Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 95

Die unsinnige Diskussion von Tempolimits auf Autobahnen...

Erstellt von soaringguy, 08.05.2013, 12:42 Uhr · 94 Antworten · 7.247 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.602

    Standard

    #61
    S. Gabriel ist ein Schwätzer und wird immer wieder von seinen Genossen zurück gepfiffen. Sinnloses Geschwafel, der verwechselt oft ein Mikrofon mit einem Lolly

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Fehlinvestiert bzw. veruntreut werden die Gelder sowieso, es geht nur darum dass der, der unsere Straßen einzig aus dem Grund nutzt weil sie for free sind, verschwindet.
    mal aus der Wicki....
    Lkw-Maut in Deutschland
    Das davon verbleibende Aufkommen floss bis einschließlich 2010 in die Infrastruktur von Straße, Schiene und Binnenwasserstraße. Der Bundestag entschied mit der Verabschiedung seines Haushaltes 2011 am 26. November 2010, dass beginnend mit dem Haushaltsjahr 2011, dieses verbleibende Aufkommen ausschließlich zur Finanzierung der Bundesfernstraßen zu verwenden ist (Schaffung eines Finanzierungskreislaufs Straße). Er hat dies außerdem im Gesetz zur Änderung mautrechtlicher Vorschriften, das am 15. April 2011 beschlossen wurde, gesetzlich festgelegt. Faktisch hat dies jedoch keinerlei Auswirkungen auf die Finanzierung der drei Verkehrsträger, weil die Bundesregierung gleichzeitig die bis dahin für die Straße vorgesehenen Steuervolumina genau um den Betrag der nun zusätzlich für die Straße vorgesehenen Mautmittel abgesenkt hat und die so „freigewordenen“ Steuermittel nun für die anderen Verkehrsträger einsetzen kann. Damit zeigt sich aber auch, dass die Lkw-Maut nicht zu einer Erhöhung der Investitionen für den Bundesfernstraßenbau, mit dem die Bundesregierung ursprünglich die Einführung der Maut begründet hat, verwendet wird. Schon im ersten Jahr der Lkw-Maut wurden die Steuermittel für die Straße durch die neuen Mautmittel lediglich ersetzt.

    alles wie gehabt....

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von sprinter Beitrag anzeigen
    Sinnloses Geschwafel, der verwechselt oft ein Mikrofon mit einem Lolly
    solange es nicht schlimmer ist......

    interessant (Kuhjote wird gleich wieder über die Bild der nur leicht Gebildeten jammern ) ist dieser Artikel über Tugendwahn

    Die Mehrheit im Rechtfertigungszwang: Die Tugend-Tyrannei ist auf dem Vormarsch - Fietz am Freitag - FOCUS Online - Nachrichten

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Die unsinnige Diskussion von Tempolimits auf Autobahnen...

    #64
    A h Gott, die Bild der nur leicht Gebildeten nun wieder... ( Falls Kuhjote verhindert ist!)

    Dieser Artikel ist von vielen miesen Artikeln, die ich je lesen musste, einer der blödesten. Aber ehrlich.
    Am Stammtisch dahergelallt, kurz vom nassmachen oder vollkotzen- ok.
    Aber den Mut aufzubrungen, solch seichtes Geplapper zu drucken... wow- das hätte ich nur bedürftigen Politikern oder Büttenrednern zugetraut.
    Als Meinung und persönliche Haltung voll akzeptiert. Aber als Zeitungsinhalt? Peinlicher gehts kaum!
    Schade. Denn der Titelüberschrift würde ich ja noch zustimmen.
    Einziger für mich mit messbarem Gehalt versehener Halbsatz war der mit der Frage, ob es immer noch mehr Regeln braucht.
    Ja, eine: einen Mindest- IQ für Zeitungsschreiber!

