Seite 3 von 33 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 326

Die Lage ist seit gestern besch.....

Erstellt von Quhpilot, 07.08.2011, 18:17 Uhr · 325 Antworten · 29.194 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #21
    Da kann ich nur sagen gut das das so ausgegangen ist.....

    Ich wünsche Dir für die Seele die nächsten Tage ein zur Ruhe kommen und das Beste von meiner Seite aus.

    Ich hatte gestern eine schöne Tour im Oberbayrischen und österreichischen Grenzland, am Hantenjoch hätte ein Autofahrer beinahe bei einem sicherem Überhohlvorgang meinen Freund abgeschossen, nur ein ausweichen der 1100RT ins Kiesbett hat Ihn vor schlimmerem bewahrt......

    Wir sind heute mit guten Reifen und guten Fahrwerken ausgestattet, blos leider ist der Grenzbereich schneller da als man denkt.
    Ich werde auch zukünftig so manche Tour nun wieder gelassener angehen, was sind schon 10min auf einer Tour.
    Back to the Basic

    Alles Gute Tom

  2. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard

    #22
    Hi,

    Mein aufrichtiges Beileid!
    Wie du schon selber geschrieben hast, es kann uns Alle treffen!!
    Genau Das is es doch was wir seit Beginn unserer jeweiligen "Karrieren" wissen!
    Bin froh das Du so davon gekommen bist ( gute Besserung)! Mach Dir deine Gedanken aber bedenke auch immer das Du keine Schuld hattest!
    Du kannst auch beim Überqueren eines Zebrastreifen umgenietet werden, was dann? (ja ich weiß, blödes Beispiel, oder auch nich) Auf jeden Fall, nochmals gute Besserung, auch für Deinen Kopf!
    Und bitte: positives Denken!!!!

  3. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard Quhpilot - Gedanken zur Situation ..

    #23
    "Ein Leben ohne Motorrad fahren ist denkbar - aber sinnlos"

    Ich stand vor einiger Zeit auch vor der Überlegung, mit dem Moped fahren
    aufzuhören und segeln zu gehen. Aus einem ganz privaten Grund.
    Jetzt nach meinem kleinen Abflug - kommen natürlich diese Gedanken wieder
    hoch.

    Es ist legitim, dass DU DIR Gedanken über DEINE Zukunft machst.
    Geh` unvoreingenommen an die Sache ran und Du wirst zu einem für DICH
    tragbaren Ergebnis kommen.

    Wir sind ja jetzt erst wenige aber dafür heftige Kilometer zusammen gefahren
    Und wie Du siehst fällt auch ein Buddha mal vom Thron.

    Es gehört leider zu den unliebsamen Begleiterscheinungen, dass bei einer
    gewissen Fahrleistung und über einer gewissen Fahrdynamik ein Sturz durch-
    aus zum "guten Ton" gehört.

    Ja und ab einer gewissen Anzahl von Abflügen, kommen dann diese Gedanken.

    Aber es gilt: Komm` erst mal wieder zur Ruhe. Lass die Klamotten reparieren.
    Schaden Aufnahme - Inventur sozusagen - dann entscheide - aber bedenke:

    "Ein Leben ohne Motorrad fahren ist denkbar - aber sinnlos"

    NochWatt: Es sind halt eben einer dieser Tage . . .Herbstgedanken...

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von freewayx Beitrag anzeigen
    .....

    Mal ehrlich....wer am Limit fährt hat kein Polster mehr....und nun sag nicht du warst nicht am Limit...hab eigentlich nur drauf gewartet das da was passiert..

    .....

    Fröschl hast Du nix gelesen, zu dem Zeitpunkt waren sie auf Trödeltour nach Hause, die waren weit wäch vom Limit. Wenn der Jürgen das so schreibt ist das auch so, also lass das gequarke "Du hast drauf gewartet"


  5. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #25
    Anscheinend gibt es aufs Leben doch ein Vollkasko und du hattest einen genügend hohen SF Rabatt.
    Glückwunsch und möge der Schmerz erträglich sein, sowohl der körperliche wie auch der finanzielle.

