Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

ein Aufruf: Antifah

Erstellt von Holle, 09.02.2011, 13:07 Uhr · 57 Antworten · 3.865 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.05.2010
    Beiträge
    39

    Standard ein Aufruf: Antifah

    #1
    Hallo zusammen,

    hier bildet sich eine Gegenbewegung- für alle die elektronische Fahrhilfen konsequent ablehnen und wenn schon, dann eben selbstbestimmt auf Fresse fliegen wollen

    http://www.antifah.de/

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #2
    1. Mumpitz
    2. anonyme Internetseiten ohne Impressum kann man getrost ignorieren, vielleicht ist's ja BMWs Liebling5exkunde.

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Holle Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    jetzt wollen es die Berliner aber wissen.

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    die Berliner aber wissen.
    How come U there on?

  5. Registriert seit
    05.05.2010
    Beiträge
    39

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    1. Mumpitz
    2. Internetseiten ohne Impressum kann man getrost ignorieren, vielleicht ist's ja BMWs Liebling5exkunde.
    Hey Baumbart,

    ...wer lesen kann ist klar im Vorteil...
    http://www.antifah.de/links-vorbei/

    "nach § 55 rundfunkstaatsvertrag muss ich davon ausgehen, dass ich ein impressum benötige. das ist mir nicht unlieb, weil gönner so eine zustelladresse für sachgeschenke haben. jens wiedenmann huttenstrasse 23 10553 berlin jensinberlin@antifah.de"

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Holle Beitrag anzeigen
    Hey Baumbart,

    ...wer lesen kann ist klar im Vorteil...
    http://www.antifah.de/links-vorbei/

    "nach § 55 rundfunkstaatsvertrag muss ich davon ausgehen, dass ich ein impressum benötige. das ist mir nicht unlieb, weil gönner so eine zustelladresse für sachgeschenke haben. jens wiedenmann huttenstrasse 23 10553 berlin jensinberlin@antifah.de"
    Dann schreib's doch dahin wo man es sucht (oder ist ein Menuepunkt auch schon zu viel Elektronik? ) Huttenstraße hat bei mir allerdings einen Sperrvermerk, mach ich einen weiten Bogen drum.

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #7
    .....da fällt mir ein


    Die Freiheit beim Motorradfahren besteht darin, selbst zu entscheiden, ob man durch Unvermögen oder übertriebenen Ehrgeiz aufs vorher zu voll genommene Maul fliegt (Jo Soppa)

  8. Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    1.448

    Standard

    #8
    Was außer dem Nichtvorhandensein eines Impressums auch überhaupt nicht geht ist das ignorieren der Groß/Kleinschreibung.

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Muffel Beitrag anzeigen
    Was außer dem Nichtvorhandensein eines Impressums auch überhaupt nicht geht ist das ignorieren der Groß/Kleinschreibung.
    Shift-Taste ist gefährlicher Elektroniktrick

  10. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #10
    Mein Vorurteil ist: Die legen nur mit Widerwillen Sicherheitsgurte an, tragen die Helme weils sondst Geld kostet und so weiter.Macht weite so, nur wüsche ich euch, das ihr früh genug merkt daß das Unsinn ist.Ich bin auch Purist. Nur das Eine oder Andere sollte man nicht zurückweisen. Trotzdem gute Fahrt.


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Handprotektor ( Kein Aufruf zu antworten, nur ein Hinweis )
    Von Biting Cock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 09:52
  2. Aufruf an alle HP Straßenfahrer und MM
    Von Pfälzer im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 16:34