Seite 19 von 20 ErsteErste ... 917181920 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 193

der troJaner von frau meRKel und konsorten

Erstellt von monopod, 08.10.2011, 23:30 Uhr · 192 Antworten · 9.527 Aufrufe

  1. Geronimo Gast

    Standard

    Obwohl es eigentlich keine Rolle spielt:

    Nur einmal ?

  2. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Obwohl es eigentlich keine Rolle spielt:

    Nur einmal ?

    es spielt durchaus eine rolle, wie sich die staatsregierung des freistaates
    zu ihren untergeordneten behörden - sei es auch das dem innenministerium direkt unterstellte LKA- stellt. räumt sie. die regierung ist gemeint, derartige verstösse nur zögerlich und wie im freistaat üblich (woraus sich hierdurch keine sonderstellung bayerns im politgefüge der BRD ableiten liesse, andere bundesländer tun dies in gleicher weise - also zögerlich und ungern ) ein, so deckt sie ein zumindest unbewusstes fehlverhalten eines ministers und der diesem unterstellten nachgeordneten behörden.

    ((indirekt gesteht die jew. - in diesem fall die bayr. staatsregierung einen massiven fehler eines regierungsmitgliedes damit ein )).

    anders wäre es, sie gäbe ein fehlverhalten unumwunden zu.
    kann sie nicht --sie weiss zu anfang ja noch nicht wirklich alles.
    das ist.
    kann sie nicht -- sie weiss ja nicht alles. SAGT SIE.
    das ist und unglaubwürdig.

    denn dies bedeutete : der mini.PRÄS. hätte seinen LADEN nicht im griff.
    das ist

    oder doch?und die herren handelten verdeckt undercover weisungsgebunden?

    NAA. OISO, GÄH WEITA...du wuisst di do net hinta gitta bringga.. SEI STAD!!!

  3. Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    7

    Standard

    Wer braucht ein Trojaner, wenn man Facebook hat

  4. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    Guter Lesestoff bei Telepolis zum Thema.
    Besonder fuer diejenigen, die immer nach den exakten Textpassagen aus dem Urteil gerufen haben. Die sind da schoen zusammengestellt vom Fachmann.

  5. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

  6. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    egal

  7. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    Zitat Zitat von Cloudhopper Beitrag anzeigen
    egal
    wie soll ich das verstehen?
    bist du mit der handhabung glücklich?
    oder ev. "zufrieden" ?? stört dich, dass
    dies niemanden stört ausser dir, mal abgesehen von
    mir? findest du ebenso wie ich, dass man darüber
    nicht so ohne weiteres zur tagesordnung - sowas
    ähnliches wie "Kehrwoche" im schwabenland über-
    gehen darf oder sollte? falls ich recht habe mit mei-
    ner interpretation deines lapidaren "egal", dann gehe
    ich noch einen deutlichen schritt weiter: #
    friedrich schillers frühes aufbegehren im sinne der bür-
    gerrechte und eines frühverstandenen rechtes auf selbst-
    bestimmung waren wohl doch im weitesten "umsonst"

    schade dafür.

  8. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    wie soll ich das verstehen?
    bist du mit der handhabung glücklich?
    oder ev. "zufrieden" ?? stört dich, dass
    dies niemanden stört ausser dir, mal abgesehen von
    mir? findest du ebenso wie ich, dass man darüber
    nicht so ohne weiteres zur tagesordnung - sowas
    ähnliches wie "Kehrwoche" im schwabenland über-
    gehen darf oder sollte? falls ich recht habe mit mei-
    ner interpretation deines lapidaren "egal", dann gehe
    ich noch einen deutlichen schritt weiter: #
    friedrich schillers frühes aufbegehren im sinne der bür-
    gerrechte und eines frühverstandenen rechtes auf selbst-
    bestimmung waren wohl doch im weitesten "umsonst"

    schade dafür.
    Nein das "egal" bezog sich ausschliesslich darauf, das ich beim Lesen meines Postings nach dem Click auf "Antworten" festgestellt habe, das es tatsächlich egal ist, weil ich in den Köpfen der Menschen in diesem Forum nichts bewegen kann, egal wieviele Grundgesetz Artikel ich raussuche gegen die von Seite der Polizei alleine diese Woche verstossen wurde, weil sie es nicht sehen wollen. Diese Leute wollen nicht verstehen.

    Und es ist wirklich egal, es ist nicht mehr mein Land, nicht mehr mein Staat.

  9. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    Zitat Zitat von Cloudhopper Beitrag anzeigen
    Nein das "egal" bezog sich ausschliesslich darauf, das ich beim Lesen meines Postings nach dem Click auf "Antworten" festgestellt habe, das es tatsächlich egal ist, weil ich in den Köpfen der Menschen in diesem Forum nichts bewegen kann, egal wieviele Grundgesetz Artikel ich raussuche gegen die von Seite der Polizei alleine diese Woche verstossen wurde, weil sie es nicht sehen wollen. Diese Leute wollen nicht verstehen.

    Und es ist wirklich egal, es ist nicht mehr mein Land, nicht mehr mein Staat.

    und um es mal "politisch korrekt", wie man hier mittlerweile in enger anlehung an die weichspülsprache unserer amerikanischen freunde gelehnt zu formulieren müssen meint - zu benennen:
    es mag davon auszugehen sein, dass deine einschätzung zutreffen könnte. unter umständen. die wir weder zu vertreten haben, noch deren ursachen wir
    korrekt benennen können oder/und wollen. eigentlich ist dies ober-ober
    aber möglicherweise ist dies auch durch so etwas wie einen "übergesetzlichen not- stand", den nicht der souverän, sondern wer anders (gewählt von wem auch immer) - mithin im weiteren gerne auch"der gesetzgeber" genannt, definiert hat, gerechtfertigt.

    ???ist es das???



    kasperltheater?
    nööööÖ.



    kasperltheater?
    schooO





    ((mir fallen aus der an hofnarren reichen geschichte der deutschen
    nur zwei personen ein, die dem angemessen rechnung (voraus)trugen:

    karl valentin (münchen)
    und
    wolfgang neuss(berlin).
    ))

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.186

    Standard

    Das Trojanerpferd (manche Pferde waren ja auch schon Parteimitglieder) war auch bei uns in Österreich schon im Einsatz, aber natürlich "völlig gesetzeskonform".........


    glaubt das eigentlich noch irgendwer?


 
Seite 19 von 20 ErsteErste ... 917181920 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 14:20
  2. Nachmittagsrunde Zillertal und Konsorten
    Von saeger im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 16:51
  3. Pflege Alukoffer Zega und Konsorten
    Von superhorsti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 19:33
  4. Aufpassen, Trojaner sind überall
    Von Chefe im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 11:55
  5. TomTom- Navis mit Trojaner ausgeliefert
    Von hgb57 im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 22:12