Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 59

Der Wein-Thread

Erstellt von C-Treiber, 03.06.2015, 21:56 Uhr · 58 Antworten · 3.757 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    989

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Hallo,

    auch wenn mir jemand aktuell geraten hat keinen neuen Fred aufzumachen,
    ...oder anders gesprochen: "Einfach mal die Klappe halten..."

  2. Registriert seit
    02.05.2011
    Beiträge
    213

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Sangria?

    Das ist jetzt nicht Dein Ernst? Das ist wie Korea.
    Nix gegen Korea. War lange Zeit ein Lieblingsgetränk von mir

  3. Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    41

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Hallo,

    auch wenn mir jemand aktuell geraten hat keinen neuen Fred aufzumachen, auf Anregung eines einzelnen Österreichers (nein, apfelrudi, Du bist nicht gemeint) der Wein-Thread.

    Wir wollen das Feld ja nicht den Whisky/Whiskey-Trinkern alleine überlassen und hier wird nicht Wasser gepredigt und Wein getrunken, manche predigen Wein und trinken Essig.

    Meine Vorlieben, rot und trocken.

    Italiener, aber auch Chile und Südafrika, weniger Spanien, Portugal und Griechenland. Frankreich geht gar nicht (nur das richtig teure Zeug), Deutschland, Österreich, Schweiz bei Rotwein, das geht nee nie nicht. Die Ungarn wurden von den Franzosen versaut, leider, dia hatten mal erstklassige Weine.

    Weißwein, nen Riesling, nen Grauburgunder und Frascati, ansonsten eher nicht.

    Los geht das.
    Wieso kein Wein aus Frankreich? Kannst du mir das erläutern?

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #24
    Wer Wein aus Österreich rundweg ablehnt, hat in meinen Augen keine Ahnung. Österreich hat seit dem Glykolskandal das strengste Weingesetz weltweit und absolute Spitzenweine (z. B. Blaufränkisch, Zweigelt etc.) wie übrigens auch die Schweiz, wobei da kaum etwas rauskommt, da sie ihr gutes Zeug lieber selbst saufen.
    Solange wie in Deutschland dem Wein legal Zucker in nicht geringem Maß zugesetzt werden darf (übrigens in Europa nur in Deutschland erlaubt) brauchen wir uns über das hier gekelterte Gesöff überhaupt nicht zu unterhalten. Was in Deutschland als trocken verkauft wird, ist im Grunde absolut übersäuert und ungenießbar (z. B. Riesling).
    Mein derzeitiger Liebling ist übrigens ein Montepulciano mit kleinem Anteil Cabernet Sauvignon, heißt "Indio", und ist einfach nur süffig, bekömmlich und tatsächlich auch noch bezahlbar.

    Gruß,
    maxquer

  5. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Henryt Beitrag anzeigen
    Spanischer weißer ist auch interessant, Rueda (Bornos, Basa etc.). In D Saale Unstrut, Meißen und der unschlagbare Sylvaner aus Franken.(Würzburger Stein vom Juliusspital)
    Ja, am Stein bauen sie einige interessante Weine an. Wobei ich Sylvaner nicht wirklich mag. Der Blaufränkische vom Bürgerspital..... (Stein)

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von mr.blues Beitrag anzeigen
    ...oder anders gesprochen: "Einfach mal die Klappe halten..."
    Ja, mach mal, wenn Du nix zum Thema beitragen kannst.

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Abti Beitrag anzeigen
    Nix gegen Korea. War lange Zeit ein Lieblingsgetränk von mir
    Jaja, den Wein kenn ich auch, den kannst Du auch nur mit Cola trinken, ist wie Jackie.

  8. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.649

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Spiev Beitrag anzeigen
    Na ja, ich sag mal.... :

    2013 für meinem Geschmack noch zu jung.

    Josef

  9. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.649

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Henryt Beitrag anzeigen
    (Würzburger Stein vom Juliusspital)
    , einer mit dem richtigen Weingeschmack, nicht die ALDI Liga aber jeden Cent Wert !

    Josef

  10. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von ms-md Beitrag anzeigen
    Wieso kein Wein aus Frankreich? Kannst du mir das erläutern?
    Wo steht kein französischer Wein?

    Ja, wo fange ich an.

    Ich habe 10 Jahre in KA verbracht und da sind diverse Weine inkl. französischer in Reichweite. Mein Vater, als auch meine Mutter, bevorzugen französische Weine und in den 80gern galten die meisten Italiener als Pennerglück. Ich konnte mich mit den französischen Weinen damals irgendwie nicht so richtig anfreunden. Bei mir fing das irgendwie erst bei Chateauneuf du pape, Chateau Lafitte, Mouton Rothschild an. (Obwohl ich mir die mir nur selten leisten konnte) Cotes du Rhone, Mouton Cadet und ähnliches jat mir nie wirklich geschmeckt. Einige Landweine aus dem Elsass, die Du meist nur lokal kaufen konntest, waren auch okay.

    Dann lernte ich einen italienischen Gastwirt kennen. Privat haben wir dann seinen Weinkeller durchprobiert, nicht den der Kneipe, sondern seinen. Tja da gab es dann Pennerglück, das geschmeckt hat. So kam ich zu Italienern. Meine Frau brachte dann noch Südafrikaner und Chilenen ins Spiel.


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der H.a.c.k.f.r.e.s.s.e.n Thread - FOTOS von euch
    Von Nolimit im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 402
    Letzter Beitrag: 06.12.2017, 08:54
  2. Fuer unsere Liebsten...der Weihnachtsgeschenke Thread
    Von MWH im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 16:23
  3. *** der MOVIE-Thread ***
    Von spitzbueb im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 08:19
  4. Der Geschlechts-Thread...
    Von Anonym1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 23:30