Seite 527 von 3573 ErsteErste ... 2742747751752552652752852953757762710271527 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.261 bis 5.270 von 35730

Der LABER- FRED...für Leute, die das Lachen nicht verlernt haben :-) !

Erstellt von gstreiberstgt, 20.03.2014, 21:37 Uhr · 35.729 Antworten · 741.406 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    14.952

    Standard

    ja das mach ich

    GUNA ALL !!

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.645

    Standard

    Tach Leute,

    hier mal was Positives. Ich bin g'rade mit der ADVent in Charmes. ADVent? Jep, der ohne +. Die mit, wird demnächst vom ADAC nach Hengelo gebracht. Was ist passiert?


    Num, hier die Kurzfassung einer kurzen Tour. Zumindest einer kürzeren als geplant.

    Letzten Mittwoch bin ich mit dem Gespann aufgebrochen. Tasche in's Boot. Sprit in den Tank und ab. Geplant war über möglichst wenig Autobahn nach Tholon-Les-Baines/F fahren, um von da aus die Grosse Alpentour zu fahren. Da bietet es sich von Rheydt aus an, die Eifel zu queren, knapp an Trier vorbei in's Saarland. Danach folgen Vogesen, Elsass und die Landschaft French Comtes. Oder so.

    Alles kein grosses Thema. Gegen frühen Nachmittag zog es sich zu. Was wiederum auf dem Gespann, zwar unangenehm, aber fahrtechnisch nicht dramatisch ist. Abends dann aus den Hügeln raus und zwecks Hotelsuche in St.Die gelandet.

    Am nächsten Morgen war ich zeitig unterwegs. Zu den 480km von Mittwoch musste nochmal knapp die gleiche Zahl kommen, um Donnerstag in Tholon zu sein. Hier kommt jetzt der Moment für einen Ausflug in die Technik.

    Die EML ADVent machte aus Richtung Kupplung/Kardan ziemlich scheppetnde Geräusche. Die kamen mir von meinem FengBao-HU Gespann bekannt vor. Bei beiden Schwingen, der HU'schen und der Stahlschwinge von EML, wird das hintere Kardangelenk qwasi stillgelegt. Die jeweiligen Endantriebe sind starr an der jeweiligen Schwinge geschraubt. Beide Antriebe „scheppern". Bei der HU seit rund 60.000km, beim EML seit ich losgefahren bin. Nur bei letzterem wurde das Scheppern am zweiten immer lauter.

    Man hat ja nun beim Motorradfahren immer mal wieder dreihundert Meter zum Nachdenken. Wo man sich nicht um steigende BW Räder oder rutschende Hinterräder kümmern muß. Rein hirnlich gesehen.

    Ich konnte also tief in mich gehen und mir Gedanken machen. Ist das Scheppern wirklich schon so laut, daß ich den Motor nicht mehr höre. Oder ist das Einbildung.

    Jedenfalls. Nach ca. 300km hatte ich den Plan gemacht, noch zu Tanken und den Lenker wieder Richtung Norden zu drehen. Gedacht, getan. Nur, wieso quitscht die jetzt beim Kuppeln?!?

    Keine 10km weiter war der neue Ton so Hirnerweichend. Ich gab auf. Donnerstag, um 1507 hab ich die Nummer mit den acht(?) Zweien gewählt und „Houston? Ich habe ein Problem!"

    Eine Stunde drauf, stand das Gespann auf dem LKW und ich hatte bei dem eingeschlagenen Tempo ein dummes Gefühl im Magen. Obwohl, so ein elektronisch angesteuertes LKW Getriebe ist praktisch. Während des Telephonierens kann der Truckist mit dem Ellbogen einen Gang vorwählen. Später reicht es die Kupplung zu treten, auf das geschaltet wird.

    Später musste ich dann nur noch dem ADAC ausreden, daß DIE Werkstatt das Getriebe reparieren kann. Kontrollieren die ihre Vertragspartner nicht?

    Gut. Bevor das jetzt zu lang wird. Das Gespann transportiert der ADAC nach Hengelo. Dort wird's repariert. Was immer da rauskommt.

    Und ich? Ich bin Freitag 530km mit dem Leih-OPEL heimgefahren. Hab heute Morgen bei meiner Freundin gefrühstückt. Die AluContainer an die ADV ohne + geschraubt und bin in Charmes/F. Vor Mittwoch will ich nicht wieder nach Norden. Und ja, Europa ist eigentlich übersichtlich. Und die Gegend um Belfort/F ist schön. Aber einsam.

    Achja. Und Leihwagen sind an der Leihstation abzuholen. . .

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.640

    Standard

    ...tja, da kann ich nicht mithalten, wir sind heute nur an 2 Moped-Unfällen vorbeigekommen...

    Beim 1ten mal wieder Ersthelfer, den hats beim Überholen in einer Kurve gelegt und er ist dann samt seiner Kawa unter einen entgegen kommenden 3er BMW gerutscht.

