Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

E10 legt Opel Signum lahm!

Erstellt von joebar70, 15.10.2011, 20:43 Uhr · 28 Antworten · 2.422 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.201

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    ...Du musst Dicke und große Haufen hingkriegen.......am Besten schon mal
    hier probesch......Damit man in Übung ist.......

    Danke für den Hinweis!
    Gibt´s da auch Lehrbücher?
    evtl. auch einen Kurs auf der Volkshochschule?

  2. Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    365

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von vacca Beitrag anzeigen
    FAZIT: Mach dir keinen Kopf, deine Q wird das Zeug nicht umbringen.
    Gruß,
    vacca
    Ich war zwar nicht gemeint, aber Recht hast Du!!!! MEINE Q wird das Zeug nicht umbringen. Sie kriegt's nämlich nicht, das Zeug.

  3. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    598

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Tom123 Beitrag anzeigen
    Die Benzinpumpe kostet 100€+ Einbau[...]
    Zitat Zitat von chlöisu Beitrag anzeigen
    Da ist eine Dichtung in der Pumpe, die E10 nicht erträgt, weil das Material nicht für Alkohol berechnet ist, das scheinen die Fakten, ganz abgesehen davon, dass Opel-Benzinpumpen einen seeeeehr speziellen Ruf geniessen.
    Auch wenn ich diese sicher sehr unterhaltsame Diskussion ungern mit Fakten stören möchte:
    Es handelt sich um einen Signum 2.2 Direct mit Direkteinspritzung. Und defekt ist sicherlich nicht die elektrische Niederdruckpumpe, sondern die mechanische Hochdruckpumpe. Und auch die Pumpe selbst, nicht nur eine Dichtung (wird bei hohen Temperaturen und Drücken vom Ethanol zerfressen). Der Schaden dürfte daher im Bereich mehrerer/einiger 100EUR + Einbau liegen.

    Gruß
    Martin

  4. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #24
    Versteh ich nicht.
    Der Adac Signum war fuer E10 nicht zugelassej und ist planmaessig verreckt...
    Bmw gibt E10 frei.....so what...

  5. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von marss73 Beitrag anzeigen
    Auch wenn ich diese sicher sehr unterhaltsame Diskussion ungern mit Fakten stören möchte:
    Es handelt sich um einen Signum 2.2 Direct mit Direkteinspritzung. Und defekt ist sicherlich nicht die elektrische Niederdruckpumpe, sondern die mechanische Hochdruckpumpe. Und auch die Pumpe selbst, nicht nur eine Dichtung (wird bei hohen Temperaturen und Drücken vom Ethanol zerfressen). Der Schaden dürfte daher im Bereich mehrerer/einiger 100EUR + Einbau liegen.
    Nein !
    http://www.heise.de/autos/artikel/AD...0-1331918.html
    Zitat :
    Eine genaue Untersuchung der undichten Kraftstoffpumpe hätte ergeben, so Christian Buric vom ADAC, dass das Alugehäuse korrodiert sei. Die Pumpe war vor dem Start des Versuchs getauscht worden.

    Hallo !
    Alu !!! Gibbet ja nicht an der GS ...

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.581

    Standard

    #26
    .. allen beiden opel signum fahrern in deutschlandland schlottern nun die knie, emmerich plant einen katastophenfilm "the days after E10" , die bild zeitung und der adac haben endlich fusioniert... einzig und alleine die griechen haben in europa noch "richtige" sorgen...

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.201

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    .. allen beiden opel signum fahrern in deutschlandland schlottern nun die knie, emmerich plant einen katastophenfilm "the days after E10" , die bild zeitung und der adac haben endlich fusioniert... einzig und alleine die griechen haben in europa noch "richtige" sorgen...

    Hallo! Und was ist mit dem wässrigen Stuhlgang meines Nachbarn?



    Die Welt besteht ja wirklich nur mehr aus Ignoranten!

  8. Geronimo Gast

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Danke für den Hinweis!
    Gibt´s da auch Lehrbücher?
    evtl. auch einen Kurs auf der Volkshochschule?
    Zwar alt, aber immer wieder eine Empfehlung wenn es um grosse Haufen geht.

    http://www.haustechnikdialog.de/Foru.../Grosse-Haufen

    Ansonsten testet der ADAC auch die Toilettenanlagen auf der Autobahn, ob z.B. ein Wickeltisch vorhanden ist oder nicht.

    grüße,
    Jürgen

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #29
    Seitdem ich in diesem Land lebe bin ich froh, dass ich Verbraucherinformation aus Deutschland (und teilweise den USA) einsehen kann. Trotzdem die Info nicht immer stimmen muss, oder nicht immer 100 % meinem Geschmack entspricht. Denn Singapur ist ein Land, in dem man ohne Institutionen die sich Verbraucherinformation zur Aufgabe gemacht haben auskommen muss.

    Ich denke die meisten Asiaten geht es ähnlich. Darum kaufen die auch jeden Stuss solange nur eine berühmte Marke draufsteht. Ein anderes Unterscheidungsmerkmal gibt es für die meisten Menschen hier naemlich nicht. Denn Werbung ist die einzige vorhandene Informationsquelle.

    Eurer hauen und stechen ist wie so oft übertrieben und unnötig.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Softwarefehler legt Navigationsgeräte lahm
    Von Kramer im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 14:39
  2. Biete Sonstiges Opel Zafira A
    Von fliegenjens im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 17:55
  3. Biete Sonstiges OPEL SIGNUM 1,9CDTI Business Sport Edition
    Von bmwhanse im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 21:12
  4. GS Schrottet OPEL
    Von vfranco im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 12:04
  5. Der Norden legt nach
    Von Rainer aus dem Norden im Forum Neu hier?
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 13:29