Seite 5 von 20 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 198

Der Bundespräsident Köhler

Erstellt von Roter Oktober, 31.05.2010, 14:26 Uhr · 197 Antworten · 10.688 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Beste Bohne Beitrag anzeigen
    Ach Herrjeh, da habe ich ja einen Bock geschossen. Na egal, alle in einen Sack und druff.
    gut so

  2. Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    403

    Standard Qwem juktum

    #42
    ...
    wie der gebildete Altfranzose sagen würde.

    Keinen juckt's.

    Nur der dämliche Michel muss für einen farblosen Altbundespräsidenten 280.000 € zahlen (Rente für 6 Jahre erfolglosen Arbeit) und den künftigen neuen, wohl ebenso, farblosen Bundespräsidenten mit mindestens 375.000 € das Gallionsfigurendasein allimentieren.

    Ob das dann der "Gott-sei-mit-uns" StoiberEdi oder der "Belzebub" SteinbrückPeer, der "Höchstverachtenswerteste" oder sonst eine Politleiche sein soll, ist bei dem Job doch eh egal.

  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von WoSo Beitrag anzeigen
    ...


    Ob das dann der "Gott-sei-mit-uns" StoiberEdi oder der "Belzebub" SteinbrückPeer, der "Höchstverachtenswerteste" oder sonst eine Politleiche sein soll, ist bei dem Job doch eh egal.
    Durchaus nicht! Hier im Ausland wird durchaus hingesehen, wen wir uns ganz vorne ins Boot setzen!

  4. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    703

    Standard

    #44
    ....manchmal ist Demokratie Scheiße !! Wenn ich diesen Müll lese,der hier losgelassen wird - dann müßte es einen Demokratiefähigkeits-TÜV geben !

  5. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von confidence Beitrag anzeigen
    ....manchmal ist Demokratie Scheiße !! Wenn ich diesen Müll lese,der hier losgelassen wird - dann müßte es einen Demokratiefähigkeits-TÜV geben !

    ok.....der WAS GENAU und vor allem WIE prüfen würde ???

    Der Vorschlag ist mindestens ebenso Müll wie der eine oder andere Beitrag (inkl. den meinigen) :-)

    Und ja - selbstverständlich ist Demokratie manchmal Sch..., genauso wie jede andere Staats-/Gesellschaftsform. Allerdings nicht weil hier (im Forum) auch mal Blödsinn geschrieben wird (zum Glück DARF man das ja in einer ordentlichen Demokratie), sondern ganz einfach prinzipiell!

    Nur ist es anscheinend so, dass die Demokratie meist ein bißchen weniger Sch... ist.


    Gruß
    Thomas

  6. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #46
    "Die Demokratie ist die schlechteste Staatsform, ausgenommen alle anderen" - dieses Zitat wird dem ehemaligen britischen Premierminister Winston Churchill zugesprochen. Es bringt einen wichtigen Sachverhalt auf den Punkt: Nirgendwo gibt es eine perfekte Demokratie, aber trotz der allgegenwärtigen Kritik ist die Demokratie das erfolgreichste Verfahren zur friedlichen Konfliktlösung.




  7. Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    62

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von agostini1302 Beitrag anzeigen
    Und? jetzt hat er endlich Zeit zum Motorrad fahren... :-)
    hat er denn eins?

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #48
    Haben wir eigentlich keine Männer mehr in Deutschland?

    Erst zieht sich Herr Köhler doch etwas mädchenhaft aus seinem Amt, jetzt soll es neben Bundeskanzlerin Angela Merkel auch ein weibliches Staatsoberhaupt in Form von Frau von der Leyen als Bundespräsidentin geben? Nicht falsch verstehen, ich schätze Frau vdL sehr! Aber gibt es keine männlichen Alternativen mehr?

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Haben wir eigentlich keine Männer mehr in Deutschland?

    Erst zieht sich Herr Köhler doch etwas mädchenhaft aus seinem Amt, jetzt soll es neben Bundeskanzlerin Angela Merkel auch ein weibliches Staatsoberhaupt in Form von Frau von der Leyen als Bundespräsidentin geben? Nicht falsch verstehen, ich schätze Frau vdL sehr! Aber gibt es keine männlichen Alternativen mehr?
    Ruhig Brauner - das ist ge.... eingeschädelt. Richtig, eine Frau an der Spitze reicht (ein Mann auch). Also WENN Frau VdL Bundespräsidentin wird, WER ist dann überflüssig?!

  10. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #50
    Genau so sehe ich das auch. Nichts gegen Frauen. Aber 2 Frauen an der Spitze des Landes und ein schwuler Außenminister. Wird der Rest der Welt - gerade der arabische Raum - unser Land dann überhaupt noch ernst nehmen? Ich habe da Zweifel.

    CU
    Jonni


 
Seite 5 von 20 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bundespräsident
    Von stef24 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 21:45
  2. Gauck wird neuer Bundespräsident
    Von Trademark im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 11:32