    Dem 3er hats vorne links die Achse kaputtgeschlagen, sämtliche Airbags auf, der Fahrer v 3er unverletzt aber heftigsten Schock, war ein alter Mann, der dann noch geweint hat.

    Nun zum Mopedfahrer:

    Als ich seine Maschine im Acker liegen sah, Totalzerstörung, und ein Mann in Leder und eine Frau daneben standen, dachte ich noch, der Fahrer der Kawa liegt unterm Auto, das sind seine Begleiter, ich hab mich schon auf das Schlimmste eingestellt.

    Nur, weder unterm, noch neben dem BMW war ein Mopedfahrer zu finden, bis sich rausstellte, der Mann neben der Kawa war der Fahrer!

    Stellt euch das mal vor, rutscht mit seinem Möp vorne rechts unter dem Auto durch und hat bis auf ein paar Schrammen nichts ausser einem Schock und einer Erinnerungslücke. Ja gur, sein Anzug war noch dreckig - sonst niiiichts!!!

    2ter Unfall dann beim Heimfahren, berüchtigte Kurve am Kesselsee, 4 junge Superbikler und einen hats in dieser Kurve zerbröselt...

    Der Fahrer wurde gerade aus dem Gebüsch geborgen, Sanka war schon da...

    Meine Fresse, das gibt einen schon zu denken und dann noch am Schluss der Saison...

    Wenn ich überlege, wieviel wir fahren und auch heuer nichts passiert ist, dann kommt man sich schon a bisserl vor, wie ein Glückskind...

    Klopf klopf klopf

    In diesem Sinne: Gut Nacht und passt alle auf euch auf!

  4. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.645

    Standard

    Ist im ...Fr... Thread ein Bild von dir? Damit ich weiß wenn ich vor mir sehe, wenn ich wiede zu mir komme. Dich oder den lieben Gott.

  5. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    14.952

    Standard

    na dann hoffen wir mal, dass es den zweiten auch nicht so schlimm erwischt hat.

    Das ist eigentlich ein Thema , dass ich ganz ganz ganz weit wegschiebe. Da bin ich ein großer Angsthase. Vor Verletzungen,
    Krankenhaus, Ärzten oder gar OP - bei dem Gedanke wird mir schon schlecht! Blut kann ich gar nicht sehen - falle in Ohnmacht,
    ohne dass ich es beeinflussen kann. Selbst bei meiner Tochter habe ich schon versagt.

    Ich bewundere jeden, der da einen kühlen Kopf behält und Hilfe leisten kann.

    Und ich gebe Michi recht - paßt auf euch auf - und Kurven sind auch schön, wenn man sie etwas ruhiger angeht

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.640

    Standard

    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Ist im ...Fr... Thread ein Bild von dir? Damit ich weiß wenn ich vor mir sehe, wenn ich wiede zu mir komme. Dich oder den lieben Gott.
    ...jupp, ist eins...

    Aber auch ohne Foto:

    Der liebe Gott lächelt immer entspannt (glaub ich zumindest)...

  7. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    14.952

    Standard

    GUMO !

    Sonne scheint , mach mich jetzt fertig - das Hinterland ruft !!

  8. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    14.952

    Standard

    GUNA !

    keiner da ? so hab heute eine kleine aber schöne Runde gedreht - das Wetter war prima - sehr wenig Verkehr .

    nur der Verkehr der da war , der war 3 x echt blöd !

    1. Roller-Corso und die Roller sind so eng und zweireihig gefahren, dass ein Überholen fast nicht möglich war . ( der, der hinter mir
    auftauchte war auch genervt - hat man ihm angemerkt ) -

    2. kaum war ich am Corso vorbei tauchte ein Oldtimer-Traktoren-Corso auf - da war das Überholen dann schon leichter

    3. nach einer Linkskurve kam mir auf meiner Spur ein Motorradfahrer entgegen ( der hatte nichts besseres zu tun als auf der
    dann kommenden geraden Straße auf meiner Spur zu fahren -

    Aber sonst war alles prima - ich hoffe es kommen noch ein paar so schöne Tage

    und danach - pssssst - ich weiß es ist Sonntag - aber danach hab ich sie geputzt - hat bei dem Wetter dann auch Spaß gemacht

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    22.753

    Standard

    ich bring Dir mal mein Mopped zum putzen vorbei

    Dann schau ich mir auch mal den Zwetschken-Baum an

  10. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    14.952

    Standard

    Ne Ne - ich putze nur meine - schööööönnn


    der verliert gerade seine Blätter - ist also nicht mehr schööön


 

Ähnliche Themen

  1. der kleine Schraubenzieher für das Zümo 550
    Von judex im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 14:12
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 22:48
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 13:31
  4. R 1200 GS Anzugdrehmoment der unteren Aufnahme für das Federbein
    Von assindia im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 16:39
  5. Tuningchip von der Fa. Triebel für die R1150GS
    Von rudigr im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 06:17