Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Digitalkamera aussuchen

Erstellt von GSMän, 20.12.2013, 08:15 Uhr · 20 Antworten · 1.943 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard Digitalkamera aussuchen

    #1
    Welche Lumix

    TZ 31
    TZ 36
    TZ 41

    soll ich sinnvollerweise unter Preis-/Leistungsaspekten kaufen.

    Habe im Netz gelesen, dass mit der Modellweitereentwicklung nicht immer eine Verbesserung in allen Bereichen eingetreten ist.

    Z. B.:
    " Allerdings führt der neuer Bildsensor mit mehr Auflösung zu einer insgesamt schwächeren Bildqualität als von der Vorgängerin gewohnt."

    Warum sollte man da nicht auf ein "besseres" Vorgängermodell zurück greifen?

    Oder gibts zu den oben genannten noch einen guten Alternativtipp?

    Es geht übrigens nicht um proffessionelles Fotografieren.
    Insofern gehen Tipps wie "Leg noch soundsoviel drauf, dann bekommst du xyz" an der Sache vorbei.

  2. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #2
    Alternative:

    Canon PowerShot SX280 HS

    Die hat eigentlich in jedem Test den ich kenne besser im Vergleich zur 41er abgeschnitten und kostet weniger. Die weniger Megapixel kann man bei einer Kamera in der Grösse eh vernachlässigen, da hat keine Kamera die Optik für einen 20MP Sensor.

    Es sei denn die Lumix hat features die nur Panasonic anbietet, in dem Fall würde ich die 31er nehmen. Die wenigsten "Schwachstellen", am billigsten und eine gute Optik für das Geld.

    Frank

  3. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #3
    Was genau wird denn der Einsatzbereich? Neben der reinen Bildqualität könnte je nach Verwendungszweck auch die Handhabung eine entscheidende Rolle spielen.
    Mir war es z.B. wichtig, dass die Kamera gut in der Hand liegt und ich auch, wenn ich die mit links halte, an den Auslöser komme ohne irgendwelche Schalter und Knöpfchen verstelle und dass sie auch einigermaßen gut mit Handschuhen zu bedienen ist. So kann ich nämlich auf dem Motorrad auch während der Fahrt Bilder machen.
    Einschaltverzögerung war ein anderes Kriterium für mich, ebenso Akkulaufzeit und die Größe des Ladegeräts und ob ein Standard- USB Kabel oder irgendein Spezialkabel zur Verbindung an den PC nötig ist.

    Gruß

    Frank

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #4
    ich habe mir gerade die Lumix LX7 http://www.amazon.de/Panasonic-DMC-L...ix+DMC-LX7EG-K geholt und habe mich noch nicht eingearbeitet. Eines ist aber klar, die Lichtstärke des Objektivs ist der Hammer, das holt selbst bei schlechten Lichtverhältnissen einiges raus. Eingeschaltet ist sie superschnell und auch der zeitliche Abstand zwischen 2 möglichen Aufnahmen ist recht kurz. Ich habe bei amazon allerdings ca. 40 Euro weniger gezahlt, war wohl letzte Woche im Angebot

  5. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #5
    Bedankt.
    Ich habe irgendwie das Gefühl, dass mich mehr (Detail-) Informationen nicht wirklich nach vorne bringen.
    Vermutlich gehe ich in ein Geschäft, lasse mich beraten und kaufe dort, wo ich mich in die hübscheste Verkäuferin verliebt habe.

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #6
    für mich war im Prinzip nur ein lichtstarkes Objektiv von großer Wichtigkeit und ein Bekannter hat mir dann diese empfohlen. Da er gerne und auch gut fotografiert, habe ich mich darauf verlassen. Ich hatte zuletzt zwei Ixus, jeweils das top Modell von Canon. Anfangs war ich beide male zufrieden, aber die fangen an, schlechter zu werden, als wenn sie verschleissen würden, sehr merkwürdig. Beide wurden bei Canon auf Garantie repariert, beide fingen aber irgendwann wieder an, Zicken zu machen, deswegen hole ich mir keine mehr.

    Die Panasonic ist halt aufgrund des festen Objektivs einen Tick unhandlicher als andere Kompaktkameras, aber kein Vorteil ohne Nachteil und ich muss eben gewisse Sachen auch ohne Blitz fotografieren können und da kam bei der Canon nur Mist raus. Bei der Lumix tolle Qualität

  7. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #7
    Die Lumix LX7 ist gut, ist aber auch fast 2x so teuer im Moment.... das ist ja schon wieder ein völlig anderer Bereich an Qualität und Features.

    Frank

  8. Registriert seit
    14.12.2013
    Beiträge
    9

    Standard

    #8
    Servus GSMän,

    aus eigener Erfahrung: TZ 41. Auch auf Mopped-Touren bestens bewährt...

  9. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Boxerblitz Beitrag anzeigen
    Servus GSMän,

    aus eigener Erfahrung: TZ 41. Auch auf Mopped-Touren bestens bewährt...
    Danke, verrückterweise ist die aktuell auch preiswerter zu bekommen als die Vorgänger TZ 25 oder TZ 31.

  10. Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    966

    Standard

    #10
    Also ich habe auf die Panasonic ein Auge geworfen.

    LUMIX Digitalkameras - FZ Superzoom - DMC-FZ200 - Übersicht - Deutschland & Österreich
    Lichtstarkes Objektiv ....

    Seit vielen Jahren begleitet mich ein Nikon Coolpix 8700....
    Sollte diese Firma mal einen passenden Ersatz auf den Markt bringen...warte ich gerne noch


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Olympus E 420 Digitalkamera mit 10.0 Megapixel
    Von africa75 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 08:22
  2. Digitalkamera via Bordnetz
    Von Roli30 im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 22:57
  3. Digitalkamera Panasonic Lumix oder DSLR
    Von advi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 18:56
  4. urlaubsdokumentation mit digitalkamera
    Von casi im Forum Reise
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 15:15