Seite 1306 von 3573 ErsteErste ... 3068061206125612961304130513061307130813161356140618062306 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13.051 bis 13.060 von 35730

Der LABER- FRED...für Leute, die das Lachen nicht verlernt haben :-) !

Erstellt von gstreiberstgt, 20.03.2014, 21:37 Uhr · 35.729 Antworten · 741.693 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    14.952

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Oh, unser Haus ist von 1921. Die Infrastruktur von den 70gern, sprich Dach nicht isoliert, zu wenig Steckdosen, zu viele Türen....

    Also befindet sich das obere Stockwerk teilweise im Zustand der Kernsanierung. Ich bin fertig mit der Dachisolation und habe jetzt ne Trennwand zum Dachboden eingezogen, den wir damit in zwei Teile teilen Dachboden und Archiv.
    o.k. aber wozu braucht man ein Archiv ??

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.850

    Standard

    Zitat Zitat von LaCy-boGSer Beitrag anzeigen
    o.k. aber wozu braucht man ein Archiv ??
    Hmm, aus drei Gründen, zwei davon würden nur schon in der Übersicht jeden Thread sprengen, der Dritte ist, wir sind beide selbständig und haben noch eine gemeinsame Kapitalgesellschaft, jeden Scheiß 10 Jahre fürs Finanzamt aufheben.

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    7.999

    Standard

    Gib alles zum FA. Die sollen das Zeug für dich "archivieren". Mit der Steuererklärung hat es doch auch "tadellos funktioniert".

  4. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    22.753

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Alice Schwarzer? Oder......?
    Scheixxe, Du kennst meine Schwiegermutter?

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    7.999

    Standard

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Scheixxe, Du kennst meine Schwiegermutter?
    Von wegen Schwein gehabt. Du bist ne arme Sau.
    Du musst dir selbst die Schwiegermutter schönsaufen.
    Manche trifft es im Leben ganz hart. Dich besonders.

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.850

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Gib alles zum FA. Die sollen das Zeug für dich "archivieren". Mit der Steuererklärung hat es doch auch "tadellos funktioniert".
    Nee, das lassen wir lieber. Die finden ja noch nicht mal nen Verlustvortrag vom Vorjahr. Wenn die Archivierung machen wie Steuerbescheide, dann ist Chaos ordentlich dagegen.

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.850

    Standard

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Scheixxe, Du kennst meine Schwiegermutter?
    Dann kannst Du nur hoffen, dass sie hier nicht mitliest.

  8. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    14.952

    Standard

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Scheixxe, Du kennst meine Schwiegermutter?

    RUDI !

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    7.999

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Nee, das lassen wir lieber. Die finden ja noch nicht mal nen Verlustvortrag vom Vorjahr. Wenn die Archivierung machen wie Steuerbescheide, dann ist Chaos ordentlich dagegen.
    So war der Plan.
    Du darfst natürlich nicht alle Dokumente dem FA überlassen. Nur die bei denen eine Voraus- bzw. Nachzahlung droht.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.640

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Der Laberfred - Ein Kindergartem

    und zwar einer wie er im Buche steht.

    Michi verabschiedet sich wegen Lästereien über Brian Adams, auf eine Art, als wäre er persönlich gemeint gewesen.
    (In der Heavy-Metal-Szene ist eben jener Musiker aus gutem Grund seit Ewigkeiten eines von vielen Lästerobjekten)

    Huck ist raus, weil der Mönch, Kardinal, Päpstin, Diesel, Trophy-Fan, 005LzI ihm auf seine übliche verklausulierte Art antwortet und Huck eine Antwort erwartet, die seine Vorstellungen entspricht.

    005LzI verabschiedet sich, weil vierventilboxer mit Mijo (der Kindergartentante) droht und irgendwelche, wahrscheinlich nicht vorhandenen Mehrheiten postuliert, wobei anzumerken wäre, die Mehrheit hat meistens unrecht, was ein grundlegender Fehler der Demokratie ist.

    Ich bin, ehrlich gesagt, fassungslos.

    Das ist ein Forum, ein virtueller Versammlungsort, ihr müsst die nicht heiraten, nicht mal ein Bier mit denen trinken.
    Ich werde mich kurz halten:

    Seit ein paar Tagen lese ich wieder mit, weil mir ein paar Members abgehen, LB, AR, H, 4ventiler, AT und noch ein paar andere.

    Seit ein paar Tagen überlege ich mir, hier wieder etwas zu schreiben.

    Aber wenn ich mir hier die Freds durchlese, dann überwiegt bei mir der Eindruck, dass hier das Forum von einigen als Bühne nur noch zur Selbstdarstellung genutzt wird.

    Und diese einige verleiden es mir, hier weiter zu schreiben und damit meine eigentlich wertvolle Freizeit zu verschwenden. Ich will mich weder provozieren lassen, noch will ich mich an anderen reiben, dafür ist mir meine Lebenszeit zu schade.

    Ich kann hier so vieles, insbesondere auch die meisten deiner Beiträge CT, nicht mehr lesen. Ich weiss, ich muss das ja auch gar nicht, aber soviel negative Energie und sachlicher Schmarrn - ich beherrsche das Vorbeilesen einfach nicht.

    Könnte man adequat darüber diskutieren, wär das was anderes. Dies ist aber nicht der Fall. Man versucht nicht dem anderen seine
    Meinung zu lassen, man will ihn dominieren.

    Das ist nicht mein Spiel. Das macht für mich keinen Sinn.

    Auch du CT, machst hier so oft auf liberal, was du aber augenscheinlich nicht bist - die Beiträge zB oben über 4ventiler zeigen dies ganz deutlich. Das madig machen, woran andere Freude haben (Fall Bryan Admans), zeugt ebenfalls nicht von Liberalität.

    Und die Eigenschaft, andere bewusst vorzuführen oder zu provozieren, macht dich auch nicht symathischer.

    Um es mal so zu sagen: Du bist Kindergarten.

    Kannst du auch gerne sein. Lebe dich hier ruhig aus und bestätige dich selber, wenn du einen Menschen von hier in Wirklichkeit kennst - meins ist es nicht.

    Man kann seine Minderwertigkeitskomplexe auf verschiedene Weise kompensieren, ich mach das auf andere Weise.


    Allen anderen will ich mal kurz danken, dass sie immer noch an mich denken, obwohl ich schon länger hier nicht mehr aufgetaucht bin!

    Kurzer Abriss, was bisher geschah:

    Länger krank, aufgrund Fehldiagnose, dann OP und damit Ursache beseitigt (eigentlich nix Schlimmes), ein verlorener Gerichtsprozess (von 5 jähriger Dauer) und damit ein paar Öcken verloren, 1 OP von meiner Frau (alles ist gut) und gestern ist mein Omi gestorben, die längere Zeit im Sterben lag.

    Also alles das ganz normale Leben...

    Ich wünsch euch allen alles Gute, passt auf euch auf, das Leben ist viel zu kurz, um zu streiten, vll liest man sich mal wieder

    Michi


 

Ähnliche Themen

  1. der kleine Schraubenzieher für das Zümo 550
    Von judex im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 14:12
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 22:48
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 13:31
  4. R 1200 GS Anzugdrehmoment der unteren Aufnahme für das Federbein
    Von assindia im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 16:39
  5. Tuningchip von der Fa. Triebel für die R1150GS
    Von rudigr im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 06:17