Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Das Thema, die Medien und die Leser/Hörer/Zuschauer

Erstellt von Chefe, 03.11.2009, 14:02 Uhr · 14 Antworten · 1.204 Aufrufe

  1. Chefe Gast

    Standard Das Thema, die Medien und die Leser/Hörer/Zuschauer

    #1
    sind drei völlig unterschiedliche Dinge und haben meist nichts gemein...
    Je simpler das Thema ist, um so besser kommen Medien und Nutzer damit zurecht, aber wehe, es wird vielschichtiger...
    Diskussionen darüber werden nicht ebenfalls tiefgründiger sondern immer flacher und Argumente bekommen statt einem philosophischen oder durch Fakten begründetes ein eher physisches Gewicht.
    Ob Schweinegrippe, Steuern, Hells Angels, Anschnallpflicht oder Geschwindigkeitsbeschränkungen, schnell erkennt man in den Diskussionen das Erreichen des Punktes aus Placebos Signatur >Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.<

    Auf der Focus-Seite mit dem von Tiger zitierten Bericht zu dem "Rockerkrieg" steht übrigens - perfekt zur Art der Berichterstatung passend - folgendes ():


    Playboy-Reportagen
    Playboy-Reporter liefern jeden Monat packende Storys aus aller Welt


    Jetzt hoffe ich doch mal, dass im Forum die diskutierten Themen etwas fundierter angegangen werden

  2. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen




    Jetzt hoffe ich doch mal, dass im Forum die diskutierten Themen etwas fundierter angegangen werden

    sollen wir jetzt über den Playboy diskutieren?

  3. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    sind drei völlig unterschiedliche Dinge und haben meist nichts gemein...
    Je simpler das Thema ist, um so besser kommen Medien und Nutzer damit zurecht, aber wehe, es wird vielschichtiger...


    Playboy-Reportagen
    Playboy-Reporter liefern jeden Monat packende Storys aus aller Welt


    Jetzt hoffe ich doch mal, dass im Forum die diskutierten Themen etwas fundierter angegangen werden
    @Chefe
    Ich hoffe nur, dass du hier nun keinen Fred über Kommunikationstheorie eröffnen möchtest...
    Information-Mitteilung-Verstehen...also die Entstehung des Sinns einer Kommunikation durch rekursive Selbstbezüglichkeit. Wenn doch ... dann sollten wir vielleicht mit der abgebildeten Dame beginnen.
    Die von dir angesprochene Reduktion der Komplexität wird hier regelrecht sichtbar.
    Ein wirklich interessantes Thema ... die Kommunikationstheorie ... natürlich.

    M.

  4. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.022

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    .........schnell erkennt man in den Diskussionen das Erreichen des Punktes aus Placebos Signatur >Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.<

    .......................

    Die Signatur finde ich gut.

    Man stelle sich nun mal vor, der Radius wäre >0 und der Horizont würde ständig wachsen, d.h. der Radius wächst in Abhängigkeit mit.....

    Bei einer ständigen Überwachung seines ständig wachsenden Horizontes und des immer größer werdenden Radius erhöht sich zwangsläufig das Omega......

    Ich glaube, mir wird vom Omega langsam ganz schnell schwindelig.............


    .
    .
    .

    V. Jane Claire sieht gut aus



  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #5
    Ich denke Martin versucht einfach, in einem mühsam als philosophische Auseinandersetzung über Kommunikation getarnten Beitrag, mal wieder ...... ins Forum zu bringen (hab ich das grade gesagt ??)
    Tiger

  6. Registriert seit
    07.12.2006
    Beiträge
    665

    Standard

    #6
    Sagen wir doch einfach Hupen, klingt weniger verfänglich.
    Hatte immer das Gefühl, meine Signatur sei zu interlektuell (nicht auf das Niveau der Forumsaktivisten bezogen, sondern ganz allgemein!)

  7. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Ich denke Martin versucht einfach, in einem mühsam als philosophische Auseinandersetzung über Kommunikation getarnten Beitrag, mal wieder ...... ins Forum zu bringen (hab ich das grade gesagt ??)
    Tiger
    Mmmmhhh...oder so...!!!

    Da habe ich mich wohl zu früh gefreut...

    Schon die Sache mit Kreis ohne Radius(sorry...Radius O natürlich)... also quasi ein dimensionsloser Punkt(ein definiertes Nichts gewissermaßen).
    Das Ganze dann noch in Verbindung mit einer sichtbaren Trennungslinie zwischen Erde und Himmel(=Horizont=Gesichtskreis)...

    dann vielleicht doch besser ......

    M.

  8. Chefe Gast

    Standard ich hab's gewusst...

    #8
    ich hab's beim Schreiben schon gewusst, dass die Männchen auf der anderen Seite der Bildschirme seeehr selektives Sehen beherrschen und die Verarbeitung einschlägiger Bilder den größten Teil der Leistung ihres persönlichen Prozessors beansprucht und sie den eigentlichen Inhalt des Beitrages ruck-zuck verdrängen...
    Andererseits wollte ich den kompletten Teil der Focus-Seite zitieren...
    Und wieder andererseits kann man mit Euch eh nix gscheit's diskutieren, es dauert genau eine Antwort, dann sind wir wieder bei dem Punkt... wenn er auch nicht den Radius 0 hat und auf einem kleinen Hügel trohnt...

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #9
    mich wundert halt, dass du das Titelfoto eines ......magazins (wenn auch ein intellektuelles) benutzt, um ein doch recht inhaltsschwangeres Thema ins Bewußtsein zu rücken, dass dich offensichtlich drückt.
    Wer hat jetzt da das selektive Sehen?

  10. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Ich denke Martin versucht einfach, in einem mühsam als philosophische Auseinandersetzung über Kommunikation getarnten Beitrag, mal wieder ...... ins Forum zu bringen (hab ich das grade gesagt ??)
    Tiger
    Er hätte dann aber auch die Ausgabe mit Marge Simpson nehmen können


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thema Koffer an der GS!!
    Von sunraiser im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 23:48
  2. ot: telefonschnur hörer zum gerät ersetzen
    Von arbalo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 19:32
  3. Eifriger Leser hat sich angemeldet
    Von Joe_GSA im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 10:51