Seite 32 von 289 ErsteErste ... 2230313233344282132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 2885

An die Bayovaren

Erstellt von Moni70, 30.10.2007, 20:03 Uhr · 2.884 Antworten · 130.288 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen

    Danksche auf alle Fälle füa dei Untastützung! Mia Weiba miaßt ma hoid z´samma hoitn, sonst wiad des nix auf dera Wead.

    LG noch Detroit

    Gabi
    GENAU, wir Weibaleit miassn zaumhoidn.

    lg
    gerda

  2. beak Gast

    Standard

    Hi Gerda,

    weast seng, des host boid heraust, bist ja net af´s Hirn g´feun!

    Des mit Deina Schwesta duad mei leid, is bestimmt a net einfach füa si. Wia geht´s ihr psychisch?

    Mit da Gymnastik, no ja, do konn i mi zwar iats a net so ofreind´n, owa mia bleibt nix anders übrig. Wenn i die Schmerz´n weg hom wui, dann muaß i mi do einikian. Des wead ma iats a Lem lang vagunnt sei, dass i des macha muaß. Dafüa bin i nächst Jo wieda fit, zum Mopedfohn. Runderneiert hoid .

    So, iats muaß i wos doa...

    Pfiad Di und liabe Griaß

    gs

  3. beak Gast

    Standard Wos lustigs...

    ...üwa unsere Manna

    Neue Kurse für Männer
    Männer verstehen Spaß. Gerne benehmen sie sich etwas tollpatschig, nur, um „ihr“ den liebenswerten Clown vorzuspielen. Ja so sind sie, diese possierlichen Kerlchen – man muss sie einfach mögen! In diesem Sinne ist auch das folgende vhs-Kursangebot gedacht:

    Die Selbstreinigung schmutzigen Geschirrs
    Die Zerstörung einer Illusion. Mit Beispielen auf Video dokumentiert.
    Kurs-Nr. 8002
    Wie werde ich der ideale Einkaufsbegleiter?
    Wir besuchen die Kleider- und Schuhabteilung einesKaufhauses. Mit Einweisung in Meditations-,Entspannungs- und Atemtechniken.
    Kurs_Nr. 8003
    Unterschiede zwischen Wäschebehälter und Fußboden
    Bilder und Erläuterungen mit lustigem Suchspiel.
    Kurs-Nr. 8004
    Die Rolle des Beifahrers
    Training in 2er-Gruppen mit Fahrsimulation. Erlernen grundlegender Atemtechniken.
    Kurs-Nr. 8005
    Ehetraining: Unterschiede zwischen Mutter und Ehefrau
    Wie gelingt es, die wichtigsten Unterschiede zwischen Mutter und Ehefrau herauszufinden? Mit Rollenspielen!
    Kurs-Nr. 8006
    Loslassen – Wie Sie es schaffen, die Fernbedienung an ihre Frau auszuleihen
    Bitte bringen Sie leichte Kleidung und eine Fernbedienung mit.
    Kurs-Nr. 8007
    Umweltfragen: Wachsen Toilettenpapierrollen auf dem Halter nach?
    Erstaunliche Möglichkeiten der Papierbeschaffung. Mit praktischen Übungen.
    Kurs-Nr. 8008
    Selbständigkeit: Ab heute finde ich meine Socken alleine!
    Aufklärung über typische Aufbewahrungsorte von Kleidungs- und Wäschestücken im Haushalt mit anschließender Schnitzeljagd.
    Kurs-Nr. 8009
    Gedächtnistraining: Ein Jahrestag kommt selten allein.
    Wie erinnere ich mich an Geburtstage, Hochzeitstage usw. (mit Beispielen aus der Fußballhistorie)? Wie schaffe ich es, anzurufen, wenn ich mich verspäte?
    Kurs-Nr. 8010
    Aufklärung: Das große Geheimnis hinter dem „kleinen Geschäft“
    Wir besprechen die Zubehörteile einer handelsüblichen, gutbürgerlichen Toilette und ordnen sie zu. Mit Powerpoint-Präsentation!
    Kurs-Nr. 8001


  4. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    He Dirnei,

    jetzt schloagst aber um di...

  5. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Hi Gerda,

    weast seng, des host boid heraust, bist ja net af´s Hirn g´feun!

    Des mit Deina Schwesta duad mei leid, is bestimmt a net einfach füa si. Wia geht´s ihr psychisch?

