Seite 34 von 39 ErsteErste ... 243233343536 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 385

Dankeschön und Zwischenbericht

Erstellt von -Larsi-, 24.12.2011, 13:12 Uhr · 384 Antworten · 30.107 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    ... und ich hätte 'ne Chance in den Kurven dran zu bleiben
    dann sollten wir das in kürze tun, sonst ...

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    dann sollten wir das in kürze tun, sonst ...
    könnt ihr noch drei Wochen warten, dann bin ich wieder legal

  3. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    dann sollten wir das in kürze tun, sonst ...
    Nimm mir doch nicht alle Hoffnung....naja ich merk schon, du bist wieder fit. Gut so!!!!!!
    Und du hast ja immer auf mich gewartet also what shall's

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    könnt ihr noch drei Wochen warten, dann bin ich wieder legal
    Wieso 3 Wochen, ich dachte nächsten Dienstag ist's vorbei??!!!!!!

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Nimm mir doch nicht alle Hoffnung....naja ich merk schon, du bist wieder fit. Gut so!!!!!!
    Und du hast ja immer auf mich gewartet also what shall's


    Wieso 3 Wochen, ich dachte nächsten Dienstag ist's vorbei??!!!!!!
    nööööö, meine Frau hat länger arbeiten müssen, daher die Verzögerung

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard



    Hab es doch gewusst


  6. Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    281

    Standard

    Hallo Lars,
    super tolle Sache, das der Wille Berge versetzen kann sieht man an Dir.
    Großes Kino, mach weiter so!!!!
    Gruß Alex

  7. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Daumen hoch Supergeil!

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    GESTERN 50KM UND HEUTE 130KM MIT DER GUZZI !!!




    IST DAS GEIL!!!

    .....sind heute aus dem Urlaub zurückgekommen und wir haben uns riesig gefreut das zu lesen! Super Lars, weiter so, bald klappt das auch immer besser, denn durch soo einen Motivationsschub kanns nur nach vorne gehen.....

    Weiterhin alles Gute und immer das weiche Schwarze unten lassen!

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    moin zusammen,

    ich krame mein altes thema mal wieder raus

    morgen sinds drei jahre ... in denen ich mich von dem schlaganfall ziemlich gut erholt habe.
    damals hat es mir sehr geholfen hier im forum zu sein, zuspruch und unterstützung zu bekommen und auch abwechslung durch etliche besuche und sonstige kontakte.

    vor drei jahren war es der gedanke, wieder aufs motorrad zu kommen, der mich vorangetrieben hat und mich nicht müde werden liess, eine therapieeinheit nach der anderen in angriff zu nehmen.
    so konnte ich nach ca acht monaten die ersten fahrversuche unternehmen, mich daran freuen und mich aufbauen. gerade die kupplung konnte ich zuerst nur hakelig bedienen, im laufe der zeit dann doch besser und vor allem ausdauernder.
    im laufe der zeit war ich wieder flotter unterwegs und bin in den wenigsten gruppen ein bremsklotz, auch wenn ich doch lieber allein fahre, damit andere nicht rücksicht auf mich und mein wechselhaftes tempo nehmen müssen.

    in letzter zeit habe ich die eine oder andere andeutung fallen lassen bezüglich fahrspass, fahrkünste und ähnlichem und auch auf rückfragen versucht zu erklären, was los ist. nun habe ich mich entschlossen dies auch hier im forum zu tun.

    also was? eigentlich ganz einfach ...

    in diesem jahr allerdings kam meine lust, was moppedfahren angeht, schon im frühjahr nicht so richtig in schwung.

    endlich war der winter vorbei, endlich wieder freundliche temperaturen, trockene strassen ... also los, rauf aufs mopped und geniessen!!
    ich folgte diesem ruf einige male und bei (und nach) jeder tour war sie da, die frage.
    "wo ist der spass, die fahrfreude, das grinsen im gesicht??"
    die ernüchternde antwort ist, dass ich nichts davon gefunden habe.

    was ist passiert?
    es dauerte einige zeit bis mir bewusst wurde, warum moppedfahren plötzlich nicht mehr die erholung bot, die freude brachte wie früher. mittlerweile ist es mir relativ klar.
    es sind meine fahrkünste (die durch den schlaganfall verlorenen), die es mir verleiden. dinge, die mir früher locker von der hand gingen ohne nachzudenken, funktionieren nicht mehr oder langsamer, ruppiger oder bedürfen viel zu viel aufmerksamkeit. so wird das fahren zum konzentrationsmarathon und eine nennenswerte verbesserung ist nicht in sicht.
    wer es nicht weiss, merkt mir meine partielle unbeholfenheit nicht an, ich allerdings spüre bei jeder bewegung, dass da etwas nicht "fluppt" wie es das früher mal tat. gerade der fürs flotte fahren nötige feinfühlige umgang mit der kupplung beim runterschalten in schräglage zb ist auf jeder dynamisch angegangenen strecke ein ärgernis, was mir das fahren verleidet.
    das ist nicht der alleinige punkt, aber ein recht großer auf der liste.

    was tun?
    um die geschichte zu entschärfen habe ich anfangs tempo herausgenommen. habe geschwindigkeit, schalt- und bremsvorgänge angepasst. vor der kurve runtergeschaltet oder mehr drehzahlband genutzt statt überhaupt zu schalten ...
    dadurch wurde alles zwar einfacher ... aber auch langweilig oder nervig ...
    es läuft nicht so rund wie es mal war und ich bin im moment nicht bereit mich daran zu gewöhnen.
    seit juni bin ich kaum noch, seit august gar nicht mehr gefahren.

    trotz im grunde großen interesses am motorradfahren (und am (boxer)motorrad an sich) hänge ich den helm vorerst an den nagel.
    meine R1200S ist so gut wie verkauft.
    die gepimpte 1150GS bleibt vorerst, denn so eine kann man meist nicht einfach kaufen und wieder eine aufbauen ist teuer.
    sollte es in den fingern wieder jucken, wird die GS reaktiviert.

    allerdings:
    für alle, die meinen ich verabschiede mich jetzt hier, habe ich eine schlechte nachricht.
    so schnell werdet ihr mich nicht los!


    cabriofahrende grüße

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.163

    Standard

    solange Du uns hier erhalten bleibst, passt das schon.

    Das Andere kannst eh nur Du entscheiden.

  10. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    Hey Larsi - ja klar habe ich Dein Statement letztens gehört und auch ein wenig Bammel gehabt, dass Du es wahr machst.

    Aber ich bilde mir ein, Dich in diesem Punkt zu kennen - Du bist eben ein Perfektionist. Damals wie heute wünsche ich Dir, alles erdenklich Gute und dass DU mit dieser Entscheidung glücklich wirst und Du Deine Vorstellungen (ohne Moped) umsetzen kannst. Alles andere wäre nämlich schlecht.

    Auf jeden Fall freue ich mich schon aufs nächste Treffen.

    Bis die Tage .... hier im Forum oder anderswo.

    Ach NochWatt - Dein Cabrio müsste mal gewaschen werden. Hassze schon?


 
Seite 34 von 39 ErsteErste ... 243233343536 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. G 650 X Country - Zwischenbericht
    Von Andreasmc im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 21:42
  2. Zwischenbericht Sardinien
    Von 170790 im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 22:49
  3. Kein dickes Dankeschön für die R 1200 GS
    Von Fischkopf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 09:27