Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 87

Was darf Satire ?

Erstellt von spincki, 26.10.2014, 19:59 Uhr · 86 Antworten · 5.566 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.231

    Standard

    #21
    Die Lösung gibt es schon: Alle Menschen die in der BRD leben müssen sich an das (Grund-) Gesetz halten, und das muss durchgesetzt werden...
    Wer lieber nach alternativen Regeln leben möchte kann das auch tun. Aber eben nicht hier.

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von spincki Beitrag anzeigen
    Was darf Satire ? Ja, ich habe gerne Spass und freue mich über gute Satire.
    Nu(h)r der Dieter anscheinend hat da ein Problem.

    So, Sonntagabend Bier und Chips
    Nuhr hat kein Problem, ein anderer hat eines.

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #23
    Wobei sich die NOZ da auch nicht mit Ruhm bekleckert und eine sehr merk- bis unwürdige Rolle zu spielen scheint.

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    714

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    DER Moslem hat kein Problem mit Satire, nur MANCHE

    Die Katholiken sind da auch nicht sonderlich fortschrittlich.... Ich kenne sogar Evangelische, die einigermaßen heftig frömmeln..... also eigentlich ist es wurscht, wer..... ach egal, im Namen Gottes kann man ja fröhlich meucheln
    Wie traurig aber wahr! Ich glaube, ich lege mir jetzt gleich mal John Lennon auf:

    Imagine there's no heaven
    It's easy if you try
    No hell below us
    Above us only sky
    Imagine all the people
    Living for today
    Imagine there's no countries
    It isn't hard to do
    Nothing to kill or die for
    And no religion, too
    Imagine all the people
    Living life in peace

    ...jaja, nennt mich ruhig einen Träumer...

  5. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von achimL Beitrag anzeigen
    Wie traurig aber wahr! Ich glaube, ich lege mir jetzt gleich mal John Lennon auf:

    ----
    And no religion, too

    Wusstest Du das das Lied in den USA zeitweise nur mit folgender Textzeile gespielt wurde:

    "And one religion, too"

    ===

    Wäre schön wenn alle Religioten ihre religiösen Ansichten als ihre Privatsache ansehen würden und nicht damit das Leben anderer Leute bestimmen wollten.

  6. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #26
    Kann ich mir denken. Ich glaub sowieso, dass „der" USAmerikaner etwas neidisch auf „den" Araber ist. Der hat seine Frau im Griff. Der darf zeigen wer weit unter im steht. . .

  7. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #27
    ..... und wenn die Eizellen nicht mehr frisch sind, dann kommt ne frische Frau her ...... nichts da mit Einfrieren und so´n Zeugs .

    Ja, die Araber , und den ganzen Tag können die im Sand spielen, Burgen bauen und dem Wind zuhören ...... Und Nebel gibt's da auch nicht, keinen besch... versalzten Winter ..... Was wollen die eigentlich hier ....?

    ...... man(n) will immer das, was man(n) nicht, bzw. DER andere hat .....

    Aber was wäre jetzt auf dieser Welt, wenn es nie Kriege - aus welchen Gründen auch immer - gegeben hätte......

    Hätten wir dann "Robin Hood IV" .............?

    Gruß Kardanfan

  8. Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    714

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Christian RA40XT Beitrag anzeigen
    Wusstest Du das das Lied in den USA zeitweise nur mit folgender Textzeile gespielt wurde:

    "And one religion, too"
    Also, nicht, dass es mich wundern würde, aber wie sollte das denn praktisch gelaufen sein? Die haben eine eigene Aufnahme gemacht? Und Lennon als Urheber hätte sich das gefallen lassen? Und die Amis hätten sich doch an "...no countries" noch mehr stören müssen. Das Lied stand auf einer schwarzen Liste eines US-Radio-Senders, der es gar nicht spielte, das ist bekannt, aber eine veränderte Version? Hast Du Quellen für Deine Information? Würde mich interessieren...

  9. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von wuchris Beitrag anzeigen
    Unbestritten.
    Interessant wirds, wenn das ganze vor Gericht käme.
    Und dann?

    Vor Gericht bekäme Dieter Nuhr möglicherweise Recht.
    Hatte Theodoor van Gogh formaljuristisch auch. Kurt Westergaard und Salman Rushdie auch.

    Nein, das sind nicht mehr die Kriterien über die wir uns Gedanken machen müssen.

  10. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Gottseidank sprechen wir darüber. Es wird über viel zu viel nicht gesprochen sondern wir schweigen es tot. Bis es zu spät ist...
    Interessanterweise besprechen wir das hier nicht in dem Tenor "Hat der sie eigentlich noch alle, der Anzeigende" sondern "darf man denn einen Muslim kritisieren"....

    Die Zivilcourage der deutschen Gesellschaft wird nur noch von ihrer Kompetenz bei Grossprojekten übertroffen.

    Frank


 
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was darf ich im zumo 550 Löschen und was nicht ?
    Von GS-Neuling im Forum Navigation
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 12:23
  2. Was darf das gute Stück noch kosten
    Von stephanbaehr im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 20:29
  3. Was darf die kosten?
    Von paneristi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 17:27
  4. Was darf so etwas kosten ?
    Von classicq im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 00:54
  5. Frage: Was darf eine R100GS PD 1995 noch kosten?
    Von JackSmith im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.08.2008, 01:58