Seite 44 von 57 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 564

Dissertation zu Guttenberg

Erstellt von ArmerIrrer, 18.02.2011, 08:43 Uhr · 563 Antworten · 36.531 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    Zitat Zitat von hufra Beitrag anzeigen
    Genau !
    Und nachdem jetzt der Fall Guttenberg erledigt ist, können wir uns Anderem zuwenden...
    Schau mer mal wer noch Dreck am Stecken hat und /oder bei wem eine Leiche im Keller zu finden ist.
    Hätte da durchaus ein paar Anregungen...
    sehe ich auch so aber bitte nicht bei angie im keller, denn nachher tritt die auch noch ab und tante guido rückt nach

  2. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    ....und du hast Ahnung????
    Auf jeden Fall weiß ich was es bedeutet über Jahre hinweg eine wissenschaftliche Arbeit zu schreiben mit allem was dazugehört....
    Übrigens ohne reiche Eltern oder sonstwas im Rücken...
    Und deswegen verstehe ich auch jeden der empört ist über das Verhalten von KTvG.
    Und ich weiß das ein Diplom oder eine Doktorarbeit mehr ist als nur eine aus Profilierungssucht geschriebene Karriererakete....

  3. ulixem Gast

    Standard

    Und ich sage euch, Tausende werden dem Ex-Minister zujubeln, sollten die Jecken es noch schaffen, die Karnevalswagen anlassbezogen umzugestalten. Alaaf

    Ja wenn das Trömmelchen geht, dann ston sie all parat....

    Karneval war immer eines der wenigen Ereignisse, wo das Volk die Oberen kritisieren durfte.

  4. hbokel Gast

    Standard

    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Du nimmst einzelne Passagen aus ihrem Zusammenhang raus, stellst dann eine These auf, meistens mit aggressiver Wortwahl hinterlegt und erwartest dann eine Stellungnahme.
    Das wird nicht klappen.
    Na wenn Du das so siehst... Immerhin gibt es inzwischen eine Stellungnahme vom Baron. Die erfreute mich mehr als alle Deine Beiträge zusammen.

    Gruß
    Heinz

  5. hbokel Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Draht Beitrag anzeigen
    Na Bravo Gutti,
    endlich mal das richtige getan
    .
    Und außerdem hat er sich bei seinen Vorbildern eingereiht



    Auffällig ist die Ähnlichkeit der Frisuren. Sie sind alle ein wenig pomadig, diese Typen.

    Gruß
    Heinz
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken vorbilder.jpg  

  6. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    Zitat Zitat von hbokel Beitrag anzeigen

    Auffällig ist die Ähnlichkeit der Frisuren. Sie sind alle ein wenig pomadig, diese Typen.

    Gruß
    Heinz
    in bayern bedeutt "pomadig" eher langsam, gesetzt in verhalten und diktion.
    was du vermutlich meinst wird in by als schmierig bezeichnet.
    aber das trifft ja auf den adelsspross nicht zu. soviel aufrichtige ehrlichkeit und ehrenhaftigkeit, wie er sie heute an den tag gelegt hat...

    ist euch aufgefallen, dass er von " von meinen politischen ämtern" zurücktreten wollte/will?
    das bedeutet in meinen augen nur eines:
    vom bundestagsmandat wird auch zurückgetreten....
    kann das jemand verifizieren?

  7. ulixem Gast

    Standard

    Zitat Zitat von hbokel Beitrag anzeigen
    Na wenn Du das so siehst... Immerhin gibt es inzwischen eine Stellungnahme vom Baron. Die erfreute mich mehr als alle Deine Beiträge zusammen.

    Gruß
    Heinz


    Neid ist der Motor unserer Gesellschaft.

  8. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    in bayern bedeutt "pomadig" eher langsam, gesetzt in verhalten und diktion.
    was du vermutlich meinst wird in by als schmierig bezeichnet.
    aber das trifft ja auf den adelsspross nicht zu. soviel aufrichtige ehrlichkeit und ehrenhaftigkeit, wie er sie heute an den tag gelegt hat...

    ist euch aufgefallen, dass er von " von meinen politischen ämtern" zurücktreten wollte/will?
    das bedeutet in meinen augen nur eines:
    vom bundestagsmandat wird auch zurückgetreten....
    kann das jemand verifizieren?
    Moin, ja er gibt alle Ämter und Mandate auf. Der Grund hierfür sind die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft HOF wegen vorsätzlicher Fälschung der Doktorarbeit. Dies hätte unweigerlich zur Aufhebung der Immunität geführt. Dem ist er durch seinen Schritt zuvor gekommen.

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Der Guttenberg hat einen Fehler gemacht, ja gut das stimmt und deswegen kann er nicht weitermachen.

    Hinter zu Guttenberg stehen aber auch geschätzte 400.000.000,-- € (vierhundertmillionen) privates Familienvermögen. So einer besticht und pfuscht vielleicht, ist aber in der Regel selber unbestechlich. Das widerum kann helfen. Politisch konnte man ihn nicht an die Karre fahren, aber der Neid und die Missgunst der Linken haben seine Schwäche gefunden und ausgenutzt. Der verehrte Prof. Andreas Fischer - Lescau steht nunmal weit links von der politischen Mitte. Ob seine Entdeckung rein zufälliger Natur ist, vermag ich bei seiner politischen Einstellung und der heutigen politischen Landschaft nicht ernsthaft glauben. Hier wurde eher eine Hexenjagd und miese Politik betrieben.

    Zur Klarstellung meiner Ansicht: Der zu Guttenberg durfte so seine Doktorarbeit nicht erstellen und den Titel Dr. nicht führen, das ist so. Aber irgendwie hat die Angelegenheit schon den faden Beigeschmack eines gewollten politischen Karrieremordes. Da hat jemand bewuß gesucht und gebohrt bis er was gefunden hat. Naja und so bleibt uns der Beamten und Lehrer Bundestag eben erhalten

  10. Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    349

    Standard

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    ........ Naja und so bleibt uns der Beamten und Lehrer Bundestag eben erhalten
    die RAF Sympathisanten und die Ex-Stasi Mitarbeiter haste vergessen...


 
Seite 44 von 57 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte