Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62

Der BMW Service treibt mir die Zornesröte ins Gesicht.....

Erstellt von gsgerhard, 12.04.2016, 15:23 Uhr · 61 Antworten · 7.635 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2013
    Beiträge
    168

    Standard Der BMW Service treibt mir die Zornesröte ins Gesicht.....

    #1
    Gerade eben habe ich eine SMS bekommen, mit der mich meine Werkstatt an meinen Servicetermin morgen erinnert. Nun, eigentlich könnte das ja ein ein erfreuliches Ereignis sein, wenn meine TB nicht schon seit genau einer Woche in der Werkstatt stehen würde, damit endlich die Einfahrinspektion durchgeführt wird. Ich habe ja mittlerweile aufgegeben, dort anzurufen, weil ich schon letzte Woche damit vertröstet wurde, dass sie keine Zeit hatten. Ich hatte ja schon mit meiner 13er LC mit allen drei BMW Vertretungen keine wirklich guten Erfahrungen gemacht, das betraf aber immer wieder die Inkompetenz der Mitarbeiter. Ich muss natürlich dazusagen, dass ich die TB bei einem Händler gekauft hatte, der bei meiner letzten LC einen defekten Lenkerschalter ignoriert hatte, und mir die TB mit viel zu hohem Luftdruck in die Hände gedrückt hat. Soviel toller Service war es mir nicht wert, weiterhin 50Km zum Service zu fahren
    Deshalb hatte ich jetzt wieder bei einem näheren Händler den Termin gemacht

  2. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #2
    warum hast du sie denn schon letzte Woche in der Werkstatt abgegeben wenn der Servicetermin doch erst morgen ist?

  3. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.186

    Standard

    #3
    Hallo

    oooch, ich denke das wird hier wieder ein verdammt langer Faden werden.....
    Ich für meinen Teil wurde jetzt nach genau 3! im Worten drei Jahren freudig von meinem Händler eingeladen die jetzt fällige HU jetzt bei Ihm durchführen zu lassen. Naja der hat wohl noch nicht die unterschiedlichen Fristen zwischen PKW und Motorrad bei der ersten HU geschnallt. Ist leider nicht der erste Fauxpas vomn ihm.... leider...

    gruß
    gstommy68

  4. Registriert seit
    25.10.2013
    Beiträge
    168

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von FrankS Beitrag anzeigen
    warum hast du sie denn schon letzte Woche in der Werkstatt abgegeben wenn der Servicetermin doch erst morgen ist?
    Weil ich mir den Termin so aufgeschrieben hatte, da steht ja Aussage gegen Aussage. Selbst wenn der Fehler bei mir liegen sollte, stelle ich mir die Frage, ob es dann nicht möglich wäre das irgendwie dazwischen zu machen. Ich meine, das Bike ist neu, und sollte recht schnell abgehandelt sein. Ich gehe mit meinen Kunden sicherlich nicht so um, wie gesagt, selbst wenn es mein Fehler war...

  5. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #5
    Der Triumph Service ist da auch nicht so viel besser. Meine Rocket hatte nach drei Tagen knapp 800km drauf und war zum Einfahrservice fällig. Wartezeit laut Vertragswerkstatt: 6 Wochen!


    Gesendet von meinem Sinclair ZX81 mit Tapatalk

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #6
    Naja, ich kann jetzt hier nichts finden, was mir über andere den Zorn ins Gesicht treiben würde. Du hast dir einen anderen Termin notiert als die Werkstatt - Pech gehabt. Und dann lässt du dein Motorrad dort in der guten Hoffnung, am Saisonbeginn, wo die Werkstätten in der Regel alle Hände voll zu tun haben, würden die deine 1000er Inspektion so zwischen Tür und Angel erledigen. Da kann man Glück haben, darf sich mMn aber auch nicht beschweren, wenn es nicht klappt. Ich hätte mein Motorrad wohl nicht dort stehen lassen ohne feste Zusage einer zügigen Erledigung.

  7. Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    480

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von gsgerhard Beitrag anzeigen
    Weil ich mir den Termin so aufgeschrieben hatte, da steht ja Aussage gegen Aussage. Selbst wenn der Fehler bei mir liegen sollte, stelle ich mir die Frage, ob es dann nicht möglich wäre das irgendwie dazwischen zu machen. Ich meine, das Bike ist neu, und sollte recht schnell abgehandelt sein. Ich gehe mit meinen Kunden sicherlich nicht so um, wie gesagt, selbst wenn es mein Fehler war...
    Ey, wir haben Saisonanfang. Bei so ziemlich jeder Moppedbude brennt momentan der Bär, weil jeder seinen Eisenhaufen noch schnell gewartet, ausgewintert und frischgemacht haben möchte. Ich hätte die Maschine einfach wieder mitgenommen und wär einfach ne Woche später zum vereinbarten Termin nochmal aufgetaucht.

  8. Registriert seit
    25.10.2013
    Beiträge
    168

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Naja, ich kann jetzt hier nichts finden, was mir über andere den Zorn ins Gesicht treiben würde. Du hast dir einen anderen Termin notiert als die Werkstatt - Pech gehabt. Und dann lässt du dein Motorrad dort in der guten Hoffnung, am Saisonbeginn, wo die Werkstätten in der Regel alle Hände voll zu tun haben, würden die deine 1000er Inspektion so zwischen Tür und Angel erledigen. Da kann man Glück haben, darf sich mMn aber auch nicht beschweren, wenn es nicht klappt. Ich hätte mein Motorrad wohl nicht dort stehen lassen ohne feste Zusage einer zügigen Erledigung.
    Kann man sicherlich so sehen, sofern der Fehler bei mir lag.....Ist ja nicht so, bis zu dem Termin hatte ich ja auch schon gewartet, und auch schon gut über 1200Km drauf, da brauch ich nicht mehr viel fahren wollen. Aber OK, das kann man so sehen, wenn man nicht will/kann. Dann hätte sich sicherlich auch die Erinnerungs SMS erledigt. Aber ich weiß, auch das ist Automatismus und soll Kundenservice sein

  9. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.186

    Standard

    #9
    Da regt dich einer anlässlich einer SMS auf? Oh man....

  10. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #10
    Also das Einfahrservice mache ich schon bei Abholung aus (bzw. beim Kauf).
    Abholung Freitag, Einfahrservice Montag.

    Skoda erinnert mich auch mit freundlichen SMS einen Tag vorher, mein Zahnarzt ruft mich sogar einen Tag vorher an :-)


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der BMW-Service in Südtirol wird dünner
    Von gerd_ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.05.2014, 07:29
  2. Motorrad-Service in der BMW-Niederlassung Saarbrücken?
    Von wovvbagger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 06:59
  3. BMW Service Card für die TÜ2010
    Von Oetoet im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 15:36
  4. Inspektionskosten in der BMW Fachwerkstatt
    Von erthy im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 09:34
  5. Neulich in der BMW-NL Frankfurt...
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 21:48