Seite 5 von 31 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 302

Deutsche Panzer befrieden die Welt - sind ihr Geld wert!

Erstellt von Kardinal, 04.12.2012, 18:55 Uhr · 301 Antworten · 15.901 Aufrufe

  1. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Gebe ich auch zu, umgekehrt wäre es nicht ganz so romantisch (das Bild). Obwohl man sich fragen sollte, wen oder was dieses Räumschild dort wegräumen soll (also dort unten am Golf, diesem Hort der Demokratie und Menschenrechte)
    Natürlich Sand, jede Menge Sand. Dort gibt's genug davon. Und viel Platz für Sankastenspiele. Mehr kommt im Falle von den Saudis eh nicht rum. Dzu sind das viel zu große Schisser.

    Die brauchen die Panzer für's eigene Ego. Die Porsches, Ferraris, BMWs, Bentleys hat doch fast jeder Scheich. Die Leos aber nur der gewisse.

    Die brauchen das so wie die jüngst gelieferten gebrauchten Leos nach Indonesien. Jeder fragt sich nach deren Verwendungszweck. Ein Geschenk für die Militärs. Was soll's. Weit kommen die dort eh nicht.

    Kritischer sind dagegen tatsächlich die kleineren Dinge wie Faustfeuerwaffen und LKWs oder sonstige nicht eindeutig als Waffen auszumachende Waren in Länder die man nicht so gut im Blickfeld hat und bei denen man nicht so genau weiß wo die Reise hingeht. Z. B. die nordafrikanischen, z. B. akttuell Ägypten .

    Unmoralisch? Ja möglicherweise. Aber wollen wir weiteres aufzählen was unmoralisch ist.

    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    630

    Standard

    #42
    Dieses Gutmenschentum hier in Deutschland geht mir echt auf den Keks. Anstatt sich mal mit der Realität auseinander zu setzen, ergeht sich diese Gattung Mensch in unsäglichem Dummgeschwätz und sinniert darüber, ob es "uns" erlaubt ist, Waffen ins Ausland zu verkaufen. Wie Thomas zuvor schon schrub, geht es den Saudis doch in erster Linie um ihr Ego und nicht um die Weltherrschaft. Und mit so ein paar Leos kannste den Nahen Osten wohl kaum vollständig einnehmen. Wieder eine dieser sinnlosen Diskussionen, die hier zu Lande nur zu gern geführt werden.

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #43
    Die Rangordnung kann man so doch ganz einfach herstellen

    Denen mit Geld verkauft man Waffen....dann sind die anderen schön ruhig

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von GS Bär Beitrag anzeigen
    Dieses Gutmenschentum hier in Deutschland geht mir echt auf den Keks. Anstatt sich mal mit der Realität auseinander zu setzen, ergeht sich diese Gattung Mensch in unsäglichem Dummgeschwätz und sinniert darüber, ob es "uns" erlaubt ist, Waffen ins Ausland zu verkaufen.
    Och Mensch, nun mach uns aber mal nicht eines der liebsten Hobbys der Deutschen madig

    Grüße
    Steffen

  5. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von GS Bär Beitrag anzeigen
    ... hier in Deutschland geht mir echt auf den Keks. Anstatt sich mal mit der Realität auseinander zu setzen....
    Na geht`s jetzt besser?

    Mal so richtig ausgekotzt und den Jungs mal gezeigt wo der Bär - äh - Frosch die Locken hat.

    Was mir s richtig auf den Keks geht, ist wenn hier Leute reinkommen - mal so rundum alle pauschal beleidigen -
    sogar der D...schwätzerei bezichtigen und selbst nur rudimentäre Kenntnisse haben.

    Es besteht die Möglichkeit des Nichtlesens oder sich an anderen sinnvolleren Diskussionen zu beteiligen.

    Welches Öl in die GS?
    Welche Reifen halten am längsten?
    Euer längstes Stück am Stück gefahren - oder so ähnlich.