  5. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    solange es nicht schlimmer ist......

    interessant (Kuhjote wird gleich wieder über die Bild der nur leicht Gebildeten jammern ) ist dieser Artikel über Tugendwahn

    Die Mehrheit im Rechtfertigungszwang: Die Tugend-Tyrannei ist auf dem Vormarsch - Fietz am Freitag - FOCUS Online - Nachrichten
    Ha, hast du schon wieder einen dieser polemischen Ergüsse aus der Onlinevariante des SPIEGEL für RTL- Zuschauer verlinkt. Schande über dich. Das zunächst mal grundsätzlich. Worum geht's hier eigentlich, in diesem Fred? Mal eben nachsehen ... ach ja, wieder eine dieser unsinnigen Diskussionen (steht jedenfalls drüber).
    Tempolimit statt fließender Verkehr, "Regenerative" Energie statt bezahlbarer Strom, Tofu statt Schweineschnitzel, Frauenquote statt Eignungstest... Ökoterror, Tugendwahn und die Diktatur der Gutmenschen. Mit anderen Worten: Claudia Roth, Renate Künast, Jürgen Trittin und Cem Özdemir (habe ich jemand vergessen?) Ja, der Wahnsinn hat ein Gesicht (oder mehrere). Diese fantastischen Vier erklären uns die Welt ... und niemand hindert sie daran. Nur Frau Fitz von FOCUS Online ... vielleicht war die Idee (der Link) vom Tiger doch nicht ganz so schlecht.

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #66
    siehste und wieder hab ich ein paar schöne Gedanken von dir zum Thema gelesen z.b. über das Gesicht des Wahnsinns....

  7. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von koboldfan Beitrag anzeigen
    ...auf diesen Autobahnen bist du nicht all zu oft unterwegs, oder? Sonst würdest du so ein Unsinn nicht schreiben.[...]
    Danke für die Blumen!

    Es kommt auf den Blickwinkel an. Ich sehe das mit den Augen von jemandem der halt jeden Tag rund 100 km auf den Autobahnen 3 und 5 zubringt.

    Bin ca. zweimal im Jahr in Berlin unterwegs. Auf dem Weg dorthin läuft es regelmäßig bis Braunschweig oder aber bis Eisenach zäh, danach rollt es meist bestens, was sich auch halbwegs mit der Staubilanz deckt:
    http://www.adac.de/_mmm/pdf/statisti...2012_68897.pdf

    Gruß
    Canario

  8. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    #68
    Gabriel hat sich versprochen. Er meinte nicht 120 KM/H Tempolimit, sondern die zukünftige Abgeordnetenstärke der SPD von 120 MiB (Mandaten im Bundestag). Heute sind es 146 Abgeordnete....

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von soaringguy Beitrag anzeigen
    Gabriel hat sich versprochen. Er meinte nicht 120 KM/H Tempolimit, sondern die zukünftige Abgeordnetenstärke der SPD von 120 MiB (Mandaten im Bundestag). Heute sind es 146 Abgeordnete....
    Na dabei helf ich ihm gern.

  10. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    solange es nicht schlimmer ist......

    interessant (Kuhjote wird gleich wieder über die Bild der nur leicht Gebildeten jammern ) ist dieser Artikel über Tugendwahn

    Die Mehrheit im Rechtfertigungszwang: Die Tugend-Tyrannei ist auf dem Vormarsch - Fietz am Freitag - FOCUS Online - Nachrichten
    Auch wenn es nur ein Gastkolumne ist, sollte sich der verantwortliche Redakteuer doch einem Drogen- und Alkoholtest unterziehen. Es gibt einfach Meinungen, denen gehört keine Plattform und diese Meinung gehört dazu.


 
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Müll an den Autobahnen.....
    Von marmidesign im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.03.2013, 08:56
  2. Holzpfosten auf Äckern und an Autobahnen
    Von KlausisGS76 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 21:51
  3. Geländefahren Diskussion
    Von Q-Treiber Go im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 22:57
  4. Zur Diskussion....
    Von 9-er im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 12:24