Seite 23 von 33 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 326

Die Lage ist seit gestern besch.....

Erstellt von Quhpilot, 07.08.2011, 18:17 Uhr · 325 Antworten · 29.196 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    ... Unfallursache: Einfahren eines scharfkantigen Schrapnells Blech- Metall- Glas- oder ähnliches
    in die Lauffläche in Schräglage außen. Eindringen dieses Teils durch die Lauffläche in die Karkasse, Austritt seitlich aus der Flanke, dabei einen Winkel gerissen wo auch Drähte der Kar-
    kasse mit durchfusseln....
    Hi Quhpilot
    Hab den Beitrag interessehalber verfolgt, da ich auf die Ursache für den Abflug schon gespannt war. Hätte so jedem passieren können, Dich hats halt erwischt...
    Danke für des Rätsels Lösung und schön, dass Du diese selbst abliefern kannst.

    Gute Genesung für die Pfote

    Gruß Kolli

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    Danke. Die Pfote kann bald wieder Gas geben.... 5 Wochen noch.

  3. Momber Gast

    Standard

    Danke für die Auflösung. Ist interessant.

    Frage:
    Keine Ahnung, ob Du das auf den 20+ vorhergehenden Seiten schon erwähnt hast... nachdem Dir anscheinend die Versicherung den (Total)Schaden bezahlt und eine 3Black im Anmarsch ist, hast Du wohl eine Vollkasko-Versicherung... korrekt? Gibt's von der eigentlich noch ein Schmerzensgeld dazu?

  4. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    Kann ich mir kaum vorstellen. Aber hier sind sicher Anwälte die sich mit
    Vertragsrecht,Versicherungsrecht und Zivilforderungen bestens auskennen?
    Ich bin da ahnungslos. Interessanter Hinweis von Dir. Danke.

    .......achso..........ja.............Vollkasko.... ..

  5. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Danke. Die Pfote kann bald wieder Gas geben.... 5 Wochen noch.
    die 5 Wochen gehen auch rum und wer weiß, vielleicht gibt es ja noch einen schönen Herbst

  6. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    Zitat Zitat von Zorro Beitrag anzeigen
    ... ach was Jürgen,

    reg dich nicht unnötig auf, du weißt jetzt wie es ursächlich zum Unfall kam und das ist schonmal was, dann kann man das Geschehene besser sortieren und bewältigen.

    Das es auch immer Leute mit erhobenen Zeigefinger und entsprechenden Komentaren gibt ist doch wohl zu erwarten gewesen. Dieser hier war bestimmt nicht böse gemeint, sei mal nicht so dünnhäutig.

    Der Hinweis aufs (hohe) Tempo, ist ein Totschlagargument, dass auch gern von der Rennleitung benutzt wird - kennen wir doch ...
    .....bin da ganz nah beim Stefan in meiner Meinung.....

  7. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    .........ich VERSUCH !!!!! dann langsam hier mal meine Aktivitäten etwas
    runterzufahren.............nur ein wichtiger Hinweis noch von mir:


    Ein großes und herzliches Dankeschön an die BMW-Niederlassung Saarbrücken
    für ihr hohes Engagement und ihre Kompetenz.

    Der Werkstattmeister, Herr M. , der Verkauf Herr R.A. haben viel geholfen.
    Dem Gutachter alles genau erklärt, unterstützt, Ersatzteilnummern,Preise
    mit rausgesucht. Klasse !!!! Es wurde NIE an meiner Aussage gezweifelt.

    Tolle Arbeit ! Da kaufe ich gerne wieder ein Motorrad !

    Vielen Dank an Alle !

  8. Registriert seit
    20.09.2010
    Beiträge
    288

    Standard

    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    Vollkasko-Versicherung... korrekt? Gibt's von der eigentlich noch ein Schmerzensgeld dazu?
    Nein.

  9. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Wenn man etwas aus diesem Abflug lernen kann, dann ist es in meinen Augen das: RDC ist für den Allerwertesten.

    Schleichenden Druckverlust kann man durch regelmäßige Luftdruckkontrolle oder durch Auffälligkeiten im Fahrverhalten auch merken. Und wenn das System bei solchen Fällen wie hier schlicht versagt, dann muss die Frage erlaubt sein: Wozu hat man den Mist dann überhaupt am Krad? Zumal es ja auch Geld kostet und die Spezialventile - wie in diesem Forum an anderer Stelle zu lesen war - offenbar auch gern mal kaputtgehen.

    Die kritischen Hinweise zur gefahrenen Geschwindigkeit kann ich nicht nachvollziehen. Nach eigenen Aussagen war Qpilot zum Zeitpunkt des Unfalls mit der Geschwindigkeit unterwegs, die vor Ort erlaubt war. Es war hell, trocken, alles im Lot. Wie langsam soll man denn dann fahren? 30 km/h unter Limit? 50 km/h? Gar nicht?

  10. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    Zitat Zitat von Q-Tourer Beitrag anzeigen
    Nein.
    Klare Aussage ! Es sei denn der Hinwerfer oder Verlierer dieses Schrapnells
    das ursächlich war könnte ermittelt werden, dann könnte ich zivilrechtliche
    Klage auf Schmerzensgeld einreichen. Richtig ?


 
Seite 23 von 33 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seit gestern R1200GS DOHC
    Von cyberklaus im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 06:01
  2. Y-Rohr rechtliche Lage?
    Von Sunsurfer_81 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 19:58
  3. Kleines Phänomen mit dem Sprit und Lage des Tanks.
    Von Hirsch'Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 17:49
  4. Seit 2.4.07 dabei
    Von Rüdiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 15:45
  5. Wo seit ihr alle ?
    Von de rolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 07:52