Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Die neue "Fuel"

Erstellt von sampleman, 26.12.2014, 12:10 Uhr · 29 Antworten · 2.371 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #21

    Das Video hier ist von Ducati,
    Ähnlichkeiten wären rein zufällig...

    Tom

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Tom123 Beitrag anzeigen
    Die Szene kommt in Schwung ich hab die Ducati Scrambler Serie in Mailand gesehen und ein paar andere bieten natürlich auch wieder an.
    Ich hab meine Leidenschaft zwar an Enduros verloren, würde aber als Drittmotorrad eine ninety mit Grobstolligen Reifen ausstatten und Spass haben.

    Wie kommt ein so ein Hype aller Hersteller und auch der Zeitschriften in Fahrt.....

    Wer setzt den Trend?



    Tom
    Gibt es einen Trend, dem Hersteller und Verlage jetzt folgen wollen oder basteln sich beide in freiwilliger Zusammenarbeit eine Nische, um verkaufen zu können? Mein Gefühl sagt eher letzteres.

    Und das Ducati-Video ist ähnlich toll wie das von BMW. Lass die Motorräder weg und du könntest mit exakt den gleichen Bildern auch Limonade/Kaugummi/Zigaretten/Bier an die Hipster verkaufen.

  3. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #23
    Der D-Scrambler schaut vielleicht bekackt aus.
    An so ein auf klassisch gemachtes Moped gehören hinten Stereo-Federbeine hin.

  4. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #24
    Nach 30 Jahren Monofederbeinen und exakter Fahrwerke kann ich mir keine zwei Dämpfer am Moped mehr vorstellen.
    Tom

  5. Registriert seit
    21.09.2012
    Beiträge
    345

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    ....... Kollegenschelte habe ich auch nicht nötig, da ich mit den Protagonisten kein Ding am Laufen habe - ich kenne die noch nicht einmal persönlich....
    Wer in einem Freien Beruf arbeitet unterliegt gewissen Standesordnungen. Die sollte man respektieren, umsomehr, wenn man den Kollegen nicht persönlich kennt !

  6. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von feuerteufel Beitrag anzeigen
    Mist, ich kann nicht mitreden.

    Habe schon einige Tage in Geschäften und Tankstellen in der Umgebung gesucht.
    Das Blättchen ist leider nirgendwo zu finden.


    Ralf
    Das ist mal ne ehrliche Nachricht. Ich find die Zeitung nicht und kann nicht mitreden. Allen, Allen Ernstes, toll!!

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von BT-Pepe Beitrag anzeigen
    Wer in einem Freien Beruf arbeitet unterliegt gewissen Standesordnungen. Die sollte man respektieren, umsomehr, wenn man den Kollegen nicht persönlich kennt !
    Ich bin Mitglied im Deutschen Journalistenverband, ich habe eine Redakteursausbildung an der Deutschen Journalistenschule in München hinter mir und ich bin mit den Richtlinien des Deutschen Presserates vertraut.

    Eine Standesordnung, die mir verbietet, die Arbeit anderer Journalisten zu kritisieren, gibt es nicht. Weder ausgesprochen, noch unausgesprochen. Im Gegenteil, es gibt sogar Journalisten, die ausschließlich davon leben, die Arbeit anderer Journalisten zu beleuchten, zu bewerten und zu kritisieren. Man nennt sie Medienjournalisten.

    Man könnte mir einen Vorwurf machen, wenn ich für Motorradmagazin A arbeiten und öffentlich über die Macher von Motorradmagazin B herziehen würde. Tue ich aber nicht. Ich arbeite bei einer Fachzeitschrift für E-Commerce und Onlinemarketing.

    Sampleman

  8. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    837

    Standard

    #28
    vielleicht noch zur Vervollständigung, der Titel es Alten.

  9. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.231

    Standard

    #29
    Ich habe mir gestern die Erstausgabe der Fuel gegönnt.
    Mir gefällt der lockerer Schreibstil, die Themen sind interessant und einige Berichte könnte ich gut nachfühlen, Küche oder neues Mopped zB. ... :-)
    Allerdings war mir alles zu dünn, sowohl die Tiefe der einzelnen Berichte, als auch die Fotoauswahl, für 6,50 hätte ich mehr erwartet. Der Bericht über die kleine Entwicklungsabteilung für die Ducati Scrambler hätte z.B. ein paar Seiten und vor allem ein paar Fotos mehr verdient.
    Unerm Strich finde ich die Idee von Fuel Klasse, Geschichten ums Mopped und Menschen, aber da ist noch Luft nach oben für die 2. Ausgabe.

  10. Registriert seit
    05.04.2009
    Beiträge
    74

    Standard

    #30
    Dieses Blättchen ist hier in der Nähe nicht auffindbar.
    Also jetzt "Roadster" gekauft, Ofen angemacht und werde mich jetzt mit ner Tasse Kaffee und der neuen Lektüre beschäftigen

    Grüße
    Ralf


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 12:14
  2. auf in die neue Saison
    Von andreas.roemer im Forum Neu hier?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 16:11
  3. Die Neue angeschaut .......
    Von de rolle im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 21:23
  4. ich bin die neue und soll hier singen... ;-)
    Von Q-Treiberin im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.10.2004, 21:59