Seite 6 von 33 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 326

Die Lage ist seit gestern besch.....

Erstellt von Quhpilot, 07.08.2011, 18:17 Uhr · 325 Antworten · 29.228 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Hoffentlich habe ich jetzt für den Rest der Laufzeit noch Schutzengel übrig.
    Der letzte gestern war megagut !!!!
    Das wünsch ich Dir auch von ganzem Herzen!!!!!!!!!!!!!
    Grüße Eugen

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #52
    Danke für den ehrlichen Bericht Jürgen... häufig werden ja nur Heldentaten vermeldet aber über das "ups" wird kein Wort verloren. Auch von mir die besten Wünsche zur schnellen rückstandslosen Genesung, das ist einfach das wichtigste!

    Ich weiß nicht, ob es dir derzeit etwas bringt, wenn andere ihre Erfahrungen und Geschichten posten, daher behalte ich meine erst mal für mich. Aber ich kann mich verdammt gut in deine Lage versetzen, kenne die Sorte von Gedanken und Fragen die jetzt in deinem Kopf kreisen werden. Aber meine Antwort war von Anfang an klar: Ich konnte nicht aufhören Motorrad zu fahren und werde es vermutlich nie tun.

  3. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #53
    Hi Jürgen.

    Eins vorneweg:

    Vorallem für Dich alles Gute, und möge das Gutachten Erhellung bringen.

    Aus eigener Erfahrung nach dem Abschuß durch ein Auto weiß ich dass erstmal alles ins Wanken gerät.
    Die Hand wird heilen und Du wirst die für Dich richtige Entscheidung treffen.

    Kopf hoch!

    Zitat Zitat von derschäufele Beitrag anzeigen
    Alles wird gut!

  4. Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    653

    Standard

    #54
    Jürgen, schau mal in dein Postfach. Du hast PN von mir

  5. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #55
    Hi Jürgen,

    nimm deine Kumpels mit in die "Aufarbeitung".
    Ich hatte mal die Situation, bei der mein Vordermann auf einer Öllache ausrutschte und unter die Leitplanke geriet. Oberschenkel gebrochen ... sieht nicht schön aus der Winkel, der sich dadurch ergibt.

    Obwohl ich an einer Unfallstelle immer helfen kann , wennn ich dazu komme, war ich bei dieser Geschichte kaum noch in der Lage weiter zu fahren. Auch Wochen und Monate danach liessen mir "Ölspurschilder" das Adrenalin einschiessen.
    Red mit deinen Kumpels, den geht es sicher gerade auch nícht blendend.

  6. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    941

    Standard

    #56
    Einer von den Berichten, die man eigentlich nicht sehen will.

    Speedy recovery, wie man hier so sagt.....

    Viel Glueck mit der Partnerin, ich glaube, das scheint wichtiger zu sein, gehoeren immer zwei zum Tango.

    Zeit nehmen, drueber nachdenken, Gedanken austauschen. Eine Loesung wird sich finden, egal in welche Richtung....auch wenn's nicht einfach ist.

  7. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #57
    Hai Jürgen,

    wünsch Dir erstmal gute Besserung. Gut, daß Dir nicht mehr passiert ist. Und das Material kann man ersetzen.

    Hab mir seinerzeit morgens zum Geburtstag nen neuen Helm gekauft und 12.30h mit der 50er und dem neuen Helm versucht, ein Auto zur Seite zu schieben - hab verloren.....und dabei linkes Handgelenk gebrochen. Als der Gips wieder ab war und ich die Hand wieder normal bewegen konnte, hab ich mir die Brocken geholt und das Moped neu aufgebaut und bin weitergefahren.

    Laß Dich nicht unterkriegen. Also, Handgelenk ausheilen lassen, neues/anderes Moped holen und weiterfahren.

  8. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard

    #58
    Hallo Jürgen,

    schlimme Geschichte das...

    Wünsche Dir, dass die Hand ganz schnell in Ordnung kommt und freue mich, dass Dir nicht mehr passiert ist.

    Auch wenn wir alle das nicht gerne hören - es gibt weitaus wichtigeres als Motorradfahren!

    Nach allem was Du in diesem Forum so von Dir gegeben hast (zumindest das was ich zur Kenntnis genommen habe) bin ich überzeugt: Du wirst die richtige Entscheidung treffen - egal wie sie aussieht!

    Nimm Dir Zeit dafür.

    Solche Geschehnisse bringen auch mich immer wieder zum Überlegen....

    Schöne Grüße und gute Besserung!!!
    Thomas

  9. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #59
    oh Mann..... Dein Bericht und die Bilder lassen mir einen Schauer über den Rücken laufen!

    Dein Handgelenk wird wohl wieder schnell zusammenwachsen und vorauss. / hoffentlich keine weiteren Probleme bereiten. Deine Unversehrtheit ist natürlich das wichtigste bei so einer Sache auch wenn es weh tut Deine Q so zu sehen.

    So wie Du es schilderst, scheint echt der Reifen geplatzt oder von der Felge gerutscht zu sein oder sowas. Da hattest Du keine Chance noch was zu retten. Kannst froh sein dass Ihr so entspannt gefahren seid in dem Moment!

    Ich wünsche Dir gute Besserung und dass der Schreck schnellstmöglich verdaut wird. Wäre schön, wenn Du uns alle hier auf dem Laufenden halten würdest über die Einschätzung des Gutachters und über Deine Entscheidung zur nächsten Saison.

    Burkhard

  10. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    447

    Standard !

    #60
    Gute Besserung !!!

    Lass Dir Zeit.........

    Alles Gute!


 
Seite 6 von 33 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seit gestern R1200GS DOHC
    Von cyberklaus im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 06:01
  2. Y-Rohr rechtliche Lage?
    Von Sunsurfer_81 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 19:58
  3. Kleines Phänomen mit dem Sprit und Lage des Tanks.
    Von Hirsch'Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 17:49
  4. Seit 2.4.07 dabei
    Von Rüdiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 15:45
  5. Wo seit ihr alle ?
    Von de rolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 07:52