Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Die 80er eine Geburtstagsparty und keine Ahnung von Mode

Erstellt von Running Frame, 28.01.2014, 10:52 Uhr · 26 Antworten · 3.349 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    36

    Idee Die 80er eine Geburtstagsparty und keine Ahnung von Mode

    #1
    Die 80er ja das waren wilde Zeiten werden einige von euch sagen. Legendäre Bands wie Mötley Crue, Meat Loaf, Thin Lizzy, Nirvana, Queen uvm. waren dort zu hören. Eine der wunderbarsten Motorräder dieser Zeit durften natürlich auch nicht fehlen, BMW R 80 G/S, Kawasaki 900 Z1 Super 4, Yamaha XT 500 oder die Moto Guzzi V7. Das all sind Dinge an die man sich außerordentlich gerne erinnert, sogar im Plattenschrank oder in der Garage stehen hat.

    Aber wie sah es in dieser Zeit mit der Mode und dem ausgehen aus? Da Motorrad und einige Platten, nicht CD's! bereits im Schrank/Garage stehen und ich diesen Freitag auf eine Geburtsagsfeier mit dem Motto 80er eingeladen bin, ergab sich die Frage, was trugen die Herren der Gesellschaft in den 80ern beim Ausgehen oder im allgemeinen auf der Straße?

    Ich selbst war da gerade erst geboren und somit ein kleiner Sch.eißer der außer essen, schlafen, spielen und meinen Eltern auf die Nerven gehen nichts anderes im Kopf hatte. Nun stellt sich gerade das ein bisschen als Problem heraus dass ich damals noch etwas arg jung war um bestgestylt auf die angesagten Parties der hübschesten Nachbarin im Ort zu gehen.

    Einige würden jetzt sagen, nutz die SUFU frag die Eltern nur ist das bereits mit einem nicht all zu zufrieden stellendem Ergebnis geschehen.

    - Deintube ermöglicht das ansehen der damals bekanntesten Bands, aufschlussreich und musikalisch unterhaltsam aber..
    - Guugle kommt einem mit 314.000 mitunter querverlinkten Seiten und viel allgemeinem blabla...
    - und die lieben Eltern konnten soweit auch nicht arg weiterhelfen da diese aufs Internat gehen durften...

    Da bin ich doch glatt auf die Idee gekommen das geballte Wissen der hier anwesenden gewinnbringend zu nutzen und stelle nun die Frage: " Was habt ihr in den 80ern im Alltag und beim Ausgehen getragen? - gern auch mit Foto "

  2. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    #2
    Keine Ahnung mehr, kann mich nur noch erinnern, dass die 80er mir furchtbar spießig vorkamen (im Gegensatz zu den 60ern und (frühen) 70ern) Name:  5ex_Smilie_27.gif
Hits: 632
Größe:  7,3 KB Name:  musik_16.gif
Hits: 626
Größe:  2,3 KB

  3. Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    314

    Standard

    #3
    Oberlippenbart, Vokuhila, Cowboystiefel, Jeansjacke, Muscleshirt...

    das fällt ir dazu ein...Bilder von mir zu dieser Zeit will ich keinem zumuten

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #4
    gibt nur ein Bild von mir aus dieser Zeit, war wohl ca. 1980, aber so sah ich eigentlich immer aus. Lange Haare, Harro Lederjacke


  5. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #5
    Ich sah scheisse aus. Wie alle anderen aber auch. Ich hatte sogar ne Vanilla Jeans :-)

  6. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #6
    Also typisch 80er war die Pluder- oder Puffhose, Jackets mit Schulterpolster, schmale Lederkrawatte.
    Als Frisur bei den Jungs die sog. P.o.p.p.e.r.frisur mit Mittelscheitel angesagt. Schau mal bei guugel unter "miami vice" nach. Crocket und Tubbs waren stil mäßig die angesagten Typen zu der Zeit.
    So aufgestylt kannst du die Mädels aus der Nachbarschaft reihenweise abschleppen. Aber lass dich nur von keinem Rocker oder Punker erwischen.
    Gruß Thomas

    Sch.... Zensur, die Puffhose geht durch, die ......frisur nicht

  7. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    928

    Standard

    #7
    Hallo,

    Wildlederstiefeletten, T-Shirt und Hosenträger zum Sakko.
    Der Manta-Film mit Till Schweiger bringt das Ganze gut rüber.

    Gruß
    Christian

  8. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    #8
    das muß so um die Zeit gewesen sein, Anfang bis Mitte 80er

    12-22-2010_143.jpg 12-22-2010_142.jpg 11-19-2010_059.jpg


    OK., Kleidung war etwas dürftig

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #9
    und generell hatte in den 80ern niemand Ahnung von Mode, das steht mal fest

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #10
    Hm, wenn ich mir die Bilder von 1980-1989 anschaue. Pech, da hat sich, bis auf den Bart, so um 1984, niGS geändert. Kurze Haare, aber noch kämmbar, Bart, Brille, Nase. Noch alles da. . .


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Suche für die R1150GS eine Sitzbank mit besseren Komfort und eventuell höher
    Von ice-bear im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 21:47
  2. 4-V GS neben 100GS - Qual der Wahl - und keine Ahnung
    Von AndreasH im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 17:10
  3. USA - und keine Ahnung
    Von Kelle im Forum Reise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 20:07
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 12:02
  5. Hilfe, hab keine Ahnung von meiner GS
    Von tomkite im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 21:49