    Es geht bei der Panzerlieferung darum, dass Saudi Arabien keine Demokratie ist und das deutsche Waffen vom Regime,
    im Falle eines Aufstandes, nicht gegen das eigene Volk eingesetzt werden. Das könnte so eine absolutistische Monarchie machen -
    halt um an der Macht zu bleiben.

  6. Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    #46
    Hauptsache die schiessen nicht aufs Öl.

  7. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #47
    Ölquellen sprengt man, da schießt man nicht drauf ist zu ungenau

    Zitat Zitat von JoSoMe Beitrag anzeigen
    Hauptsache die schiessen nicht aufs Öl.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #48
    ich denke mal, dass die Deutschen die einzige Nation sind, die versuchen ihre Waffenverkäufe moralisch zu rechtfertigen.......was m.E. unnötig ist.

  9. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von assindia Beitrag anzeigen

    Es geht bei der Panzerlieferung darum, dass Saudi Arabien keine Demokratie ist und das deutsche Waffen vom Regime,
    im Falle eines Aufstandes, nicht gegen das eigene Volk eingesetzt werden. Das könnte so eine absolutistische Monarchie machen -
    halt um an der Macht zu bleiben.
    Mein Gott bist Du ein konjungtivistischer Spießer. Laß den Leuten doch ihren Spaß. Dort und hier im Forum.

    Bei dem Sand dort, sind die Dinger eh bald kaputt. Obwohl - Made in Germany! Hatten wir die Panzer eigentlich unter der entsprechenden Rubrik schon mal aufgeführt. So neben Einmachgläsern von Weck und Schuhen von Salamander. Eine wahre Erfolgsgeschichte, seit fast 40 jahren. In sowas waren wir Deutschen immer gut, schon immer. Nur die anderen mochten das nie und haben uns all unsere Träume und Spielzeuge kaputt gemacht.

    Ich denke mal, daß es den Leuten dort recht gut geht und SA an guten westlichen Beziehungen interessiert ist. Und falls es doch mal schief gehen sollte, aber da muß m. E. schon einiges passieren, können die Amis ja ihre lasergestützten Bomben einsetzen oder ihr Warzenschwein und diese Panzer kaputt machen. Das können die ganz gut. Kriegen wir auch raus wo die Schwachstellen am LEO sind. Aber die Saudis haben auch noch jede Menge Marder von uns. Die sind eher geeignet gegen Fußvolk loszuballern. Der LEO ist ein Kind der Zeit des kalten Krieges. Heute nur noch Prestige. Mit einer Milan (heute gibt es vielleicht modernere Rakten, bei mir liegt das schon eine ganze Weile zurück und ja auch ich habe das Panzerlied mit Inbrunst gesungen, 2, 3, 4) aus sicherer Entfernung relativ leicht zu knacken, wie jeder Panzer.

    Gruß Thomas

  10. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Mein Gott bist Du ....





    ....aus sicherer Entfernung relativ leicht zu knacken, wie jeder Panzer.

    Gruß Thomas
    Wenn Du mit Spießer meinst, das ich höflich bin, gute Manieren habe und freundlich zu Menschen bin - dann bin ich eben ein Spießer.

    Und wenn ich Möglichkeiten in Betracht ziehe, ja dann bleibt auch nur der Konjunktiv.

    Sollen wir in den Kaufpreis eines Leopard Panzers gleich die Milan mit einrechnen?

    Was meinst Du?


 
Seite 5 von 31 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SR viel Geld für nichts
    Von gs2005 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 12:19
  2. Soll ich das Geld ausgeben?
    Von Marc - Australia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 09:13
  3. Leiht mir jemand Geld???
    Von BastlWastl85 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 19:51
  4. Führerschein für schmales Geld
    Von CapitainC im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 07:46
  5. Sie sind weg, zwei Balken sind einfach weg?
    Von Stehrbert im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 17:32