    Mit da Gymnastik, no ja, do konn i mi zwar iats a net so ofreind´n, owa mia bleibt nix anders übrig. Wenn i die Schmerz´n weg hom wui, dann muaß i mi do einikian. Des wead ma iats a Lem lang vagunnt sei, dass i des macha muaß. Dafüa bin i nächst Jo wieda fit, zum Mopedfohn. Runderneiert hoid .

    So, iats muaß i wos doa...

    Pfiad Di und liabe Griaß

    gs
    Hallotschi,

    eh bin i ned aufs Hirn gfoin - was ich heute eindeutig unter Beweiß gstöt hob.
    Bist narisch heit wors wieda heftig ... => Klimageräte, Lüfter und Heizungen mit oim wos dazua ghert.
    I bin jo nur froh, daß des nix fremdes für mi is, weu mei Schatzal vor 3 Mio Lichtjohr Klimaanlagenmonteuer und Installateur wor.

    Daunksche, daß du di immer so liab um mei Schwesta erkundigst. Najo psychisch gehts ihr solala - an Tog is bessa an Tog is schlechta.

    Tua nur schee turnan -damit ma näxte Saison fohrn kenna.
    Wennst ned so weit weg waradst, daun tät i dir mei Klump zum turnan gem.

    pfiat di
    gerdal

  6. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    Zitat Zitat von HvG Beitrag anzeigen
    He Dirnei,

    jetzt schloagst aber um di...
    Und für wöchn Kurs täts'd di du interessiern

    lg
    g

  7. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    Zitat Zitat von coufi Beitrag anzeigen
    Und für wöchn Kurs täts'd di du interessiern

    lg
    g



    2010

  8. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    Zitat Zitat von HvG Beitrag anzeigen


    2010
    falscher Kurs ... das ist DER Kurs, wenn die anderen nix geholfen haben. Dann kriegst nämlich zur "Belohung" ein weiches Zimmer inkl. Nichtraucherjackerl und es wird dir 3 Mal täglich der Popo ausghaut, weilst frech warst und vor deinem Fenster fährt a fesche Krankenschwester mit DEINEM Moppal im Hof herum und du MUSST zuschaun. *äääätsch*

    So also sei sche brav zu uns.

    lg
    gerda

  9. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von coufi Beitrag anzeigen
    Und für wöchn Kurs täts'd di du interessiern

    lg
    g
    Mei, Gerda, hi kannt mi hischmeiß´n!

    lggs

  10. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von coufi Beitrag anzeigen
    Hallotschi,

    eh bin i ned aufs Hirn gfoin - was ich heute eindeutig unter Beweiß gstöt hob.
    Bist narisch heit wors wieda heftig ... => Klimageräte, Lüfter und Heizungen mit oim wos dazua ghert.
    I bin jo nur froh, daß des nix fremdes für mi is, weu mei Schatzal vor 3 Mio Lichtjohr Klimaanlagenmonteuer und Installateur wor.

    Daunksche, daß du di immer so liab um mei Schwesta erkundigst. Najo psychisch gehts ihr solala - an Tog is bessa an Tog is schlechta.

    Tua nur schee turnan -damit ma näxte Saison fohrn kenna.
    Wennst ned so weit weg waradst, daun tät i dir mei Klump zum turnan gem.

    pfiat di
    gerdal
    Hi Gerda,

    war ja übahaupt a Sach, wenn ma näha beieinanda hockat´n. Schod, gei?

    Owa mia kannt ma uns im Somma a moi af irgendoin Paß treffa, der fia Eich günstig liegt! Des war a Sach!

    Mei, Dei Schwesta duad ma hoid leid! Weils ja eh scho a Handicap hod und dann des a no.

    I hob mi iats mit mein Bruadan z´kriagt. I hob den a so z´samma putzt und iats duads ma leid, owa i glaub, iats is spät. I hob eam a SMS g´schriem, ob ma uns net ausschamtzn kinnan, owa do hod er no net reagiert draf. Mei i bin a so a Zoarnbink´n und manchmoi richtig bläd! I glaub, der hod füa so wos koa Verständnis und der wui iats go nix mehr vo mia wiss´n. Iats binne scho so oid und weise, dat ma moana und ollawei wieda passiern mia soiche Sachan...

    Wünsch da schens Wochenend und Deina Schwesta guade Besserung

    lggs