die Möglichkeit, die Farbintensität anzupassen (bin noch am ausprobieren damit).

    Die Bildschärfe ist nicht schlecht, könnte aber mit nem anderen Objektiv als dem original dazu gehörenden besser sein.

    Ich hab das Glück, auch ne andere "normale" EOS zu haben und kann von dieser die Objektive weiter verwenden. Hab den Eindruck (absolut subjektiv), daß damit doch etwas an Schärfe gewonnen wird.
    Nur wird die Brennweite eines normalen auf ner digitalen um den Faktor 1.6 verlängert, so daß das "kleine" 28 - 90er dann nicht mehr für Nahaufnahmen geeignet ist. Beim Tele freut´s mich natürlich sehr, daß aus meinem 300er ein 480er geworden ist (bei einer sehr guten Schärfe beim höchst möglichen ranzoomen).

    Muß noch anfügen, daß ich die Bilder nur in best möglicher Qualität aufnehme (pro Bild zw. 3 - 5 MB).

    Was mir auch sehr gut gefällt, ist daß die Kamera, die ich bei allen Touren immer im Alukoffer dabei hab, sich recht unempfindlich zeigt gegenüber den Erschütterungen durch Schlaglöcher etc. Ich fahre wg. der Kamera nicht vorsichtiger als sonst (hab sie aber natürlich in der Kameratasche mit etwas Schaumstoff abgepolstert).

    Konnte Dir hoffentlich etwas behilflich sein

    Gruß

    Bernd

  5. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #5
    Ich hab die 400d und wie man auch im dslr-forum sieht, wird die Kamera zunehmend von Personen gekauft, die mit einer Einfachst-Knipse besser bedient wären und denen die grundlegendsten fotografischen Kenntnisse fehlen. Natürlich trifft das nicht auf jeden zu, die Quote ist bei der 400d aber sehr hoch, man kauft halt heute DSLR, die Fotos werden dann ja automatisch super.

    Ich halte vom Automatikmodus nicht so viel, vor allem aus 2 Gründen:
    1. gibt es nicht wie bei z.B. Nikon oder Pentax eine einstellbare ISO-Automatik, sondern in einem der Motivprogramme (Portrait, Landschaft, Sport oder auch Vollautomatik) geht sie immer nur auf 400 ISO, nicht höher. D.h. besonders im Sportbereich bei nicht Sonnenschein, können so keine optimalen Belichtungszeiten realisiert werden, schon gar nicht mit dem lichtschwachen Kit-Objektiv! Obwohl die Kamera wirklich bis 1600 ISO sehr rauscharme Bilder ermöglicht, sind die Automatik-Modi begrenzt.
    2. bist Du in den Automatik-Modi völlig eingeschränkt, was die kreativen Möglichkeiten angeht. Belichtungsmessung, AF-Funktion, AF-Messfelder, alle diese Spezialitäten einer DSLR kannst Du im Automodus gar nicht ausreizen. Stellt sich mir die Frage, wozu eine DSLR, wenn man sie nicht bedienen kann/will... einen Ferrari kauft sich kein Mensch für den Stadtverkehr, aber alle Welt kauft eine DSLR...

    Wenn Du die Kamera also wirklich nur im Automatikmodus nutzen willst, solltest Du dir etwas anderes überlegen. Ansonsten, viel Spaß, kann die Kamera sehr empfehlen und Dir gerne noch Tipps oder Hilfestellung geben, wenn Du gewillt bist, Fotografie zu betreiben. Wer nur knipsen will, sollte sich was anderes zulegen und gleichzeitig ein paar hundert Euro sparen!

  6. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #6
    Für den Amateurbereich reicht die Kamera locker aus, zu 75 % wird man die ganzen Funktionen gar nicht ausnutzen.

    Analog-Objektive auf Digitalkameras empfehle ich persönlich nicht, da die Farbwiedergabe zwecks dem fehlendem Farbmanegment nie Ideal sein wird.

    Dass Canon nicht immer die besten Objektive aufn Markt hat ist bekannt und daher kann ich mit ruhigen Gewissen auch ein Sigma- oder Tamronobjektiv weiterempfehlen.
    Wichtig ist, dass es mindestens eine Lichtstärke von 4.0 haben sollte, denn sonst kann es des öfteren passieren, dass es Verwacklungsunschärfe auf den Bildern zu erkennen gibt.

    Ich selber benutze bis jetzt in der analogen Fotografie noch die Canon EOS 5, werde aber demnächst zu Digital und Nikon umschwenken, nachdem ich ein halbes Jahr lang die Nikon D80 getestet habe.

  7. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #7
    Erst mal vielen Dank
    ist ja überwiegend positiv

    Ähem,
    die Kamera ist für meine Frau. Die hat eine Lehre als Fotografin gemacht, kennt sich also mit Belichtung und ISO und dem ganzen Zeugs aus. Hat den Beruf dann aber nicht ausgeübt. Kann sie nur schlecht fragen: was hältst von der Kamera? Psssst

    Der Auto-Modus ist für mich (falls ich mal abdrücken muss)

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Schorsch Beitrag anzeigen
    Der Auto-Modus ist für mich (falls ich mal abdrücken muss)
    Dafür sollte der Automodus der 400d vollkommen reichen. Dass Canon-Objektive nicht sonderlich gut seien, halte ich i.Ü. für ein Gerücht, wenn auch ein lustiges.
    Aber natürlich kann man auch Tamron, Sigma oder Tokina-Objektive in die engere Wahl ziehen, um mal die bekannteren Namen zu nennen. Aber wie so oft ist halt nicht jedes Canon-Objektiv toll, noch weniger gilt das für jedes Tamron- oder jedes Sigma-Objektiv, die Mischung macht´s.

  9. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Dafür sollte der Automodus der 400d vollkommen reichen. Dass Canon-Objektive nicht sonderlich gut seien, halte ich i.Ü. für ein Gerücht, wenn auch ein lustiges.

    Aber natürlich kann man auch Tamron, Sigma oder Tokina-Objektive in die engere Wahl ziehen, um mal die bekannteren Namen zu nennen. Aber wie so oft ist halt nicht jedes Canon-Objektiv toll, noch weniger gilt das für jedes Tamron- oder jedes Sigma-Objektiv, die Mischung macht´s.
    Andreas, ich zitiere:

    ich schrieb " nicht immer",......ich meinte damit ned alle Canon-Objketive.
    Da gibts ganz gewiss auch ein paar sehr gute.

    Hoast mi

  10. Registriert seit
    14.10.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #10
    hi,
    ich überlege auch ob ich mir die cam holen soll.
    ich würde sie nur gebrauchen für die tourpics, da frage ich mich ob es nicht eine 5mpix cam auch tun würde? (welche ich besitze). ?!

    grüsse
    Jens


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Canon EOS 500
    Von olafk im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 12:20
  2. Biete Sonstiges Objektiv Canon EF S 18-55 mm f 3.5-5.6
    Von giorgio im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 16:30
  3. Biete Canon Eos 400d...
    Von monster.q im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 20:33
  4. CANON Fotoausrüstung......
    Von GS Jupp im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2008, 22:04
  5. Canon 30D vs. 5D
    Von einstein im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 14:16