Seite 24 von 57 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 564

Dissertation zu Guttenberg

Erstellt von ArmerIrrer, 18.02.2011, 08:43 Uhr · 563 Antworten · 36.599 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    Die Gutenberg-Tastatur

  2. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard

    Das war der bisher beste Beitrag zu dem gesamten Thema!


  3. Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    349

    Standard Pressefreiheit ?

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Als Journalist ärgere ich mich immer ein bisschen über Flachpfeifen wie dich, die einen ganzen Berufsstand verunglimpfen, nur weil einige (viel zu wenige) ehrenwerte(!) Mitglieder dieses Berufsstandes ihrem verdammten Job nachgehen und Fehlleistungen unserer Volksvertreter offen legen.

    Sollte dir in unserem Land, in dem Pressefreiheit herrscht, diese Pressefreiheit nicht zusagen, steht es dir frei, in ein Land umzuziehen, in dem es diese lästige Pressefreiheit nicht gibt. Es gäbe da einige schöne Flecken in Nordafrika, dort ist auch das Wetter besser als bei uns. Musst dich allerdings sputen, denn im Moment werden diese Flecken gerade rapide weniger.
    Es wäre ja toll gewesen, wenn Euer Berufsstand sich in der Vergangenheit auch so aufgeregt, und die gleiche Hexenjagd wie bei KTvG
    veranstaltet hätte...
    z.B. bei Joschka der Steine auf Polizisten wirft..
    der Ströbele mit seinen Kontakten zur RAF..
    unser ehemaliger Kanzler mit seinem Gazprom Deal..
    die Liste könnte man durchaus weiter fortsetzen...

    Bedeutet Pressefreiheit, daß man den Einen niedermacht und über den Anderen nur eine Randnotiz schreibt ?
    Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, daß die meisten Eurer Zunft
    auf der Seite der o.g. "Genossen" steht.

  4. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard

    PRESSEFREIHEIT ???

    Ok, ok iss alles relativ.

    Wir haben im Vergleich zu anderen relativ viel Pressefreiheit - stimmt.

    Aber im Vergleich zur eigentlichen Bedeutung dieses Wortes ??????????

    Gruß
    Thomas

  5. Chefe Gast

    Standard

    Langsam, langsam, bevor hier wieder mit der großen Keule ausgeholt wird:

    Ich könnte zu jeder Zeit, zu jedem Thema und mit jedem Ergebnis genau den Artikel zitieren, der genau meine Meinung wiedergibt - oder das genaue Gegenteil.

    Das bedeutet bei uns die Pressefreiheit und wenn ich nur die Publikationen lese, die meiner Einstellung entsprechen, werde ich auch sagen können: wieso haut ihr nur auf meinem Kumpel rum...

    Es ist ein großes Wort, der Presselandschaft in unserer Republik einseitige Berichterstattung oder gar einseitige Motivation zu unterstellen

  6. Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    349

    Standard

    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen

    Es ist ein großes Wort, der Presselandschaft in unserer Republik einseitige Berichterstattung oder gar einseitige Motivation zu unterstellen
    Also ich unterstelle hier niemanden etwas.
    Ich habe nur den Eindruck, daß das so ist,
    und das ist meine persönliche Meinung und bei der bleibe ich auch.
    Denn wenn schon Pressefreiheit dann auch Meinungsfreiheit.

  7. Chefe Gast

    Standard

    Zitat Zitat von hufra Beitrag anzeigen
    Also ich unterstelle hier niemanden etwas. Gut...
    Ich habe nur den Eindruck, daß das so ist,
    und das ist meine persönliche Meinung und bei der bleibe ich auch. Auch gut...
    Denn wenn schon Pressefreiheit dann auch Meinungsfreiheit.
    Das gehört schließlich zusammen...

  8. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Als Journalist ärgere ich mich immer ein bisschen über Flachpfeifen wie dich, die einen ganzen Berufsstand verunglimpfen, nur weil einige (viel zu wenige) ehrenwerte(!) Mitglieder dieses Berufsstandes ihrem verdammten Job nachgehen und Fehlleistungen unserer Volksvertreter offen legen.

