Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

die Saison ist gelaufen

Erstellt von q-ala, 14.05.2011, 21:11 Uhr · 14 Antworten · 2.151 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    420

    Standard die Saison ist gelaufen

    #1
    nachdem ich bereits voriges jahr einen Bizepsabriß erlitt und 3 Monate pausieren musste (Juli, August und September) ist mir nun das gleiche wieder passiert - erneute Bizepsruptur, aber diesmal früher und schlimmer:
    die operierte Sehne spleiste auf und dünnte sich (so der Arzt nach betrachten der Bilder des MRT!
    Ergo, Sehne zwar nicht ab, aber zerfasert und so dünn, das sie wie ein Kaugummi gedehnt wurde und der Muskel nicht mehr sichtbar und fühlbar ist, de facto weg!
    Und nun die absolute Hiobsbotschaft:
    - soll sofort operiert werden, da die gespleisten Enden sonst mit anderen Teilen verwachsen können und oder durch Vernarbung Beeinschränkungen erzeugen können
    - durch die Erste Op, distaler Riß, also die Sehne am der Speiche gerissen, wurde dort ein Fadenanker eingesetzt, wodurch keine erneute Rekonstruktion mehr möglich sei.
    Es stehen zwei Methoden zur Auswahl
    1.; aus körpereigener Sehnen ein Stück einsetzen auf vorhanden Fadenanker
    2.; ein künstliches Band einsetzen,
    egal wie, die Saison ist rum, da durch Op auf Op nicht unerheblich und auch etwas risikoreich (so entnahm ich es dem Operateur).
    Soll jetz noch mal Röntgern und CT gemacht werden um
    a) alles zu erfassen
    b) die Alternativen (körpereigenes oder Fremdmaterial) auszuloten, was noch ein Konzil nach sich ziehen soll!
    Somit vorlaufiger Op Termin: 26.05.2011, wenn doch noch komplett reißt früher!
    Natürlich habe ich mich im Netz versucht zu informieren, aber nichts konkretes dafür gefunden.
    Meine Frage: ist hier ein etwaig kompetenter im Forum, welcher Rat weiß?
    Ein ziemlich verzweifelter nicht Q fahrender Harald

  2. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #2
    hallo Harald,

    nachdem ich das gelesen habe, kann ich dir nur gute Besserung, schnelle Genesung und viel viel Geduld und Ausdauer wünschen.

  3. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #3
    all mein mitgefühl sei dir sicher!!

    ich habe auch einen bizepsabriss hinter mir. da ich dem
    geschehen selbst nur die bedeutung einer sehnenzerrung
    etc. oä. beimasz,
    war es nach 4- 5 wochen bereits zu spät für eine OP.
    seitdem lebe ich rechtsseitig nur mit einem bizepskopf.
    und das, nach einer reihe von jahren, in denen ich nichts
    schweres mehr nach oben drücken konnte, eigentlich ganz
    gut.
    mittlerweile habe ich auch nicht mehr das gefühl, mir fehlte
    im rechten arm die notwendige kraft. (allerdings kann ich
    dir beim besten willen nichjt mehr sagen, was da wie ab -
    gerissen war. letztlich schien mir das dann auch "scho wurschd",
    nachdem die sehne eh schon ab war.

    ich drücke dir wirklich die daumen, dass du rechtzeitig eine ver-
    nünftige
    lösung findest!!!

    ralf

  4. Pouakai Gast

    Standard

    #4
    Lies Dir das mal durch:
    http://www.atlasklinik.de/collagen-repair-pat.html

    Mal abgesehen davon, dass der Arzt einer meiner besten Kumpels ist, er taugt wirklich was. Ist zwar nicht bei Dir um die Ecke aber Infos können nie schaden.

  5. Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    420

    Standard die Saison ...

    #5
    hallo monopod,

    ist mir schonklar, das man auch mit ohne Bizeps leben kann, nur brauch ich meine Kraft auch beruflich, daher schon ein kleines Fiasko, zudem scheint es bei dir körpernah, also proximal, gewesen zu sein, da du von einem verbliebenen Bizepskopf sprichst (der Bizeps teilt sich oben in zwei Muskelstränge daher geht es mit einem abgerissenen proximal noch relativ gut).
    Bei mir ist es distal und -wie gesagt- das zweite Mal. Ergo ist unten nichts mehr da, bzw. nur noch ein Faden, welcher keine Kraft übertragen kann.

    @ Pouakai,
    hatten wir nicht schon mal Kontakt wegen meines Spinalkanalstenose mit Le U?
    BTW. die Adresse von dir geht auch auf die proximale Ruptur ein, von distal und oder gar eine Rekonstruktion finde ich auch nichts, werde aber mal die Klinik anschreiben (scheint wirklich kein 08/15 zu sein, was mich nicht unbedingt ruhiger macht).

    Danke für euern Rat und die Tipps, wer noch mehr weiß/hat, immer her damit!


    Werde die Klinik mal anschreiben

    Harald, momentan Schmerzmittel einnehmend, mit 95% Wasseranteilen

  6. Pouakai Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von q-ala Beitrag anzeigen
    hatten wir nicht schon mal Kontakt wegen meines Spinalkanalstenose mit Le U?
    Keine Ahnung, möglich, kann mich aber nicht mehr erinnern und die Suchfunktion hier im Forum ist so weit weg.
    Zitat Zitat von q-ala Beitrag anzeigen
    werde aber mal die Klinik anschreiben (scheint wirklich kein 08/15 zu sein, was mich nicht unbedingt ruhiger macht).
    Dies ist zwar eine Privatklinik aber ich kann Dich beruhigen, Dr. Kunz macht keinen Unterschied zwischen Privatpatienten und Kassenpatienten. Alle bekommen die gleiche optimale Behandlung und alle müssen gleich lang warten.
    Der läßt sogar mich warten obwohl wir wie schon erwähnt sehr gut befreundet sind...
    ... jetzt fällt es mir gerade erst auf, ich sollte mal nachfragen ob wir wirklich befreundet sind

  7. Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    420

    Standard die Saison ...

    #7
    Mist,

    hab ich doch glatt den Hubert vergessen

    danke auch für dein Mitgefühl, hoffe auch auf meine Geduld, glaub nur nicht dran (und vor allen Dingen fühl ich mich zum k..., hab endlich mein Traummotorrad und kanns angucken - fahre, bzw. bin sonst immer um 15-20tkm pro saison gefahren, mit der 12er schaff ich keine 15 und verschieb jedes Jahr die geplanten Touren, denke manchmal, die bringt mir kein Glück).

    mit grüblerischen dem Wetter angepaßten Gedanken

    Harald

  8. Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    383

    Standard

    #8
    Hallo q-ala,
    kann mit Dir ein bisschen mitfühlen, da ich mir im Februar 2010 beim Skifahren das r. Kreuzband abgerissen habe.
    Konnte meine damalige S auch bis Juni nicht wirklich bewegen, von wegen schmerzfrei. Frust und Depresionen zogen sich in die Saison hinein.
    Bin zum Glück aber Unfallversichert! Dieser kleine Trost hat mir jetzt meine 12erADV gebracht.
    So habe ich vor vier Wochen schweren Herzens von der 1100S auf die 12er GS ADV gewechselt und wirklich noch nicht bereut, ganz im Gegenteil.
    Sehe es einfach so, dass Du Dir wenn wieder alles passt einfach etwas schönes gönnst, vielleicht hilft`s.
    Gute Besserung und alles Gute
    Postmoped/12erstone

  9. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    569

    Standard

    #9
    Hallo Harald.

    mein Mitleid hast du auf alle Fälle weiß auch wie das ist wen die Saison gelaufen ist.
    Hier zum lesen hat mir zu mindest geholfen bei meinem AC-Gelenksprengung oder wie das heißt.
    http://www.softrock.de/forum/thw/index.php

    Ist ein Med-Forum.

    Schnitzel

  10. Registriert seit
    20.04.2007
    Beiträge
    24

    Standard

    #10
    Hi,

    vielleicht kann Dir der link hier ein wenig weiter helfen, zumindest ist es gut erklärt.....

    http://www.operation-pro.de/Bizepsse...e_Therapie.htm

    tja, ansonsten bleibt mir nur Dir alles Gute zu wünschen!!!!!!!! auf das es bald wieder besser geht!

    (mußte vor 2 Jahren auch wegen vord. Kreuzbandabriß und Schienbeinbruch länger pausieren.....habe lange überlegt ob OP ja oder Nein und wo und wie, nachdem ich mich dann dafür entschieden habe, bin ich heute froh......das knie is fast wieder ganz ok)

    LG iris


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) AKRAPOVIC BMW Sportauspuff, NEUES Logo, 1 Saison gelaufen
    Von christinchen1970 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 20:47
  2. ZACH EINROHR SPORTAUSPUFF R1200GS UND ADV, 1 SAISON GELAUFEN
    Von qtreiber1966 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 07:06
  3. ZACH EINROHR SPORTAUSPUFF R1200GS UND ADVENTURE-1 SAISON GELAUFEN
    Von heikeotte im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 22:52
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Wunderlich Xtreme-Screen transparent, 1 Saison gelaufen, sehr guter Zustand
    Von heinz1945 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 21:06
  5. Akrapovic ESD original BMW, 1 Saison gelaufen
    Von heikeotte im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 08:21