Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Donnerschlag ! handelsübliche CDs....

Erstellt von 084ergolding, 06.12.2008, 19:50 Uhr · 28 Antworten · 1.836 Aufrufe

  1. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Ich habe alles auf dem Rechner und damit auch alles auf dem iPod. CDs selber verstauben so langsam bei mir.

    Man darf es ja eigentlich nicht sagen, aber ich teil mir seit langem das CD kaufen mit meinem Bruder, also er kauft und ich mach es mir auf den Rechner, da ich meine bescheidene CD-Sammlung mittlerweile fast komplett als MP3 oder wma-Datei auf dem Rechner hab, hab ich mittlerweile so viel Musik drauf dass ich ohne Probleme 3Wochen durchhören könnte ohne auch nur ein Lied doppelt hören zu müssen... Naja gut, auf dem Rechner hab ich das nicht mehr, aber ne externe Festplatte erfüllt dazu ganz gut ihren Sinn, vor allem macht die Musik den Combjuder nicht unnötig langsam...

  2. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von FrankS Beitrag anzeigen
    Als Sicherungsmedium würde ich auch einer CD (auch einer selbst gebrannten) mehr vertrauen als einer (externen) Festplatte, erst recht, wenn die Platte nur alle paar Wochen mal angeschlossen wird, um neue Daten zu übertragen.

    Alle meine wichtigen Dokumente (keine Musik) habe ich bei einem Onlinedienst gespeichert, hier werden die Daten auf mehrere Systeme in mehreren Rechenzentren gespeichert und können wohl als ‚sicher‘ gelten. Netter Nebeneffekt: ich habe weltweit Zugriff.

    Alle meine CD’s habe ich in mp3 gerippt und auf einer externen Festplatte gelagert, allerdings keiner USB- Miniversion sondern einer NAS, die direkt in meinem Heimnetzwerk hängt, mit einer USV abgesichert ist und zudem im RAID 1 (bzw. demnächst im RAID 5) läuft. So bin ich ziemlich gut gegen Festplattenausfälle geschützt, aber nicht gegen z.B. Diebstahl oder Feuer. Aber dafür gibt es ja eine Versicherung.

    Gruß

    Frank

    Naja, die xterne ist wohl sicherer wie der Combjuder selbst, aber 100% ist wohl niGS. Aber die Version mit der Onlinefestplatte führe ich auch, hab aber noch lange nicht alles auf den Servern verteilt, aber der weltweite Zugriff hat was, da ich mir egal wo ständig neue Sachen auf meinen MP3-Player machen kann (iPod führe ich nicht, noch nicht).

    Das mit dem Netzwerk und der USV kommt vielleicht dann wenn ich mal ein bezahltes Haus hab und es sich lohnt sowas einzurichten, weil in Mietwohnungen so ein Netzwerk aufbauen ist glaub ich leicht übertrieben, außer man braucht es von Berufs wegen...

  3. Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    653

    Standard

    #23
    Zum Sichern von Daten, Fotos und allem möglichen gibt es von IOMEGA REV-Laufwerke, mit entnehmbaren Medien bis momentan 120 GB. Info's gibt's auf der HP von IOMEGA. Ich habe selbst so ein Laufwerk und bin voll zufrieden.

  4. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    1.390

    Standard

    #24
    ich hab ne Leidenschaft für Musik....und schon seeehr früh mit CDs angefangen ('86).....mittlerweile sind sie auf 850 angewachsen. Meine ersten CDs funktionieren immer noch tadellos
    Um sie zu archivieren kopiere ich sie nach und nach auf externe Festplatten (nicht als MP3).

    Wenn ich so darüber nachdenke, was frau nicht alles tat, um die lala zu hegen und zu pflegen ...ich kaufte mir einen Audiobrenner, Harman Anlage, Plattenspieler blablabla....Rohlinge mit GEMA-Gebühr etc. damit alles schön legal bleibt....und was ist heute?

    Ich kaufe immer noch ORIGINALE, weil eines muss ich sagen auch wenn es einige ungern hören: das Runterladen nicht gekaufter Musik aus dem Netz finde ich scheisse

  5. beak Gast

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Moni70 Beitrag anzeigen
    ich hab ne Leidenschaft für Musik....und schon seeehr früh mit CDs angefangen ('86).....mittlerweile sind sie auf 850 angewachsen. Meine ersten CDs funktionieren immer noch tadellos
    Um sie zu archivieren kopiere ich sie nach und nach auf externe Festplatten (nicht als MP3).

    Wenn ich so darüber nachdenke, was frau nicht alles tat, um die lala zu hegen und zu pflegen ...ich kaufte mir einen Audiobrenner, Harman Anlage, Plattenspieler blablabla....Rohlinge mit GEMA-Gebühr etc. damit alles schön legal bleibt....und was ist heute?

    Ich kaufe immer noch ORIGINALE, weil eines muss ich sagen auch wenn es einige ungern hören: das Runterladen nicht gekaufter Musik aus dem Netz finde ich scheisse


    Hi Moni,
    geht mir genauso!!! Wenn man/frau das sammelt, dann mit allem drum und dran!!!
    Da hast Du ja eine ganz schöne Sammlung, mein lieber Scholli, Respekt!!!
    LG
    Gabi

  6. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Moni70 Beitrag anzeigen
    Ich kaufe immer noch ORIGINALE, weil eines muss ich sagen auch wenn es einige ungern hören: das Runterladen nicht gekaufter Musik aus dem Netz finde ich scheisse

    im Prinzip gebe ich Dir Recht. Aber...: Wenn mir EIN Lied gefällt von einer Band, dann will ich nicht gleich das ganze Album kaufen, und für EIN Lied in 5 verschiedenen Versionen ne Maxi-CD zu kaufen ist doch auch fürn Arsch. Von daher sag ich für diesen Fall ist das grade noch ok, aber sonst bin ich auch für kaufen...

  7. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    1.390

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    im Prinzip gebe ich Dir Recht. Aber...: Wenn mir EIN Lied gefällt von einer Band, dann will ich nicht gleich das ganze Album kaufen, und für EIN Lied in 5 verschiedenen Versionen ne Maxi-CD zu kaufen ist doch auch fürn Arsch. Von daher sag ich für diesen Fall ist das grade noch ok, aber sonst bin ich auch für kaufen...
    das gilt nicht....! Du kannst auch einzelne Musikstücke kaufen...für 99 Cent

  8. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Blinzeln Brav, brav und voll korrekt.....

    #28
    Zitat Zitat von Moni70 Beitrag anzeigen
    das gilt nicht....! Du kannst auch einzelne Musikstücke kaufen...für 99 Cent
    ...abgesehen davon ist ja mittlerweile von drakonischen Strafen die Rede,
    wenn jemand beim "schwarzbrennen oder -runterladen" erwischt wird!

    @Moni: Bist ein braves Mädel!
    @beak: Bist auch a braves Madel!

  9. beak Gast

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Komagleiter Beitrag anzeigen
    ...abgesehen davon ist ja mittlerweile von drakonischen Strafen die Rede,
    wenn jemand beim "schwarzbrennen oder -runterladen" erwischt wird!

    @Moni: Bist ein braves Mädel!
    @beak: Bist auch a braves Madel!
    Danke! Aber wir sind nicht brav, wir sind Luxusfrauen!!! YES SIR!


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123