    Aber wer vom Moppedvirus infiziert ist, so wie wir hier wohl alle, wird das Moppedfahren nicht einfach aufgeben.
    Deshalb ist es maximal wichtig den Kopf frei zu bekommen und dazu muss man die Unfallursache zweifelsfrei herausbekommen, damit man danach einigermassen unverkrampft die neuen "ersten Meter" abspulen kann.

    Gute Besserung!!

  6. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von assindia Beitrag anzeigen
    "Ein Leben ohne Motorrad fahren ist denkbar - aber sinnlos"
    schön geschrieben, und ich glaube diesen Satz hast Du mir letztes Jahr nach dem LKW auch gesagt, und Du hattest recht!

    Zitat Zitat von assindia Beitrag anzeigen
    NochWatt: Es sind halt eben einer dieser Tage . . .Herbstgedanken...
    Wow, Du erinnerst Dich noch an diesen Fred, bzw wusstest wo du suchen musst, ich hab das nicht mehr in Erinnerung gehabt, aber sehr passend zu dem obigen Zitat

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Fröschl hast Du nix gelesen, zu dem Zeitpunkt waren sie auf Trödeltour nach Hause, die waren weit wäch vom Limit. Wenn der Jürgen das so schreibt ist das auch so, also lass das gequarke "Du hast drauf gewartet"
    Danke, musste gesagt werden!

    Der Jürgen der wird jetzt ein bisschen nachdenken und in der Tat zu SEINEM persönlichen Entschluss kommen. Jetzt heißt es erstmal gesund werden, und dann kommt erst der Rest

  7. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #27
    Mein Beileid (für deine Quh) und Glückwunsch zum Verlauf deinerseits...
    Meine Fresse, ich denke dein Schutzengel wollte sich ein Fleissbienchen verdienen und hat in meinen Augen mehr als eines verdient
    Ich wünsche dir erstmal gute und schnelle Genesung, mach dir Gedanken
    über Mopped oder nicht und komm erstmal zur Ruhe...
    Wehe deine teilweise bissigen Kommentare bleiben hier aus
    Dann pack ich ein paar Berliner mit ein und dann kommen wir dich besuchen

    Allet Jute !

  8. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #28
    L... mich am A...., sei froh das Dir nicht mehr passiert ist Quhpilot, mir ging's vor 3 Wochen genauso. Bin seit dem Flügellahm aber glaub mir die nächste Saison kommt bestimmt.

  9. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #29
    Sag mal Quhpi, habt ihr die halbe Felge wieder gefunden?
    Ich hab so eine merkwürdig demolierte Felge bei einem Abflug in die Wiese noch nie gesehen.
    Da waren doch keine Hindernisse im Weg.
    Vielleicht kann der Gutachter damit etwas anfangen.

  10. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    477

    Standard

    #30
    Unbekannterweise wünsche ich Gute Besserung und sage dazu:

    Materialfehler, aber kein Fahrerfehler. Das ist eine gute Voraussetzung, die Sache wieder frei und unbelastet anzugehen. Das Händchen wird heilen, irgendein Gutachter wird was feststellen und du wirst wieder fahren, weil es nicht in deiner Hand lag.

    Alles Gute !


 
Seite 3 von 33 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seit gestern R1200GS DOHC
    Von cyberklaus im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 06:01
  2. Y-Rohr rechtliche Lage?
    Von Sunsurfer_81 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 19:58
  3. Kleines Phänomen mit dem Sprit und Lage des Tanks.
    Von Hirsch'Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 17:49
  4. Seit 2.4.07 dabei
    Von Rüdiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 15:45
  5. Wo seit ihr alle ?
    Von de rolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 07:52