Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 87

Was darf Satire ?

Erstellt von spincki, 26.10.2014, 19:59 Uhr · 86 Antworten · 5.575 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #51
    Wenn wir (!) uns mal abgewöhnen von "Islamisten" zu reden und diese Menschen ganz einfach nur "Extremisten" nennen...... Dann treffen wir eigentlich überall auf offene Ohren ;-)
    Sonst wird immer nur ein Glaube angegriffen.....

    Gruss
    Berthod

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #52
    Tja, wenn man mal bedenkt wie tolerant die zu der Zeit der Besetzung der iberischen Halbinsel waren. Und wie weit deren medizinischen Kenntnisse schon zu Zeiten der Kreuzzüge. . .

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Wenn wir (!) uns mal abgewöhnen von "Islamisten" zu reden und diese Menschen ganz einfach nur "Extremisten" nennen...... Dann treffen wir eigentlich überall auf offene Ohren ;-)
    Sonst wird immer nur ein Glaube angegriffen.....

    Gruss
    Berthod
    Warum sollte die ideologische oder religiöse Basis dieser Extremisten verschwiegen werden? Und mit dem Begriff Islamisten wird keinesfalls der Glaube an sich angegriffen.

  4. Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    345

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Tja, wenn man mal bedenkt wie tolerant die zu der Zeit der Besetzung der iberischen Halbinsel waren. Und wie weit deren medizinischen Kenntnisse schon zu Zeiten der Kreuzzüge. . .
    Ach was! Warst Du da seinerzeit dabei?

    Nix für ungut - aber gerade Toleranz ist ja nicht grad ein hervorstechender Charakterzug dieser gehirnkastrierten Fusselfressen, die glauben, ihre mittelalterliche Religion bzw. Weltanschauung mit Kalaschnikow und Sprengstoffgürtel weltweit verbreiten zu müssen!!!

    Nur meine Meinung - die keineswegs Anspruch auf Allgemeingültigkeit erhebt...

    Gruß,
    Peter

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Warum sollte die ideologische oder religiöse Basis dieser Extremisten verschwiegen werden? Und mit dem Begriff Islamisten wird keinesfalls der Glaube an sich angegriffen.
    "Islamist" greift eventuell jeden Mohamedaner an.... Nur weil er diesen Glauben hat...
    Wenn man da nicht mehr unterscheiden möchte.... Nur weil jemand seinen Glauben vertritt...
    Mit "Extremist" triffst Du immer (für jeden verständlich) die richtigen Leuts!

  6. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.383

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    "Islamist" greift eventuell jeden Mohamedaner an.... Nur weil er diesen Glauben hat...
    Wenn man da nicht mehr unterscheiden möchte.... Nur weil jemand seinen Glauben vertritt...
    Mit "Extremist" triffst Du immer (für jeden verständlich) die richtigen Leuts!
    Islamist = dem Islam angehöriger religiöser Fanatiker
    alle anderen = Moslem

  7. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #57
    Dieser Thread ist zu schön, die gestellte Frage wird exzellent beantwortet.
    Es wird argumentativ ein Bogen gespannt von den Kreuzzügen über die Sarazenen in Spanien, zu der Kirche im Mittelalter, unter Ignoranz des Zeitalters der Aufklärung mit tiefgründiger Analyse der Schuld oder nicht Schuld im kurzen Tausendjährigem Reich bis in die aktuellen Probleme der Gegenwart. Ich glaube das nennt man Schwarmintelligenz, besser geht Satire nicht, da wirkt selbst Herr Nuhr wie Laienschauspieler aus der Theater AG einer Waldorfschule.

  8. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von hoeferl Beitrag anzeigen
    Nix für ungut - aber gerade Toleranz ist ja nicht grad ein hervorstechender Charakterzug dieser gehirnkastrierten Fusselfressen, die glauben, ihre mittelalterliche Religion bzw. Weltanschauung mit Kalaschnikow und Sprengstoffgürtel weltweit verbreiten zu müssen!!!
    Das klingt jetzt aber sehr tolerant

    Damit ich nicht falsch verstanden wäre, ich bin nicht für den IS und ich bin nicht der Meinung, dass derartiges Vorgehen irgendwie gerechtfertigt werden könnte, aber gewisse Aussagen hier emfinde ich auch als grenzwertig.
    So nach dem Motto "Jeder darf eine Meinung haben, solange sie meiner nicht widerspricht"

  9. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.015

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Islamist = dem Islam angehöriger religiöser Fanatiker
    alle anderen = Moslem
    Darf man in einem Satire-Thread fragen wo da der Unterschied ist? So sehr wie sich Zweitere um Abgrenzung zu Ersteren bemühen...

  10. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.383

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von svabo70 Beitrag anzeigen
    Darf man in einem Satire-Thread fragen wo da der Unterschied ist? So sehr wie sich Zweitere um Abgrenzung zu Ersteren bemühen...
    Unter Moslem geht zum Beispiel auch mein kosovarischer Freund Agim mit seine „krasse“ BMW der lieber T.i.t.t.e.n statt Burka anschaut. Hilft das weiter?


 
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was darf ich im zumo 550 Löschen und was nicht ?
    Von GS-Neuling im Forum Navigation
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 12:23
  2. Was darf das gute Stück noch kosten
    Von stephanbaehr im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 20:29
  3. Was darf die kosten?
    Von paneristi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 17:27
  4. Was darf so etwas kosten ?
    Von classicq im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 00:54
  5. Frage: Was darf eine R100GS PD 1995 noch kosten?
    Von JackSmith im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.08.2008, 01:58