Seite 15 von 24 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 239

Dialekt schreiben Teil II

Erstellt von THE GHOST_909, 26.05.2009, 12:22 Uhr · 238 Antworten · 11.506 Aufrufe

  1. Oldtimer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von gs-conny Beitrag anzeigen
    Bittschean, wonns sein muaß!
    Wenn ich dich einmal sehe, glaub es, erwische ich dich!
    Auch wenn ich dazu extra zum Freundlichen gehen muß um eine Q zu mieten!
    Da warsd ja dodal viel schnella als ii.
    Des is fei dodal lieb vo Dir, glaabsd des.

  2. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    353

    Standard

    Vielen Dank für die Übersetzung an Euch beide.

    Das mit den Genossen ist ja nun Gott sei Dank sei Dank seit langem vorbei.

    War ja nur ne Provokation.

    Nun macht mal weiter mit Eurem Dialekt, mir brummt der Kopf vom Lesen .

    Tschau
    Torsten

  3. Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    141

    Standard tschuldigung hobs übasegn!

    Zitat Zitat von coufi Beitrag anzeigen
    liabes kärntna-madl, dialekt is dialekt
    wir vastengan uns scho.

    wo genau isn ferndorf??
    dazö amoi.
    Zwischn Glockna und da Korolm tat i sogn!

    Ferndorf lieg im Drautol!
    Hüllft da dos?

    lg conny

  4. Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    141

    Standard i glab`s

    Zitat Zitat von Oldtimer Beitrag anzeigen
    Da warsd ja dodal viel schnella als ii.
    Des is fei dodal lieb vo Dir, glaabsd des.
    Donkschean fer de Bischn!

  5. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard Ja der helle Wahnsinn....

    .....do luagasch a baar Däg it vir, no send scho meear als zecha Seita verganha! Nochdeam etzt wenig Allgeiar verdreda send, muaß i was beichta:
    Des, was i do vo mir gib, isch aus m südöschtlichsta Ostallgei. Also ganz am Läch. Und dia Lächar hand so a schärra in dr Sproch, z.B: Dialäckt. A Fremder denckt bei der Artikulierung glei an an Schweitzar...
    Mei Nochbaur, dr Reitamullar Erwin, jetzt bloß mol als Beisbiel, hot gseed, wia a auf sei 14e Halba gwarded hod: Mei, dia Bedienung - i bi ja scho am verdrickna. A Schloofdabledda isch a Raketa drgega.......

    Ahso, vo wega regionala Underschied, follt mr krad ein: In Kimratshofa isch es dr "Bolladähra", bei eis dohoam hoo bba "Dulla" drzua gseet. Welar Doal vom Haus isch gmoant, und wia see bba bei Uib drzua? Als Hinweis hätt i no: Ma kommt ibern "Solar" do no...........
    (Noi, im meim Oberstiebla isch scho no alls recht....)

    Etzt bi i ja gspannt, cowy

  6. Lisbeth Gast

    Standard

    also bei eis drhoim isch d' dulla hegschtens im audo. also wemma sich a dulla neigfahra hod. em haus hemmir sowas id. i woiß id was des bei eich isch. ond en solar? des woiß i ächt id.

  7. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    17

    Standard

    ei vabibschdnochemmol,

    do kann eisch jo mol schreiwwe, wie ma die goschen gwaasen iss.
    i wärr gleischemmol in des wocchenend kleide, brauch jo aa noch neie
    gummis für die Q, bis demmnäkschd emmol

  8. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    1.390

    Daumen hoch Klasse !

    ein bisschen Deutsch für alle....:
    wenn ich das so durchlese wird mir mal wieder bewusst, was für ein wertvolles Gut der Dialekt doch ist

    Es macht mir immer wieder Spaß die Menschen zu "lokalisieren"

    Ich meine, ist klar, dass ich den Süden ganz besonders mag....aber die Dialekte (oder regionales Platt) aus Mittel- und Norddeutschland interessieren mich genauso brennend.....

    Wenn ich morgens bloss mal hier ins Forum vorbeifliege und den Thread öffne muss ich schon lachen (so ging es mir auch bei meinem Bayrischen Thread )

    wie sächt ma bei ons im Schwobaländle.....na haut a mol in dia Taschte nei (haut in die Tasten rein)

    ganz liabe Griassle
    s'Monerl

  9. Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    1.561

    Standard

    Mia ham vor a boor Johr Leid aus Düren kennaglernt.
    De zwoa saiba ham fast koan Dialekt ghot aber mia warn dann schbada a moi zum Gebuadsdog eiglon.
    Do konn i eich sogn do hod a Arbatskollege vo eana a Gebudsdogsgedicht vorglesn..
    Do host nur no Bahnhof vaschdand. De zwoa ham dann gsogd dass des des Öcher Platt war. Nur des hod uns a ned vui ghoiffa desswegn ham mas a ned vaschdandn.

  10. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    Zitat Zitat von gs-conny Beitrag anzeigen
    Zwischn Glockna und da Korolm tat i sogn!

    Ferndorf lieg im Drautol!
    Hüllft da dos?

    lg conny
    kloar hüft des.
    des drautol is supa scheee und vor oim de haum an supa guadn speck

    amoi im johr bin i sicha in hermagor. do kenn ma in da nähe a supa tolles berghotö. gaunz genau is des in jenig - vost vis-a-vis von tröpölach.
    nur leider bewohrheitet sie "eicha" werbung: wasserreich kärnten
    grod imma daun, waun wir tuat san


 
Seite 15 von 24 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich darf jetzt auch in dieser Rubrik schreiben....
    Von Torfschiffer im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 19:07
  2. ... mal eben schnell ne SMS schreiben ....
    Von JOQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 17:48
  3. Navi mit Dialekt!!
    Von agustagerd im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 13:44