    Sollte dir in unserem Land, in dem Pressefreiheit herrscht, diese Pressefreiheit nicht zusagen, steht es dir frei, in ein Land umzuziehen, in dem es diese lästige Pressefreiheit nicht gibt. Es gäbe da einige schöne Flecken in Nordafrika, dort ist auch das Wetter besser als bei uns. Musst dich allerdings sputen, denn im Moment werden diese Flecken gerade rapide weniger.

    ...vorab, ich bin nicht gegen die Pressefreiheit!!

    Pressefreiheit heist nicht, ich kann schreiben oder erzählen was ich will, ob wahr oder falsch scheiß egal. So kommt mir das heutzutage aber vor, Hauptsache die Auflagen und Einschaltquoten stimmen.
    Wer kontrolliert in Deutschland überhaupt die Presse, keiner!!

    Heutzutage können die Medien genauso viel, oder sogar noch mehr bewegen wie unsere Regierung!!

  9. Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    3.034

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Auch das stimmt nicht. Gestern abend bei den Tagesthemen nahmen die Vorkommnisse in Libyen (zu Recht) den größten Raum ein und wurden auch als erste genannt. Ich gehe nach wie vor davon aus, dass diese Geschichte KvG nicht nur seinen Doktortitel, sondern auch sein Amt kosten wird. und dann würde ich durchaus sagen, dass es schon recht wichtig ist, wenn ein Land im Krieg eine neuen Verteidigungsminister bekommt, oder?
    Nun, heute war sein "Rechtfertigungsversuch" jedenfalls wieder die Nachricht Nr.1, gleichzeitig werden in Libyen und anderen afrikanischen Staaten hunderte ermordet, in Neuseeland sterben etliche bei einem schweren Erdbeben, aber wir diskutieren über eine gefälschte Doktorarbeit und deren Folgen.
    Ob er Minister bleibt oder nicht ist mir sowieso egal, an seiner Stelle würd ich hinschmeißen, mich nach Hause verziehen und zuschauen, was beim Nachfolger, oder nächsten Emporkömmling an Scheiss aus dem Keller gezogen wird, auf dem Sofa sitzend, ein Bierchen in der Hand und schmunzelnd.
    Vielleicht sollte man die ganze Bande in Berlin zum Teufel jagen, aber wer macht dann den Scheiss Ich wollte es nicht!!!!

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    Pressefreiheit heist nicht, ich kann schreiben oder erzählen was ich will, ob wahr oder falsch scheiß egal.
    Wer hat das denn in diesem Zusammenhang getan? Du stellst hier implizit Behauptungen auf, die einfach nur niveaulos sind.

    So kommt mir das heutzutage aber vor, Hauptsache die Auflagen und Einschaltquoten stimmen.
    Na, dann rate ich doch mal: Augen auf bei der Kanalwahl. Auf meiner Fernbedienung gibt es noch andere Sender als Pro7 und RTL. Und am Kiosk gibt es auch noch andere Blätter als die mit den ganz großen Buchstaben.

    Wer kontrolliert in Deutschland überhaupt die Presse, keiner!!
    Ach, was sag' ich jetzt auf solchen Schwachsinn? Sag' ich, dass wir nicht mehr im 3. Reich leben, wo Göbbels die Presse kontrolliert hat? Nee, das wäre nicht PC. Sag' ich, dass es ein Presserecht und einen Presserat gibt? Nee, das ist für dich wohl zu kompliziert. Ich weiß, was ich sage: Wenn man von irgendwas keine Ahnung hat, dann gilt: Einfach mal die Fresse halten (D. Nuhr)

    Ich frag mich, wie manche Leute die 15 Riesen für eine nagelneue Triple Black zusammenkriegen und gleichzeitig Gedankengänge offenbaren, für deren Schlichtheit sich ein Hilfsarbeiter schämen würde.

    Und die Tatsache, dass im Moment in Libyen Menschen sterben, ist erstens durchaus Gegenstand der Berichterstattung (zumindest in seriösen Medien), zweitens würde dies auch geschehen, wenn KvG nicht gelogen und betrogen hätte und drittens kann das nicht davon ablenken, dass unser derzeitiger Verteidigungsminister untragbar geworden ist. So viel zum Einwurf von SilberQ.

    Das ist inhaltlich ganz, ganz arm, was ihr hier abzieht. Als Neu-Q-Treiber hoffe ich doch mal, dass nicht alle GS-Fahrer so drauf sind.


 
Seite 24 von 57 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte